vw teilemarkt

Noch ein neuer....aus Berlin.

fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

Aktuell steht der Polo wieder defekt in der Tiefgarage, der Nachstellmechanismus vom Kupplungsseil ist defekt. Beim Betätigen der Kupplung wird er zusammengeschoben aber die Kupplung nicht getrennt. Jetzt rüste ich auf manuelle Nachstellung um.



Hast du mal geguckt, ob am Pedalblock das Halteblech vom Außenzug vielleicht verbogen ist? Ich habe das beim 6N schon 2 mal erlebt, einmal bei meinem Bruder und einmal beim 6N meiner Frau.
Bei meiner Frau habe ich ein gebrauchtes Teil besorgt und eine fette Schweißnaht dran lang gesetzt.

Ich dachte auch immer, dass es am Seil bzw nachstellmechanismus liegt. War es aber nicht.


IMAG05302.jpg
IMAG05302.jpg

fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

Beim Treten des Kupplungspedals hat sich immer der automatische Nachsteller zusammengedrückt.

Hab heute das automatische Seil gegen ein manuell nachzustellendes getauscht.
Nicht nur, das es wieder kuppelt, die benötigte Pedalkraft hat sich gefühlt halbiert.
Das Seil ist ca. 5cm länger als das selbst nachstellende. Hab am Ende noch 2 dicke Scheiben untergelegt, damit ich nicht zu viel vom Nachsteller "verschenke".



IMG_2773.jpeg
IMG_2773.jpeg
IMG_2772.jpeg
IMG_2772.jpeg

fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

Der Polo ist ein zuverlässiger Begleiter. Altersbedingte Ausfallerscheinungen hat er jedoch.
Im Januar 2021 ist mir die Zündspule gestorben. War dann ein Abwasch mit dem Thermostat.


IMG_2561.jpeg
IMG_2561.jpeg
IMG_2581.jpeg
IMG_2581.jpeg
IMG_2726.jpeg
IMG_2726.jpeg

fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

....im Dezember 2021 hatte ich dann mit Kühlflüssigkeitsverlust zu kämpfen und habe den Kühlmittelflansch und das Rohr zur Wasserpumpe erneuert.


IMG_4297.jpeg
IMG_4297.jpeg
9EBB6F83-2C21-4C76-B
9EBB6F83-2C21-4C76-B
FE9660EC-4BC3-45D0-9
FE9660EC-4BC3-45D0-9
FF81250A-A8F6-4423-A
FF81250A-A8F6-4423-A

fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

September 2022.....seit einigen Wochen geht der Polo "spontan" aus, lässt sich aber sofort oder nach einigen Minuten wieder starten.

Im Verdacht ist der Hallgeber......den hab ich bestellt.


fbalz
  • Themenstarter
fbalz's Polo 6N

Hallgeber getauscht, schlimmer als vorher. Drehzahl schwankt, Drehzahlmesser springt. Mit VCDS den Fehlerspeicher ausgelesen.

Fehler 00529 Drehzahlinformation Fehlerhaft
03-10 kein Signal Sporadisch

Fehler 01176 Schlüssel
65-10 nicht berechtigt, Sporadisch

Also alten Hallgeber wieder eingebaut und Fehlerspeicher gelöscht.
Jetzt mache ich mich auf die Suche….Lesespule Steckverbinder….


Diese sporadischen Fehler machen micht immer ganz kribbelig...


Antworten erstellen

Ähnliche Themen