vw teilemarkt

Getriebeöl oder Motoröl verlust

Zitat:

Der möchte nur ein bisschen rumtrollen - mehr ist das nicht.


bei meinem Profil ........... fangt den ein, der mein Profil beleidigt, fangt ihn ein.



Zitat:

Ich hatte schon angefangen an mir selbst zu zweifeln. Mir ging durch den Kopf, dass es ja sein könnte, dass er Recht hätte, dass also minimalste Undichtigkeiten immer vorhanden wären, nur dass diese vielleicht so minimal sind, dass die austretende Flüssigkeit verdunstet, bevor sie sichtbar wird. Hoffe, ihr versteht, was ich meine. Könnte das sein?


Nicht alle Flüssigkeiten verdunsten, z.B Öl


Zitat:

Nicht alle Flüssigkeiten verdunsten,


Gehirn schon, ist ja auch kein Öl, wie man hier feststellen muss



Zitat:

selbst deine ZKD verbaut am unplanen Motor

Dann liegt es aber auch nicht an der Dichtung du Intelligenzbestie!


@nixverstehe:
Deine Fachkompetenz in allen Ehren! Ich bezweifle nicht, dass Du sehr viel weisst und Erfahrung hast. Aber wäre es nicht angemessen, Dein Wissen etwas humaner uns zu vermitteln und nicht "Du Pfeife, ihr Dummköpfe, ihr seit alle nichts...". Vielleicht hättest Du dann hier ein sehr hohes Ansehen und bekommst Respekt! Solange sich Deine Aussagen nicht in Widersprüche verzetteln und seriös dargelegt werden....jeder kann hier eine Bereicherung darstellen, jeder ist anders, Du auch! Also...wo liegt das Problem? Wollen wir hier einander helfen oder austeilen? Ich bin mir nicht mehr so sicher...aber ich weiss, was dieses Forum eigentlich sein SOLLTE!


Zitat:

Deine Fachkompetenz in allen Ehren! Ich bezweifle nicht, dass Du sehr viel weisst und Erfahrung hast. Aber wäre es nicht angemessen, Dein Wissen etwas humaner uns zu vermitteln und nicht "Du Pfeife, ihr Dummköpfe, ihr seit alle nichts...". Vielleicht hättest Du dann hier ein sehr hohes Ansehen und bekommst Respekt! Solange sich Deine Aussagen nicht in Widersprüche verzetteln und seriös dargelegt werden....jeder kann hier eine Bereicherung darstellen, jeder ist anders, Du auch! Also...wo liegt das Problem? Wollen wir hier einander helfen oder austeilen? Ich bin mir nicht mehr so sicher...aber ich weiss, was dieses Forum eigentlich sein SOLLTE!


Du, ich kann nichts dafür, wenn sämtliche meiner Ergüsse mittlerweile Hass erfüllt zerrissen werden.

Ich kann für diese Menschen nichts und bin auch nicht für sie verantwortlich, geschweige denn deren Betreuer.

Wer Kontra nicht abkann, sollte mal seine eigene Gehirnweite überprüfen.

Und nein Eckstein, ich komme hier nicht rein mit du "Pfeife" ist nicht meine Art, ich zeige nur auf und wen sich dadurch andere als "Pfeifen" fühlen ist es deren Problem, wenn sie sich darüber aufregen, stellen sie ihr "Pfeifendasein" selbst in den Mittelpunkt. Das somit keine Diskussion mehr möglich ist, ist ganz und gar nicht mein Problem.

Klar, schade drum, siehe nur Dichtung, keine Dichtung hält dicht. Ist halt das Dilemma mit Dichtungen, aber man sieht ja grad, einige meinen trotzdem und regen sich auf, soll ich nun schreiben, die sollten mal ihre Dichtungen überprüfen, wäre das gemein oder doch zutreffend.
Ich tendiere zu zutreffend. Aber das, ist nur meine Meinung und möge nicht als Beleidigung gewertet werden, denn ein Motor kann ja auch nichts für undichte Dichtungen.


Nach dieser unappetitlichen Episode zwischendurch frage ich mal dezent:

Gibt es was neues zum eigentlichen Thema?


LG

s.


chris2016
  • Themenstarter
chris2016's Polo 6N

Bevor ihr euch jetzt hier weiter angiftet.die probleme sind behoben kein verlust mehr.simmerring auf fahrerseite also links erneuert.und motorentlüftungskasten getauscht.der hatte einen riss,man nennt das teil auch ölabscheider für kurbelgehäuse.aber danke für die antworten.


Schön, dass du die Ursachen beheben konntest...

PS: Weiter zu diskutieren würde nichts bringen ... nixverstehe gehört nicht mehr zur Forengemeinschaft.



Hallo zusammen!

Ich habe den Simmering an der Schaltwelle gewechselt, leider kommt da aber immer noch Öl heraus, ich glaube, dass ich den Simmering zu weit eingeschlagen habe, werde es nochmal machen, dann sollte es gehen.

Was mich allerdings gewundert hat, ist die Konsistenz des Öls, als auch die Farbe.

Das Öl hat die gleiche Farbe wie Motoröl und eine Konsistenz, in etwa wie Bremsflüssigkeit.

Ist das so richtig oder ist da das total falsche Öl drin?

Gruß Dirk22


Antworten erstellen

Ähnliche Themen