vw teilemarkt

Welches Gewindefahrwerk ?

Zitat:

Meine Frage mit dem Spezial Werkzeug wurde noch nicht beantwortet


Doch! Beitrag 322, vielleicht auch mal lesen (und verstehen) und nicht nur fragen?

(sorry, bin etwas genervt)



Also ich habe gerade mal ins Reparaturbuch geguckt...
Da ist das Spezialwerkzeug oben zum Gegenhalten erwähnt. Also um den oberen Federteller zu lösen.

Und dann ggf. noch einen Feder Spanner.
Das steht und fällt damit ob du das alte Federbein zerlegen musst, oder ob beim Gewinde schon alles komplett ist.

Bei Youtube gibt's eigentlich zu fast allen Arbeiten auch irgendwelche Tutorial Videos. Vllt. macht es dir das etwas einfacher wenn du es siehst und nicht nur liest.

Von vernünftigem Werkzeug, nem Knarrenkasten, Schlüsseln, Wagenheber, Unterstellböcke, Drehmomentschlüssel etc. als Grundstock gehe ich mal einfach aus.

Gruß Basti


@Polo-Basti: Hab mal auf YouTube geschaut, und auch Videos gesehen. Der eine Typ hat einfach mit einem Schlagschrauber (Druckluft) oben die Schraube gelöst, und die beiden Schrauben unten. Er war in unter 2 Minuten damit fertig.... Ein Federbein auszubauen.

Und mein Gewindefahrwerk ist komplett Einbau fähig. Außer das ich noch die Domlager ersetzen möchte.

Ja natürlich hab ich das passende Werkzeug, also 3 Wagenheber 2 Unterstellböcke. Schlagschrauber, auch ein Knarrenkasten samt Drehmomentschlüssel usw.

Grüsse aus Bochum



Du solltest mal dir Bedeutung oder Verwendung von smilies zu Gemüte führen.

Schön das du den "ätschi bätschi" hinter deiner Werkzeug Auflistung machst, macht aber kein Sinn.

So macht er sinn:

@Big stiffi ich hab nur 2 Wagenheber und kein Schlagschrauber aber ich hab dafür nen Plan wie man ein Fahrwerk einbaut ohne yt videos.

So mal als Beispiel wie man zb diesen Smilie einsetzt.

Mal als Tip.


Schlagschrauber ist überbewertet; macht nur Gewinde kaputt. Die paar mal wo ich mir einen gewünscht hätte, hatte fast immer mit der Zentralschraube an der Kurbelwelle zu tun. Ansonsten tut´s ein 3/4 Zoll Satz auch.

Und sonst nur gutes Werkzeug von Hazet oder vergleichbarem


Ein Schlagschrauber kann manchmal echt hilfreich sein. Meiner ist von Einhell
Bin sonst mit meinem Werkzeug echt zufrieden...
Und was mach ich nun, wegen dem Spezial Werkzeug? Wollte nächsten Monat das Gewindefahrwerk einbauen, da hab ich Urlaub und Zeit...

Grüsse aus Bochum


Zitat:

Und was mach ich nun, wegen dem Spezial Werkzeug?


Besorg es dir halt....


Hast du dir das Ganze eigentlich am Auto mal angesehen?

Die Sache mit dem Spezialwerkzeug betrifft ja nun die Mutter mit der Nr. 28.
Die Mutter sitzt halt tief im Federteller. Und du musst halt gleichzeitig die Kolbenstange gegenhalten - da musst du auch schauen was das bei deinen Stoßdämpfer ist (da gibt's verschiedene Inbus Größen oder auch Außensechskant).

Wenn du einen vernünftigen Schlagschrauber hast, geht das in der Regel auch damit auf.

Ansonsten musst du halt noch die Schrauben Nr. 32 bzw. 33 lösen und dann kannst du dein Federbein schon herausnehmen. Da musst du mal schauen welche Größen die Schraubenköpfe haben. Ich habe mir seinerzeit wegen meinem 6N extra ne 16er und 18er Nuss angeschafft, weil die nicht in meinem Knarrenkasten enthalten war.

Die Schraube Nr. 6 solltest auch einmal lösen und hinterher wenn der Wagen wieder eingefedert mit dem neuen Fahrwerk da steht festziehen.
Sonst spannst du das Gummilager unnötig vor und hast zusätzlichen Verschleiß.

Gruß Basti


Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg

Zitat:

Besorg es dir halt....

Ein normaler Mensch würde das machen

Ich wüsste nicht wie man das Problem sonst lösen sollte, ausser man hat ausserordentlich kräftige Finger oder Fähigkeiten...



Zitat:


Die Sache mit dem Spezialwerkzeug betrifft ja nun die Mutter mit der Nr. 28.


Mit nem gekröpften Ringschlüssel gehts auch. So hab ich des bei mir gemacht. Ich finde Spezialwerkzeug wird überbewertet. Man muss sich nur zu helfen wissen


Danke für die Anregungen, da lernt man nochmal was dazu.

LG Harald


Antworten erstellen

Ähnliche Themen