vw teilemarkt
Nächster Polo »
VW Polo 86C
Besitzer:
Bel-ami 1989
Modell:
Polo 86C (1989)
Lackierung:
tornadorot
Motor:
NZ 1.3l 54PS
Fahrwerk:
60/40 (H&R Cup-Kit)
Bereifung:
165/65 auf 13"
Alte Liebe rostet nicht...so kommt die Jugend zurück .

Erstes Auto , anno 1986 : VW POLO GT , Typ 86 , Baujahr 1980 . Ein Desaster...rostete schneller als man schweißen konnte .
Nachfolger : Polo CL Coupe , schwarz , Baujahr 1987 , gekauft 1988 als Jahreswagen.
H&R Federn + KONI gelb , Vollschale , Grillspoiler , weiße Blinker , Scheibentönung .
Als i-Tüpfelchen gab´s einen Umbau auf 40er -Webers (SORG-Motorsport) . Habe den Wagen ca. 3 Jahre gefahren . Es folgte ein blaues Erdbeerkörbchen . Im Haushalt waren in den Händen meiner Frau immer Polos vorhanden (Polo N 1979 , Polo Coupe C 1986 , Polo Coupe GT 1991). Als der Nachwuchs den Haushalt vergrößerte,mußten alle Spaßmobile weichen und der erste Viertürer folgte ( Polo 6N 55 Servo 1995 )

Nach 7 Jahren im 6N endete hier ( vorerst ) die POLO-ZEIT. Ab auf´s Mopped !

Durch berufliche Veränderung mußte 2010 auch für mich wieder ein Auto her und ich besann mich der ´´guten alten``Zeit .
Ich erwarb einen 1989er Coupe Bel-Ami . Zustand soweit o.K. , zwei Jahre Tüv .
Schon beim Überführen kam ich aus dem Grinsen nicht mehr heraus . Da war es wieder... Leider stellte sich im Laufe der Zeit der Zustand eher als ``na ja``heraus .

Also Ausschau nach ``was besserem`` - noch ein 89er Bel-Ami , scheckheftgepfegt , bis 2008 in erster Hand !

Danach noch zwei Vorbesitzer (innerhalb einer Familie) .

Kilometerstand original 73.000km !

Schnell noch getüvt und weggestellt für schlechte Zeiten...

Die kamen leider schneller als erwartet : Nach wenigen Monaten führte ein Bruch der Hinterachse zum Tod von BEL-AMI I . Flugs geschlachtet und Nummer II aktiviert . So entstand nach und nach mein Coupe mit persönlicher Note : Mein täglicher Quell der Fahrfreude ! Hoffentlich noch viele Jahre...


VW POLO COUPE 86 C
Sondermodell BEL-AMI auf Basis CL ,
gebaut am Donnerstag , den 2. Februar 1989 in Wolfsburg ,
Farbe tornadorot , Farbcode LY3D , Polster Color-Punktstreifen

enthält u.a. stufenlos aufstellbares und entnehmbares Glasdach , getönte Scheiben , Türablagetaschen , Mittelkonsole , Cockpit mit analoger Zeituhr , innerverstellbare Außenspiegel , Räder mit Radvollblenden , spezielles Interieurdesign + Dekor BEL-AMI

zusätzliche Wuschausstattung ab Werk : Höhenverstellbarer Fahrersitz , beheizbare Scheibenwaschdüsen , Nebelschlußleuchte

ehemaliger Neupreis : 17889 DM zzl. Überführungskosten ( Preisliste 1988 )

EZ 01.03.1989

Fahrzeugauslieferung durch VAG OETTINGER - DER Oettinger !

gekauft im Oktober 2011 , nach mängelfreier TÜV-Abnahme Wiederinbetriebnahme im Februar 2012 . Dabei wurden die aus der Schlachtung von BEL-AMI I erhaltenen Parts wieder um-/eingebaut : Schwarze Blinkergäser , VICTOR Pulsar black Sportlenkrad , Grillspoiler und Radsatz 5,5 x 13 original VAG-Stahlfelge mit 165/65-13 . Montage Sonnenblendstreifen Windschutzscheibe + Heckscheibenrollo ( Originalverpackt aus 1992 ). Zur Senkung der Steuerlast wurde ein TWIN-TEC Kaltlaufregler eingebaut . Nun erreichen seine Abgaswerte Euro 2 und halbieren damit die KFZ-Steuer !

Am 24.12.2012 wurde ein Drehzahlmessercockpit mit angepasstem Kilometerstand verbaut ( Frohe Weihnachten ! )

Das Fahrzeug besitzt einen Lichtwarner sowie Relais 99 ( programmierbarer Scheibenwischerintervall )

In Saison 2013 wurde auf der Fahrerseite ein KÖNIG K5000 Sportsitz sowie Schroth-Hosenträgergurt 4003 A verbaut . Montage eines KFZ-Feuerlöschers an der Sitzkonsole .
Fahrzeugtieferlegung 60/40 mm durch H&R Cup-Kit .

Der Kofferraum erhielt die seitlichen Teppichverkleidungen vom 2F . Der Gummibelag der Bodens wurde durch einen wertigen schwarzen Hochflor-Passformteppich mit aufgeflocktem roten ´´Edition Wolfsburg ``-Logo ersetzt.

Fahrzeug rollt inzwischen auf 5,5 x 13 VAG Alu-Felge HOCKENHEIM ( Sommer- und Winterreifen ). Ehemaliger Neupreis pro Radsatz 994 DM ( Preisliste 1988 ) . Ersatzrad ebenso ( nagelneu - war noch nie montiert ! ) Ersatzradbefestigung zur Aufnahme verlängert .

Motor serienmäßig . Abänderung: Rot gepulverter Ventildeckel ( RÖHM-Motorsport ) + Motorabdeckung vom 6N

K&N Luftfilterelement


Einziger Tribut an die Neuzeit ist ein JVC CD/mp3 - Tuner . Ein zeitgemäßes VAG alpha und beta liegt im Teilelager .


Alle ehemals verbauten Teile sind fast vollständig vorhanden und sauber eingelagert ! Ein Rückbau auf der Originalzustand ist also jederzeit problemlos möglich ! Aus diesem Grund wurde auch die moderate Felgen/Reifenkombination gewählt und die angedachte Montage einer Sportauspuffanlage verworfen - somit waren keine Karrosseriemodifikationen nötig !

Update Juni 2014:
Ich habe mich eines Besseren belehren lassen : Es gibt natürlich Auspuffanlagen die ohne Blecheingriffe passen . Der Einbau einer BASTUCK-Anlage stand die meiner Meinung nach zu ´´fette ´´Optik im Wege . War zwar ein wunderschönes Teil , aber einfach zu viel des Guten .
Mittlerweile ziert ein NOVUS - ESD mit 76 mm Durchmesser mein Heck . Optisch nicht so fett , Klang im Stand sonor bassig , beim Fahren seriennah ( da habe ich aber auch nichts anderes erwartet )


Montage von Einstiegsleisten , Ausführung Edelstahl gebürstet . Fahrerseite mit eingelasertem POLO-Schriftzug .

November 2014 : Als Ursache für recht schnarrende Radioklang wurden gerissene Lautsprechermembrane in den werkseitig verbauten 171 035 411 E ( ISOPHON ) diagnostiziert . Jaja , das Alter .
Austausch gegen HIFONICS TS 462 2-Wege Koaxiallautsprecher aus der Titan-Serie. Eine hörbar aufgewertete Klangperformance ist das Resultat . Sehr schön !

Januar 2015 : Da die Felgendeckel trotz Neulackierung nach nur einer Saison schon wieder Lackmängel zeigten , wurden sie in silbermetallic glänzend foliert .

März 2015 : Durch glückliche Umstände erlangte ich in den Besitz eines nagelneuen , original verpackten SCHROTH 4003A . Austausch gegen das bisher verbaute Gebrauchtteil.
Das bisher verwendete VICTOR Pulsar black wurde gegen ein ebenfalls von VICTOR stammendes Lederlenkrad ausgetauscht . Hupenknopf mit VW-Logo .

August 2018 : Da die NOVUS-Anlage mir viel zu häufig auf diversen Fahrbahnschwellen aufsetzte, habe ich wieder auf den originalen Endschalldämpfer zurückgerüstet. Endlich kann ich auch auf der rechten Seite unserer Doppelgarage parken

Fertig !? Fortsetzung folgt.....!?


Ein besonderer Dank gilt dem Team von Martin und Michael Drescher ([Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar
  • ) für die bereits seit Jahrzehnten bestehende
    vertrauensvolle Zusammenarbeit und den technischen Support!



    Please vote for me :http://www.vwpolo-info.de/User-Fahrzeuge/Jens-sein-BelAmi



    Besuchte Veranstaltungen:

    2014

    - diverse Termine der Oldtimerfreunde Kreuztal (Parkplatz Roonstraße bzw. Teilemarkt bei VAG Walter Schneider, Kredenbach)
    - 28.09.2014 5.Alles Polo Treffen in Melle



    2015

    - diverse Termine der Oldtimerfreunde Kreuztal (Parkplatz Roonstraße bzw. Teilemarkt bei VAG Walter Schneider, Kredenbach)
    - 27.09.2015 6.Alles Polo Treffen in Melle



    2016

    - diverse Termine der Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    - 25.09.2016 7.Alles Polo Treffen in Melle



    2017

    21. Mai Oldtimertreff Attendorn (Stadthalle)
    28. Mai Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    13.August Teilemarkt der Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    10. September 8. Alles Polo Treffen in Melle
    24. September Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)



    2018

    22.Juli Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    5.August Teilemarkt der Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    26.August Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
    21.Oktober Oldtimerfreunde Kreuztal (Roter Platz)
  •