vw teilemarkt
Nächster Polo »
VW Polo 86C
Besitzer:
G40_Steili
Modell:
Polo 86C (1981)
Lackierung:
Motor:
PY 1.3l 113PS
Fahrwerk:
80/80 (KW)
Bereifung:
175/50 auf 13"
Die Basis meines Polo's ist ein roter 1981-er Steilheck in Ausstattung LS mit 60 PS und dünnen 145-er Reifen. In der ersten Umbaustufe wurden 175/50er auf 8x13 Smoor Felgen rundum montiert, inkl. Karosseriearbeiten und einem KW Gewindefahrwerk Typ 2. Leider kam das ganze Projekt ins stocken, einmal aus zeitlichen Gründen aber auch aufgrund von technischen Mitteln. Nach langer Zeit Stillstand hatte ich eine Werkstatt gefunden die Polo Erfahrungen hatte und so wurde dann der Polo
- kpl neu in Jägermeister-Orange lackiert, die Basis war rostfrei,
- kpl leergeräumt (nicht immer easy gewesen zu fahren, weil die Geräuschentwicklung innen sehr hoch war),
- die Radläufe wurden korrigiert und optimiert um perfekt auf die 8x13 Felgen zu passen
- Bremsenumbau insbesondere aufgrund der Rad/Reifenkombination
- G40-Motoreinbau
- Innenkäfig in schwarz matt lackiert
- Cockpitumbau auf Polo IIF
- G40 Spoiler in Blech
- Böser Blick (sehr dezent, kaum zu erkennen)
- Anpassungen und Optimierungen bei Sorg Motorsport

Was noch fehlt:
- Sitze
- Eintragung

Leider ist das ganze Projekt nun zum kpl Stillstand gekommen, erstens wieder aus Zeitgründen, und zweitens da der Motor von der Werkstatt nicht eingetragen worden ist, möchte ich mich auch nicht illegal mit dem Polo bewegen....
Die Frage ist nun, wage ich die Finalisierung, wozu ich eine Werkstatt meines Vertrauens brauch und steck ich bestimmt nochmal locker 5.000,-- EUR rein oder verkauf ich ihn... who knows....