Die Polo 86/86C/2F, Polo 6N/6N2, Polo 9N/9N3 und Polo 6R Community

Polo 86c Seitenteil hinten links ausbeulen aber wi

dewitto34
Themenstarter
#1 - 03.08.2007 Hallo Jungs,

bei meinem 92er polo 86c ist an der Seitenwand hinten links ein langer knick.(siehe Abbildung)

wie bekomme ich den raus bitte?

würde es gehen wenn ich 2 kleine löcher rein bohre und mit zwei Schienen eine innen eine außen das Blech zusammendrücke.?

Oder hilft da nur Spachteln?

Für Tips wär ich echt dankbar
seitenwand.jpg
seitenwand.jpg

#2 - 03.08.2007 Frag mal einen Beulendoktor.
dewitto34
Themenstarter
#3 - 03.08.2007 ich wills aber selbst machen .Beulendoktor kann ich mir nicht leisten

#4 - 03.08.2007 Nichts gegen Dich, aber dann siehts in den meisten Fällen schlimmer aus als vorher.
Ich habe bereits mehrere Lehrgänge vom Dellendrücken und das Werkzeug dafür, kann es aber bis heute nicht richtig...
#5 - 03.08.2007 ALso bau die Seitenvkleidung innen ab und such dr nen Kumpel der hilft. Dann kannst mit nem Hammer und eisen das langsam raushauen zumindestest so, das du nicht 2cm Spachtel drauf machen musst.
dewitto34
Themenstarter
#6 - 04.08.2007 Zitat:
ALso bau die Seitenvkleidung innen ab und such dr nen Kumpel der hilft. Dann kannst mit nem Hammer und eisen das langsam raushauen zumindestest so, das du nicht 2cm Spachtel drauf machen musst.


Würde die Idee mit dem Löcher bohren und ranziehen funktionieren ?
#7 - 04.08.2007 bin auch gerade dabei die Karosse "beulenfrei zu bekommen....

Mein Kumpel (Spenglermeister) hat eine eigene Maschine dafür...
...diese Schweißt an einigen stellen einen Drahtstift auf die Blechhaut, an diesen Drahtstiften wird dann solange gezogen/geschlagen bis das Blech herauswandert, an die Stelle wo es vorher war.

Allerdings macht er das auch nur wenn er von innen nicht ran kommt um vorsichtig zu klopfen/dengeln/drücken....

...danach werden die Drahtstifte runter geflext!

das mich hier die Spengler nicht gleich steinigen ! Habs auch schon gesehen wie eine Beilagscheibe an die karosse geschweisst wurde und mittels geeignetem Zugwerkzeug solange gezogen wurde bis die "Beule" draussen war!
#8 - 04.08.2007 Lass das mit dem Bolzen, das ne nicht so gute Idee, wenn du kein Schweißgerät hast um hinterher die Löcher wieder zu schliessen.
Versuch es erstmal mit von innen ausbeulen, habe bei meinem Auch so die komplette Seitenwand Beifahrerseite gemacht. und die war echt zerknittert. auch bei meinem neuen Projekt dem Polo 1 steht das an. da wird auch erstmal nur mit Hammer und Eisen gearbeitet und wenn dann nichts mehr geht nutze ich den Zughammer, den rene1 erwähnt hat.
Ich mach solche sachen immer soweit wfertig wie ich es mit hammer und Eisen hinbekomme und wenn dann nichts mehr zu machen ist, schleife ich den lack an den noch zu richtenden Stellen ab und fahre damit zum Karosseriefuzzi, der mir das dan für nen 10er beendet.
polotreff.de
#9 - 04.08.2007seitenteil hinten ausbeulen mit schweissgerät spengler ausbeul schweissgerät lehrgänge für beulendoktor golf 3 seitenwand ausbeulen richtig blech ausbeulen polo 9n ausbeulen dellendrücker werkzeug seitenwand polo 86c seitenteil polo 9n3 ausbeulen knick seitenwand spachteln wo gibt es polo 1 seitenwänmde? wo gibt es polo 1 seitenwände? mit schweißgerät ausbeul schleifen hinten links 86c ausbeul lehrgang polo 86c ausbeulen ausbeulen seitenteil tp://www.google.ch/imgres?imgurl=http://www.polotreff.de/data/upload/forum/thumb/43884.jpg polo1 seitenteil
Antworten
Der kleine Bruder geht online: Besuch jetzt auch das Forum rund um den VW Passat auf passattreff.de! Ab zum Passat Forum.
 
Benutzerdefinierte Suche