vw teilemarkt

Am Amp Einstellen gescheitert...

mima
  • Themenstarter

hey ihr,

ich habe mir gestern ma die Zeit genommen, um meine anlage ordentlich einzustellen.

Ich habe fs und hs an einer 4 kanal, und den sub an ner 2kanal..

nun habe ich nach wie vor das prob, das mir die hochtöner viel zu aggressiv sind, d.h grade bei giterrensounds oder so muss man sich manchma echt die ohren zu halten...(was beim autofahren eher ungünstig ist )

naja, also meine frage ist, wie genau muss man sich das vorstellen, was in einer endstufe vor sich geht wenn man an den rädchen dreht?

Es werden ja die einzelnen frequenzgänge voneinander getrennt...
Speaker laufen logischerweise über den hp filter, sollte ich da mal lieber die flat- stellung probieren?

danke euch schonma

nico



Versuch zuerst mal,nen bisschen mit der Ausrichtung der Hochtöner zu experimentieren,das macht schonmal einiges aus.Wenn sie jetzt direkt auf dich ausgerichtet sind,dreh sie z.B. mal beide in Richtung Innenspiegel,das kann schonmal was bringen.

Ansonsten kannste ja bei den meisten Radios den Hochton noch ein wenig absenken (schimpft sich dann TREBLE bei den Einstellungen).

Zu guter letzt kann es natürlich auch sein,dass du schlicht und ergreifend extrem penetrante Hochtöner hast und dass all die Varianten nicht so wirklich fruchten.

Gerade bei Rock usw. kommt es doch verdammt auf den Hochtöner an,ob es gut klingt,oder man sich das Trommelfell tätowieren lässt...


mima
  • Themenstarter

das ist ja endlich mal eine ordentliche Antwort...

also ich habe die jetz in die vorgebauten löcher im amaturenbrett gemacht. Die strahlen jetzt quasi an die frontscheibe und dann zu mir. Wollte mir die erst in die Spiegeldreiecke bauen, aber eh ich das mache, will ich mir sicher sein, das die weiche auch ordentlich trennt.

also einfach ma anders ausrichten meinste? das combosystem is meiner meinung nach ein ordentliches...kam auch ni wenig...



mima
  • Themenstarter

kann mir vielleicht noch einer die vorgänge erklären was genau passiert, wenn man zb den hp oder den lp verstellt?

Es heißt ja, das die freuenzen ab einem bestibbten punkt "getrennt" werden, kann mir aber darunter nicht viel vorstellen.


mrniceguy
  • polotreff.de Team
mrniceguy's Polo 6N

Wenn die HTs gegen die Scheibe spielen kann es zum Horneffekt kommen. Dieser äußert sich dann durch Überhöhungen in gewissen Frequenzbereichen. Bei dir kann das der Fall sein.

Vorschlag: Versuchs erstmal mit einer anderen Ausrichtung. Nimm dir je einen Bollen Knete und kleb damit die HTs aufs Armaturenbrett. Testen würde ich auf jeden Fall mal zwei Ausrichtungen eine direkt auf den Fahrer und eine auf den Innenspiegel (also beide HTs "zielen" entweder auf den Fahrer oder den Innenspiegel).

Sollte die Ausrchtung keine Besserung bringen kannst du es mal mit einem Spannungsteiler versuchen. Damit kann man den HT etwas abdämpfen:
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar



  • Die zweite Frage hab ich total vergessen: Bei der Trennung spielt die Flankensteilheit eine große Rolle. Kurz und einfach erklärt. Die Flankensteilheit gibt an um wieviel dB die um eine Oktave nächst höher oder tiefer (je nachdem ob HP oder LP) gelegene Frequenz leiser wiedergegeben wird.


  • mima
    • Themenstarter

    o, ich danke dir wie verrückt. Werd da morgen mal ansetzten...denn so kann das ni bleiben.
    offe nur die knete hinterlässt keine rückstände...

    bye


    mima
    • Themenstarter

    ich nochma...ist ein combosystem minderwertig, wenn man an der weiche die db´s ni einstellen kann?


    mrniceguy
    • polotreff.de Team
    mrniceguy's Polo 6N

    Meinst du Pegelabsenkung? Also von dieser Option Rückschlüsse auf die Qualität des FS zu schließen ist Schwachsinn.


    mima
    • Themenstarter

    man so ne scheiße...ich habe grade die hochtöner ausgebaut und an anderen stellen fixiert. Kannste vergessen...

    ich denke das ich einfach die Endstufe umstellen muss, aber wenn ich nicht verstehe, was genau passiert, wenn ich da rum drehe...geht das auch ni.

    Wenn ich den hp geschalten habe, ist der lp und der bassboost völlig ausgeschalten oder?

    biitteee helfttt mirrrrr, ich will musik hören



    mima
    • Themenstarter

    kann kener mehr dazu was sagen?


    mrniceguy
    • polotreff.de Team
    mrniceguy's Polo 6N

    Hat mit der Einstellung an der Endstufe nix zu tun. Die HTs werden ja über die mitgelieferte Weiche getrennt.

    Versuchs mal mit der Pegelabsenkung wie oben verlinkt.


    mima
    • Themenstarter

    also du meinst den widerstand?


    mrniceguy
    • polotreff.de Team
    mrniceguy's Polo 6N

    Genau.


    mima
    • Themenstarter

    also noch einmal zusammengefasst:

    Ich habe front.- und hecksystem übber ein Amp laufen.
    Beide Levels habe ich ganz unten am Amp eingestellt.
    So...
    Nun, wenn ich dass frontsystem am Amp lauter mache, habe ich beim Anlassen die Geräusche der lima übers fs laufen...

    allso quasi, sobald ich die Endstufe lauter mache.

    Ist das Pronzio überhaupt richtig, dass ich beide speaker auf gleicher lautstärke gestellt habe?

    ich danke euch

    nico


    Grave
    • polotreff.de Team
    Grave's Polo 6N

    zum thema lima geräusche ... schau mal in die suche, gibt einiges was man da noch falsch machen kann


    mima
    • Themenstarter

    weis ich, zb chinchkabel beim powerkabel verlegen, was bei mir nicht der fall ist.

    Kann mir aber ni vorstellen das ich so nen endstörungsfilter brauche. Kann es mit der masse zusammenhängen? Welche eigenschaften sollte der massepunkt nicht haben?


    Grave
    • polotreff.de Team
    Grave's Polo 6N

    wie gesagt gibt noch vieles anderes (sufu!)

    massepunkt richtig anschleifen und ne ordentliche schraube nehmen ... noch besser, gleich nen kabel nach vorn, zur batt ziehen


    mima
    • Themenstarter

    asso...das geht also auch? also die masse von der endstufe wieder vor zu der batterie legen...auf der gleichen seite wie das powerkabel?


    Grave
    • polotreff.de Team
    Grave's Polo 6N

    natürlich nur das cinch sollte so weit wie möglich weg sein


    mima
    • Themenstarter

    ja, da habe ich bestimmt ne beschissene masse...

    gibt es eine bestimmte richtlinie, wie man die levels der fs und hs am amp pegeln sollte?


    10.JPG
    10.JPG
    9.JPG
    9.JPG

    gelöschtes Mitglied
    • polotreff.de Team

    Versuche mal den Massepunkt am Gurstchloss..ansonsten zieh ein Massekabel zur Batterie.. ist meiner Meinung nach die sauberste Lösung..

    Richtlinien gibt es generell zur level Regelung nicht, das hängt individuell von den Komponenten, der Frequenzweiche etc. ab..

    Du solltest vllt. für den anfang mal LS für LS einstellen.. das heisst SUB und die anderen LS Stumm schalten.. und mit den anderen Komponenten genauso...


    mima
    • Themenstarter

    Ich habe das mit dem gurtschloss schon probiert, komme da aber nicht ran...


    hinten am gurtaufroller gehts auch


    hatte auch Störgeräusche, bei mir lag es an den Chinchkabeln von Dietz die blauen. Habe jetzt oelbach kabel verlegt und endlich ma ruhe.


    gelöschtes Mitglied
    • polotreff.de Team

    Zitat:

    Ich habe das mit dem gurtschloss schon probiert, komme da aber nicht ran...


    Wie meinste das , das du da nicht ran kommst?


    mima
    • Themenstarter

    na das ist doch in dieser leiste drin, wo man nur die kleinen löcher hat...


    Mal so ganz nebenbei:

    Versuch alternativ auch ruhig mal,das Cinchkabel im Kofferraum mal nen bisschen anders zu verlegen,das kann auch wahre Wunder wirken.
    Hab zwischendruch mal in/an meinem Ausbau rumgwerkelt,hatte danach nen übelstes Lima-Rauschen inkl. Blinkergeräusche,Quieken,usw....
    Cinchkabel von der HT-Endstufe mal nen paar cm umgelegt und *taaaadaaaa* wieder absolut NIX mehr!


    mima
    • Themenstarter

    wie meinst du das? habe gestern neue chinchkabel gekauft, is immer noch da...


    19.JPG
    19.JPG

    Ich meinte damit,dass du an den Stellen,wo das Cinch und das Stromkabel sich kreuzen,das Kabel mal etwas anders hinlegen sollst,aber so wie's auf dem Bild ausschaut (zumindest,soweit man das sieht) kreuzt sich da ja nüscht.


    Antworten erstellen

    Ähnliche Themen