vw teilemarkt

Öltemperaturgeber G40 Ölrücklauf

sure!
  • Themenstarter
sure!'s Polo 86

Hallo,

also nachdem beim Turbo der Ölrücklauf vom G40 sammt der Bohrung im Block zu klein ist, frage ich mich ob ich die Stelle für den Öltemperaturgeber hernehmen kann. Hab bedenken das an der Stelle der Geber nicht orgentlich arbeiten kann, da ich nicht weiß ob dort immer genug Öl ansteht.

Gewinde würde für meinen Geber optimal passen.
Oben bei Öldruckschalter ist ja ne Scheißstelle und Ablassschraube find ich keine zu der Anzeige. Ölfilteradapterplatte wollt ich mir nicht schon wieder zusätzlich zum Ölkühler antun.



sure!
  • Themenstarter
sure!'s Polo 86

Wenn es keiner weiß, muss ichs wohl testen als Anhaltpunkt hab ich zumindest das Thermostat vom Ölkühler das bei 86°C aufmacht.


Welche Stelle meinst du genau?



sure!
  • Themenstarter
sure!'s Polo 86

Ölrücklaufbohrung im Bohrung im PY Block für den G40 Lader.


ah, okey. also ich glaube, das funktioniert eher nicht optimal. die öltemperatur wird normal immer an "kanälen" abgenommen, in welchen das öl unter druck steht.
an der bohrung im block läuft das öl meines wissens lediglich vorbei; ich würde mich darauf nicht verlassen...


sure!
  • Themenstarter
sure!'s Polo 86

Das gibt mir eben zu denken :/ wobei dort auch immer Öl anstehen müsste, zumindest ohne Druck...

Im Prinzip gibts nur Ölwanne oder Ölfilterflansch.


Zitat:

Ölwanne oder Ölfilterflansch


Ich würde, solange es nur um die Temperatur geht, für einen Adapter bzw Geber für die Ölwanne entscheiden, da ich gerade selbst ein kleines "Dichtungsproblem" am Ölfilterflansch habe...


Antworten erstellen

Ähnliche Themen