vw teilemarkt

Golf 1 Radläufe am 85er Coupe

Clint Kustoms
  • Themenstarter
Clint Kustoms's Polo 86C

Hallo zusammen.
Ich habe eine Frage zu Golf 1 Radläufe. Habe hier im Forum die Suche schon benutzt und viele Infos schon bekommen, aber habe trotzdem noch ein paar Fragen.

Momentan habe ich meine Kotflügel vorne für meine 7x13 ET 10 mit 175/50 und hinten 7x13 ET 0 bearbeitet. Vorne musste ich gut 2cm ziehen und hinten eigentlich nur die Kanten anlegen. Muss sagen, dass es mir optisch nicht so gefällt, da er vorne jetzt, durch die gezogenen Radläufe, breiter aussieht als hinten. Dazu ist die Kante natürlich weg und das gefällt mir auch nicht so richtig. Hoffe ihr versteht was ich meine?

Nun würde ich an meinem 85er Coupe gerne doch 15 Zoll fahren. Vorne wahrscheinlich 7x15 oder 7,5x15 und hinten 8x15 mit 195/45. Die ET wird bei beiden so zwischen 0 und 20 liegen. Und da ich eben nicht ziehen, sondern nur bördeln möchte, werde ich da wohl Golf 1 Radläufe einschweißen.

Meine eigentliche Frage ist nun, ob die Golf Radläufe nicht zu breit sind für eine 7x15 mit +/- ET 10? Steht die Felge dann zu weit im Radkasten? Sollte ich dann lieber auch vorne eine 8x15 nehmen?

Grösser als 8,5x15 möchte ich hinten nicht, da ich keine breiteren Reifen als 195/45 fahren möchte.

Zusammengefasst geht es mir um die Frage, welche Felgenbreite ich mit Golf 1 Radläufe fahren kann ohne diese noch zu ziehen.

Besten Dank für eure Hilfe.

Gruss Mike



Antworten erstellen

Ähnliche Themen