vw teilemarkt

Beifahrerseite Türschloss dreht durch

DerPoloRacer
  • Themenstarter
DerPoloRacer's

Guten Morgen Poloforum;
Ich habe ein Problem mit meinem Polo 6n2 3 Türer. Mein Beifahrerschloss dreht von außen durch, dass heißt, dass ich die Karre weder aufschließen noch abschließen kann. Von innen kann ich die Tür durch den Pinn aufmachen und schließen. Ist da irgendetwas gebrochen oder eine Feder kaputt? Und kann man das selber reparieren?

Grüße Oli



Moin,

Torx lösen vom Griff Richtung B-Säule lösen, Griff Richtung Fahrtrichtung schieben und vorsichtig raus nehmen...

Es gibt Reparatursätze für ein paar Euro, zum etwas schwierigen Zusammenbau Hilfsvideos und Anleitungen...

Bei Kauf das richtige erwischen, die Paddel können unterschiedliche Längen haben...


Gibt dafür Reparatursätze. Einfach mal danach googlen oder zu VW direkt.



DerPoloRacer
  • Themenstarter
DerPoloRacer's

Zitat:


Hab des Ding mal ausgebaut, was genau ist jetzt kaputt?


11D8724C-921D-489C-8
11D8724C-921D-489C-8
0A3F092D-5834-482C-B
0A3F092D-5834-482C-B
147D4763-8C3D-440A-A
147D4763-8C3D-440A-A

Mach die Klemme hinter dem "Löffel" mal ab da sind meistens die die Gussteile gebrochen.


Du kannst auch mal deinen Schlüssel reinstecken und dann drehen


DerPoloRacer
  • Themenstarter
DerPoloRacer's

Also Problem ist gelöst; bei mir waren im Schloss das Lager und der Mitnehmer überhaupt nicht mehr vorhanden ( wahrscheinlich durchgebrochen und in der Türinnenseite heruntergefallen) und das Paddel war an einer Stelle angebrochen. Hab mir jetzt für 10€ ein Reperatursatz gekauft und alles eingebaut.
Und Juhu, alles funktioniert jetzt wieder


Nice -> weiterhin knitterfreie Fahrt


Antworten erstellen

Ähnliche Themen