vw teilemarkt

luftfilter

chris6n
  • Themenstarter

hallo zusammen,
welche erfahrungen habt ihr mit luftfiltern im 6n 1,4 gemacht?
kit oder antausch, was bringt mehr?
so weit ich weiß ist ein antauschfilter sinnvoller wenn man viel im stadtverkehr unterwegs ist (wegen zu wenig kalter luft), aber was ist mit sound? hört man den antauschfilter auch schön? was ist mit luftfilterkasten bearbeiten?

mfg
chris



gelöschtes Mitglied

    also ich hab mir vor kurzen einen 57i kit für meinen 1.4 geholt, ich kann nur sagen absolut laut und bissl mehr anzug. einfach nur geil. sehr zu empfehlen. und was willst du mit nem austauschfilter der bringt doch nix und man sieht ihn nicht einfach kaka. und zuim 57i gibs ein lüftungsschlauch dazu den legst du zum unteren grill vom spoiler und das andere ende direkt an den luftfilter. da strömt genug kalte luft durch.


    chris6n
    • Themenstarter

    ok, dann werd ich mir auch ein kit zu legen, wie ist das jetzt mit tüv? müsste ich den eintragen lassen oder is der mit abe?irgendwas gibts doch da noch mit dämmmatten...



    gelöschtes Mitglied

      ja eingetragen muss der werden,meiner ist noch nicht weil ich das erst mache wenn die federn drinn sind. hmmm...du hast recht von dämmmatten hab ich auch ma was gehört ich weiss nich ob man die braucht wäre ja scheisse dann haste ja wieder weniger sound hab den schein der zum luftfilter war im auto kann nich kucken mach ich morgen dann sag ich dir was da drin stand.


      kriegt man in deutschland ernsthaft so teils eingetragen?


      gelöschtes Mitglied

        hÄÄ was isn mit dir boomer na klar geht das eingetragen hab grad ein kumpel gefragt wenn im gutachten (was du ja mit daszu bekommst) nix drin stehen hast von dämmmatten dann brauchste die auch nich. und da stand bei mir nix drinn aber ich kuck morgen nochma. hab ja zeit mir das durchzulesen wenn ich in der berufsschule sitze @ boomer wieso sollte das nich gehen mit eintragung ? also es geht auf jeden fall soviel ist sicher aber wie kommst du darauf?


        bei uns in der schweiz ist das verboten....
        wenn sie dich erwischen darfst du den wagen gleich stehenlassen
        ist hefig! ausserdem gibts noch ein ordentliches bussgeld von ca.1000..... ist nicht so angenehm....
        und die lassen dich damit auch nicht über die grenze! kumpel wollte mich besuchen kommen: haben ihn gnadenlos an der grenze abgewiesen!
        nur schon meine blauen lichter kosten 240.- strafe wenn sie mich erwischen....


        bei uns dürfen auch die reifen nicht aus dem radkasten schauen... wegen 1mm musste ich mir komplett neuen radsatz kaufen...und spurverbreiterung jeglicher art ist nicht erlaubt.... sind da recht restriktiv bei uns.
        und wenn du was eintragen lassen musst, dann innerhalb 2 wochen ab kaufdatum sonst gnade dir


        gelöschtes Mitglied

          achso du kommst aus der schweiz. na da weiss ich nich bescheid. aber wegen kaufdatum da kannste doch sagen sind gebrauchte teile wurden schon vor X jahren gekauft hab sie ersteigert oder so da können die doch nix machen. die buden aus der schweiz sehen eigentlich immer ganz heftig aus mit dingen die man bei uns nich darf dachte ich.



          naja...ich hab auch schon gedacht bei uns darf man zeugs drantun, was bei euch nicht erlaubt ist... bei motortuning sind die bei uns ganz giftig.... viele denken sich halt auch sie reskieren eine busse... aber wenn sie dich dann mal rausnehmen, dann wird dein auto zerlegt und alles was irgendwie nicht zulässig ist, wird EINZELN gebüsst! tuningsünden sind bei uns teurer als temposünden...


          Hi also ein 57i bekommst bei uns locker eingetragen allerdings mußt du die dämmatten drinhaben ohne die kannst du es vergessen. Ich war auf drei verschiedenen TÜV`s gewesen die wollten alle nur mit Dämmmatte eintragen egal was im Gutachten steht. Aber 57i ist schon ein geiles teil macht bei mir viel an Sound trotz der dummern matten. Die Matten stehen bei mir auch im schein drin.

          @bommer
          Bei uns in Deutschland dürfen die Reifen auch nicht über den Radkasten raustehen

          gruß benna


          chris6n
          • Themenstarter

          also bei mir stehen die reifen auch ein wenig aus dem radlauf, hab sie aber eingetragen bekommen, soweit ich weiß gibt es da bestimmte grenzwerte die nicht überschritten werden dürfen, geht aber nur mit einzelabnahme, ist also nicht ganz günstig

          danke für die infos zu dem kit, weiß jemand was es kostet wenn man erwirscht wird und der pilz ist nicht eingetragen

          mfg
          chris


          Wenn es ganz hart kommt mußt du den Luftfilter vor ort ausbauen und gegen den orginalen austauschen und die kosten kommt drauf an ca. 70-100€ und das als Bußgeld das heißt drei Punkte sind auch noch dabei. Zudem erlischt der Versicherungsschutz von deinem auto. Also beim unfall siehst du nit so gut aus mit dem Ding.

          Gut sind alles theorie sachen aber es kann eintreffen.

          gruß benna


          gelöschtes Mitglied

            nein vor ort ausbauen musst du nich wie auch kannst ja dann nich weiterfahren weil du ja garantiert nich den originalen mithast. du bekommst ein zettel wo drauf steht das du das innerhalb von einer woche wieder umbauen musst und dich dann bei der polizei melden musst die das dann kontrollieren. und ja 3 punkte und ich glaub 250euro. meingott meiner ist auch nich eingetragen noch nicht, ich liebe die gefahr nein ich weiss ich bin dumm ich will aber noch warten bis meine federn drinn sind dann kann ich alles miteinmal eintragen lassen. aber so sieht mein auto ja noch normal aus glaube nich das bis dahin irgendwas sein sollte da muss ich schon krass scheisse bauen.


            Was meinst du wie egal den bullen das ist ob du den orginal dabei hast oder nit. Wenn die zu dir sagen das du so nicht weiter fährst dann machst du das auch nicht. Ich mußte meine Unterbodenbeleuchtung vor Ort abbauen und durfte das Auto keinen meter mehr bewegen. Das ist tatsache. Wenn die scheiße drauf sind geht nichts mehr.

            gruß benna


            gelöschtes Mitglied

              na ne unterbodenbeleuchtung ist ja auch nich notwendig um weiterzufahren. und ausserdem haben sie nen kumpel von mir an der grenze tschech. grenze ruasgezogen der hatte luftfilter und er hat zettel bekommen, deswegen du hast auch rechte und wenn son bulle das verlangt musst du das nich gleich machen,ausser natürlich es sind bloss sachen wie unterbodenbeleuchtung was nix mit dem weiterfahren zu tun hat.


              gelöschtes Mitglied

                und das mit den dämmmatten ist schwachsinn hab nochma gefragt und es steht nix im gutachten also müssen die auch nich dran. da steht drin der filter wurde getestet blablabla und ist im bereich der stvzo zugelassen,es gibt keine bedenken usw.


                Antworten erstellen

                Ähnliche Themen