vw teilemarkt

Xenonumbauten

gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

Da es in letzter Zeit immer wieder zu Threats mit dem Thema "Xenon" kommt hier mal eine kurze Zusammenfassung die es auf den Punkt bringt:

Um legal Gasentladungsleuchtmittel zu fahren benötigt ihr

- Einen Scheinwerfer , der für den Betrieb von Xenonbrennern zugelassen ist. Nur weil eine Linse verbaut ist, bedeutet das nicht, dass diese auch für Gasentladungsleuchtmitteln zugelassen sind. Linse ist nicht gleich Linse.

- eine Automatische Leuchtweitenregulierung (nicht zu verwechseln mit einer elektrischen!) Dazu gehört natürlich der Sensor an der Hinterachse.

- eine Scheinwerferreinigungsanlage ( SRA )

- Ein System, dass sicherstellt das das Abblendlicht auch beim Fernlicht eingeschaltet bleibt.

Nur wenn man diese 4 Auflagen erfüllt, kann man legal und mit gutem Gewissen Xenon im Polo fahren. Sonst fährt man ohne gültige ABE. Das sollte euch in jedem Fall klar sein.

Es kursieren Gutachten im Internet (vor allem ebay), die ein Betrieb von Xenon-Brennern in konventionellen Halogen-Scheinwerfern erlauben, was aber Bauernfängerei ist. Die Fakten sind klar belegt, Hintertüren gibt es nicht.

Denkt immer dran: Auf der einen Seite sieht es cool aus, auf der anderen Seite gibt es immer die Gefahr, dass ihr andere blenden könntet. "runterdrehen" der Scheinwerfer ändern nicht das Streuverhältnis des Reflektors, bzw. der Linse.

So lange alles gut läuft und niemand zu schaden kommt, gibt es immer Leute die behaupten " hat noch nie jemand etwas gesagt.." etc.
Nur weil andere so handeln braucht ihr es nicht auch tun
Ich persönlich hätte keine Lust mit einem PKW ohne Versicherungsschutz zu fahren und jedes mal ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn mir die Polizei entgegen kommt

In dem Sinne noch ein Link:
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar



  • Grüße
    Tristan

    Ihr könnt diesen Threat gerne zum diskutieren nutzen, aber was ich hier nicht lesen möchte sind Ausdrücke, die gegen Polizisten oder Tüv-Prüfer sind.. Verhaltet euch eurem Alter entsprechend. Danke.



  • Ich versteh aber nich warum die es die ganzen Gutachten gibt, demnach sind die alle gefälscht oder wie


    gelöschtes Mitglied
    • Themenstarter

    Zitat:

    Ich versteh aber nich warum die es die ganzen Gutachten gibt, demnach sind die alle gefälscht oder wie


    Weil man damit Geld machen kann.
    Nur weil ein paar fiktive Daten auf einem buntem Papier stehen hat es noch nicht Gesetzescharakter...
    Die Stempel und Unterschriften kann man auch leicht aufdrucken und schon hat man ein super "Gutachten"



    2F RM
    • polotreff.de Team
    2F RM's Polo 2F

    Das lang ersehnte ist nun da. Danke für den Thread.

    Hoffe der ist angepinnt - damit nicht nächste Woche schon wieder einer ne Xenon Funzel verbauen will...


    gelöschtes Mitglied

      Nächste Woche? Du meinst wohl eher morgen und da nicht nur einer sonder gleich wieder drei Leute

      Langsam nervt das leidige Thema echt wie sau


      STRAFE die ich bekommen habe


      -------3 PUNKTE und 120 EURO --------


      das sollte abschreckung genug sein für ALLE


      gelöschtes Mitglied
      • Themenstarter

      Schon älter, aber lesenswert:
      [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar



    • Man sieht, damals hats "nur" n fuffi gekostet - heute mehr als das doppelte.


    • gelöschtes Mitglied

        Ich habe mal von einem user hier ausem Polotreff gehört das ein legaler xenonumbau beim 2f um die ~800€ mit eintragung kommen sollte.

        das wäre mir im angesicht manchen fahrzeugwertes hier zu teuer.

        Ab ins abbo


        hab ebenfalls 3 punkte bekommen und 178,-€ bussgeld(.....wegen erheblicher gefährdung des öffentlichen strassenverkehrs,so hies es) .....wem der spass zu teuer ist sollte sie lieber wieder ausbauen....



        gelöschtes Mitglied

          Oder garnicht erst einbauen

          Wenn mein polo ein rostfreies, unfallfreies stück VW wäre, würd ich auch auf xenon umbauen. aber bei nem 50€ Polo da noch 800€ nur für funzeln reinzustecken das mir zuviel


          gelöschtes Mitglied

            Nabend,
            mir ist folgendes aufgefallen!
            Habe Angel Eyes mit DE Linse gesehen, wenn ich jetzt ein Xenonkit reinbaue und die Xenonreinignungsanlage rein geht das auch?

            Warum unbediengt Xenonreinignungsanlage?
            Was bringt es?


            gelöschtes Mitglied
            • Themenstarter

            Hast du dir überhaupt die Mühe gemacht und den Text gelesen?
            Dann hätte sich die Frage erübrigt.


            nein geht nicht. dne die de-linse in den AA ist nur für hallogenlampen zugelassen und nicht für das xenon. also müsstest du eine andere linse einbauen die für xenon zugelassen ist und dnan ab zum TÜV


            gelöschtes Mitglied
            • Themenstarter

            Mh, so einfach ists auch nicht.

            Wenn man sich da selber Linsen reinfummelt braucht man n Lichttechnisches Gutachten, das erstellt auch nicht der Tüv-Mensch um die Ecke.
            Viel Geld kostet sowas und man benötigt immernoch die ALWR und die Reinigungsanlage.. Wegen deiner Frage was die bringt:

            Na die macht die Scheinwerfer sauber, sagt doch der Name schon.


            jaa wegen den gutachten hatte ich vergessen das gehört natürlich dazu. und wen man dann SRA und ALWR hat dnan zum TÜV


            gelöschtes Mitglied

              Zitat:

              Na die macht die Scheinwerfer sauber, sagt doch der Name schon.


              Na gut das weiß ich! Aber warum ist es bei Xenonpflicht und bei H7 Nicht^^

              Grüße


              weil durch den dreck der auf den scheinwerfer ist i-wie die lichtausbreitung gestört wird. so habe ich es mal gehört. wne es falsch is berichtigt mich


              gelöschtes Mitglied

                Zitat:

                weil durch den dreck der auf den scheinwerfer ist i-wie die lichtausbreitung gestört wird. so habe ich es mal gehört. wne es falsch is berichtigt mich


                Dankeschön


                so hab die sufu schon benutzt aber nichts gefunden. gibt es eine einigermaßen gute alternative zu xenon die nicht so teuer ist? gibt es extrem helle und zugelassene Halogen leuchtmittel? hatte dran gedacht mir evt die powerlooks reinzumachen (polo 6n) finde die sehen fett aus und ich hab keinen bock auf die ganze illegale xenon schei**

                mfg nitya


                gelöschtes Mitglied

                  Zitat:

                  so hab die sufu schon benutzt aber nichts gefunden. gibt es eine einigermaßen gute alternative zu xenon die nicht so teuer ist? gibt es extrem helle und zugelassene Halogen leuchtmittel? hatte dran gedacht mir evt die powerlooks reinzumachen (polo 6n) finde die sehen fett aus und ich hab keinen bock auf die ganze illegale xenon schei**


                  Ja Powerlook mit ambesten osram night beaker virnen rein h7 klar!


                  ich könnte dir noch die phillips night guide empfehlen


                  mal so eine kleine frage: gibt es denn für den 2f xenontauglichscheinwerfer? wenn nich wie siehts denn aus mit z.b. 6n2 scheinwerfer anpassen?

                  mfg


                  nee glaube nicht das es xenontaugliche scheinwerfer fürn 2F gibt. wen dann nen scheinwerfer z.b. von SONAR umbauen mit ner xenon tauglichen linse


                  sehr sehr guter beitrag,ich hab schon viele gesehen die ihre billig eyes mit fake xenon ausrüsten, für den der entgegenkommt ist das echt mies wenn xenon blendet ! ausserdem unterstützt es endlich mal die ehrlichen tuner die viel geld ausgeben und sich die mühe machen alles nachzurüsten. was ja nur beim 6N2 geht,da es das einzige modell mit original xenon ist.


                  gelöschtes Mitglied

                    Zitat:

                    nee glaube nicht das es xenontaugliche scheinwerfer fürn 2F gibt. wen dann nen scheinwerfer z.b. von SONAR umbauen mit ner xenon tauglichen linse


                    das kann man auch vergessen. eine ähnliche überlegung hatte ich auch mal. dafür erlischt dann die abe vom gesamten scheinwerfer, weil der mit anderer linse geprüft ist und würde dann so eine geschichte wie tristan bereits erwähnt hat, mit lichttechnischem gutachten etc. nach sich ziehen.
                    und was sowas kostet, brauch ich nicht zu erwähnen.

                    im forum gibts es übrigens leute, die diesen mist tatsächlich eingetragen bekommen haben. und bei mir in der stadt soll so ein prüfer auch sein unheil treiben.
                    naja. man muss die dinge positiv sehen. dann wird so ein toller arbeitsplatz auch mal vor erreichen der rente wieder frei


                    Zitat:

                    Na die macht die Scheinwerfer sauber, sagt doch der Name schon.


                    Zitat:
                    weil durch den dreck der auf den scheinwerfer ist i-wie die lichtausbreitung gestört wird. so habe ich es mal gehört. wne es falsch is berichtigt mich


                    Das ist SO nicht richtig. Ihr habt doch alle schonmal mit den angetrocktneten toten Fliegen auf der Windschutzscheibe gekämpft?! Glaubt ihr DIE bekommt son sogenannter Hochdruckstrahl aus ner SWRA weg? Nein!

                    Xenon braucht im gegensatz zu H4, H7 udn wie se alle heißen, ne SWRA weil Xenon sogenanntes "kaltes Licht" produziert. Also keine Eigenwärme entwickelt. Und somit sich evtl. angestauter Schnee oder evtl. sogar Wasser/Eis nicht schmilzt DESHALB braucht Xenon ne Reinigung und Halogen nicht!

                    LG Sascha


                    hallo,

                    hab ebengerade auf DSF eine reportage gesehen von einen golf 2 umbau und die haben so ein xenon nachrüstsatz in einfache klarglas scheinwerfer verbaut mit swra und alwr (denke ich würde nicht erwähnt)
                    kriegen die da tüv drauf ? das geht doch nich oder?


                    Zitat:

                    kriegen die da tüv drauf ? das geht doch nich oder?


                    Natürlich nicht.

                    Steht aber auch auf der ersten Seite ausführlich.

                    Bin froh das jemand sich mal die Mühe gemacht hat so einen Text zu verfassen.


                    gelöschtes Mitglied
                    • Themenstarter

                    Ist echt lächerlich, in solchen Fernsehsendungen tanzen die das vor und 100 Idioten machens nach..

                    natürlich ists illegal!


                    ja tristan kriegt heir den lob weil er s verfasst hat ich habs schon x mal verfasst :P

                    aber man kann es noch so oft verfassen, es wird immer und immer wieder leute geben die der anderen meinung sind, bzw es sich irgendwo schwarz eintragen lassen und dann denken alles wäre toll -.-*

                    Zitat:

                    Glaubt ihr DIE bekommt son sogenannter Hochdruckstrahl aus ner SWRA weg?


                    Schon mal ne swra in action gesehen? da kommt schon mehr druck bei weg als bei den wischern Schau dir mal die swra am golf 5 zB an. die hat schon ordentlich druck drauf.
                    deswegen sind die zuleitungen auch um einiges dicker und robuster als bei den normalen scheiben. da ist schon druck hinter, mehr als du denkst


                    polotreff.de
                    #31 - 23.03.2013polotreff.de-team xenon für polo
                    Antworten erstellen