vw teilemarkt

Kilometer Zähler springt auf 0 statt auf 300000

Green Hell
  • Themenstarter
Green Hell's Polo 6N

Hallo Leute, als ich heute von der Arbeit nach Hause gefahren bin habe ich eine komische Sache beobachtet. Der Kilometerzähler von meinem Polo sollte eigentlich von 300000 heute Anzeigen,aber denkste als ich bei Kilometrestand 299999 schon gespannt auf die Anzeige schaute, sprang er auf 0 und nicht auf 300000.Ist das Normal



ja ist normal soweit ich weiß

wurde schon öfter davon was erzählt...


Geil! Herzlichen Glückwunsch, schnell Verkaufen den Neuwagen Viell. geht bei dem Polo das zahlenrad nur bie 3(?)

Edit: Ähhh, Zahlenrad, so ne veraltete technik hat ja nur no der 2F



Na ist doch super!
Wie schon gesagt, schon öfters gehört bzw gelesen.
Zahlenrad gibts beim 6n nimma.


sei froh bei meinen 2F Cl Ausstattung geht es nur bis 99999 km und dann habe ich wieder nen Neuwagen





wie geil,... . Hoff meiner schaffts auch mal bis zum Neuwagen.


wenn ein auto 300tkm schafft, dann hat es auch das gute recht sich wieder auf 0 zurückzusetzen


Grad aufgefallen...

Bei 0 km zeigt er dann aber nicht mehr "Total" oben links an...



steelstyler
  • polotreff.de Team
steelstyler's Polo 86C

das ist aber nur bis bj 96 so.. alles dadrüber laufen die tachos weiter..

mein passi hat jetzt auch schon 287 000 auf der uhr und diesen sommer wird vorne auch noch die 3 stehen! fast 3 00 000 km auf der uhr und die hydros sind schon am tackern... ich werde mal fragen ob das noch unter garantie fällt


wenn andere versuchen auf ihre 12 jahre alte batterie garantie zu bekommen dann kannst du das doch erst recht!

ich muss noch 48000 fahren bis ich die 300000 knacke, und bis dahin kann noch ne menge passieren!

ab wann gibt das eigentlich nen goldenes vw zeichen?

@ Grenn Hell wie läuft dein motor eigentlich? ist das noch der erste? und die wievielte kopfdichtung?


VW hat wohl damals nicht gedacht, dass die Motoren und die Karosserie es so lange aushalten.

Aber wie die anderen schon sagen, ja - ist ganz normal.

Gruß
Matthias


Green Hell
  • Themenstarter
Green Hell's Polo 6N

@ Polopaddy

Das ist noch der erste Motor und noch keine Probleme mit Kopfdichtung und so. Immer Regelmäßig Zahnriemen und Inspektionen gemacht. Ist auch ein Langstrecken Fahrzeug, fahre viel Autobahn zur Arbeit. Aber immer schön gelassen und nie übertrieben. dann hält der. bin mal gespannt wieviel er noch schafft...


ju hu, endgleile sache

wenn du die 350000 knackst lass es mich wissen! eins steht schon fest, ich will die 300000 mit meinem motor auch knacken, bevor ich die nicht runter habe kommt die kiste nicht weg oder nen anderer motor rein!


ich bin wieder bei 16000 angelangt
und ein arbeitskolege hat in denem 35i jetzt wieder 80000
der hat aber 350000 seinen kopf überholt heißt schafftdichtungen ventile neu einschleifen kopfdichtung etc. aber davor war alles noch von werk

mich würde es mal interessieren wieviele polos es schon geschafft haben ihr total loszuwerden


halso mein golf diesel hat das total immer noch stehen, mein tacho ging nicht auf null, hab jetzt gesstern die schöne zahl 333333 stehen gehabt und glech nen foto gemacht.

ist bj. 94 wieso geht der nicht auf null


Zitat:

n die schöne zahl 333333 stehen gehabt und glech nen foto gemacht.

ist bj. 94 wieso geht der nicht auf null


evt. ein austauschtacho?


wie isn das bei dir mit dem getriebe? über 300.000km und noch das erste? mit erstem getriebeöl ect?


vielleicht ja, ich kann bei mir sagen das ich das erste noch drinne habe und hab jetzt 251000 runter, aber getriebe öl zwangsweise wegen schaltwellensimmering tausch und kupplunswechsel nach 220000 mal neu gemacht! ansonsten, keine probleme höchstens das alte leid das meine schalt seile alle ausgelutscht sind und sich eventuell dadurch etwas schwieriger schalten lässt...


Green Hell
  • Themenstarter
Green Hell's Polo 6N

Zitat:

wie isn das bei dir mit dem getriebe? über 300.000km und noch das erste? mit erstem getriebeöl ect?


Also ich habe das Auto mit ca. 177000 Km gekauft. Ich selber habe an Kupplung/Getriebe usw. nichts neu gemacht seid dem Kauf. Der Vorbesitzer hat alle Werkstattrechnungen und so mitgegeben. Laut dieser Rechnungen hat er auch nichts dergleichen gemacht. Läuft aber nach nunmehr 301513Km alles noch top. Hat VW gute Arbeit abgeliefert


bin bei 316000
ham wir also ungefähr den gleichen stand


Green Hell
  • Themenstarter
Green Hell's Polo 6N

Zitat:

bin bei 316000
ham wir also ungefähr den gleichen stand


Mal sehen ob ich Dich noch einhole, fahre täglich 110Km zur Arbeit und zurück auch wieder 110Km 5x die Woche. Ich frage mich sowieso wie lange das das Auto noch so mitmacht. Aber er hält sich tapfer..


ich hab nur 15 km zur arbeit
und zur freundin auch nur 20


Zitat:

fahre täglich 110Km zur Arbeit und zurück auch wieder 110Km 5x die Woche


Puhhh, dann kann ich mich wirklich glücklich schätzen, dass ich null Kilometer zur Arbeit habe. Arbeit ist eine Minute Fußweg von mir entfernt. ;D

Aber Respekt an euch beiden, dass euere Autos immer noch halten.

Gruß
Matthias


suche im mom nach nem spender für nen motorumbau
ich werd ihn ausschlachten motor getribe und alles was ich brauche aufarbeiten
und sobald mein motor aufgibt oder das getriebe bau ich um das er noch weiter 2-3hunderttausend hält


mal bisschen of topic, hatten gestern und heute nen polo drinne mit 160000 uffe uhr also noch nicht mal eingefahren! mit getriebe problem, aber getriebe alles gut! nur halt schaltwellen simmering undicht aber nicht das problem, sondern er ließ sich nicht mehr schalten weil die schalteinheit unterhalb des schaltknüppels gebrochen war! gibt nen bausatz dafür! muss man nur fummel finger für haben und jedemenge nerven! ansonsten kein thema! und was ich seit heute weiß, es gibt nen repsatz für die umlenkeinheit diereckt am getriebe schaltseile, man muss nicht alles neu machen! aber trtozdem getriebeöl kontrollieren bzw auf dichtheit prüfen ist pflicht!

gruß paddy


So sieht ein richtiger Tacho aus ohne Elektronikschrott


102_0027.JPG
102_0027.JPG
102_0027 (2).JPG
102_0027 (2).JPG
102_0027 (3).JPG
102_0027 (3).JPG

Kennt hier jeder, sinnfrei, die Uhr läuft mit elektroschrott , oder ziehst du die alle 2 Tage auf.

Und das Thema ist 8 Jahre alt.

Aber Glückwunsch.


Is mir net entgangen, vor 8 Jahren hatte ich aber noch keinen Polo


Noch 102 000 Km, dann fängt mein Tacho zum dritten Mal bei Null an.


polotreff.de
#31 - 18.03.2019polo wann geht kilometerzähler wieder auf null bbcode zähler polo 6n km zähler 299999 fängt der tacho beim polo bei 300000 bei null an polo 6n kilometerstand 300000 km polo 9n vw 300000 auf 0 300000 0 polo kilometer kilometerstand polo 6n kilometerstand auf null zurück polo 6n kilometer der erste kilometerzähler polo 86c kilometerzähler polo 300 000 km km zähler auf null von 300000 polo 6n kilometerzähler projekt 300000 polo tacho 300000 auf null polo mit 300000 km
Antworten erstellen

Ähnliche Themen