vw teilemarkt

Wer hat welche Probleme?!

koggenkeith
  • Themenstarter

moin... würd gerne ma wissen ob schon irgendwelche probleme aufgetaucht sind und wenn ja wie diese behoben worden sind...



gelöschtes Mitglied

    Knarrender Sitz bzw. Sitze.
    Motorhaube zu tief eingestellt gewesen genauso wie Scheinwerfer.
    Spritzdüse hinten undicht beim Gas geben tröppelts immer hinten raus.
    Türverkleidungen Vibrieren und Scheppern bei Musik.
    Pedale rutschig bei Nässe.
    Leichtes Klappern bei 1500 U/Min.

    Joar bis jetzt waren das meine Sorgen ^^ hab die ein oder anderen bestimmt Vergessen, werde sie dann nachtragen xD


    @ben

    welche variante haste denn? Trendline?



    gelöschtes Mitglied

      Highline ^^


      hm...oki

      hatte irgendwie mal gehört das der trendline wenige qualitiv is.
      aber beim highline...naja...is ja schon die oberklasse im polo....


      hin und wieder lässt sich bei mir die Lautstärke vom 310'er nicht mehr regulieren

      ....das war es dann zum Glück aber auch schon


      gelöschtes Mitglied

        Zitat:

        hin und wieder lässt sich bei mir die Lautstärke vom 310'er nicht mehr regulieren


        Was ich total scheiße finde ist das das nur geht wenn zB nen Lied anfängt zu laufen. Sprich du hörst CD und nen Titel laut weil er gut ist, dann kommt der nächste der aber total Mist ist und dann kann man dazwischen nicht leiser drehen erst wenn der andere Titel schon angefangen hat und die Boxen fast zerstört hat -.-


        hey
        bei uns in der werkstatt und auch bei meinen polo hatten wir das problem,
        dass das Türschloss an der rechten fahrerseite und auch an der rechten hinteren tür nicht aufging.. Da gibts aber ein TPI.. das kommt öfters vor!
        mfg


        und was macht man dagegen



        bekommst neues türschloss
        auf garantie natürlich!
        mfg


        da bin ja mal bei meinem 5türer gespannt


        ja vill. hast du ja glück.. ich habe an beiden rechten türen bekommen sind nicht aufgegangen.. hab die türschlößer dann selber reingemacht auf garantie!..


        gelöschtes Mitglied

          Joar das Problem kannte ich xD war diesen Winter erst wo es so Kalt war (-15° ging fast nix mehr ^^


          Hab gedacht das die Quali von VW besser wird statt schlechter -.- :(


          ja jeder hersteller hat seine schlechten seiten..
          mich hats schon aufgeregt bei mir was schon nach 2 wochen so weit..


          gelöschtes Mitglied

            Die Probleme die ich geschrieben habe kamen nach und nach, das mit dem Klappern etc kam auch direkt nach ca. 2 Wochen

            Sowas Ärgert mich halt total -.-


            naja vielleicht haben sie die probs beim modeljahr 2011 behoben


            als bei mir knarrt auch dr fahrersitz, besonders am gurtschloss, habs bisschen weggebogen is bisschen weniger geworden, ich hab eh de musik immer relativ laut XD
            wo auch schon das nächste wär, bei mir vibriern auch die seitenverkleidungen bei bestimmten liedern^^ geht aber noch
            ansonsten nur das mit den türschlössern bei kälte


            Zitat:

            ansonsten nur das mit den türschlössern bei kälte


            hatte ich bei meinem 6n2 gti auch....

            da hat dann mein mechaniker des vertrauens gesagt dass die einfach von zeit zu zeit geschmiert gehören...
            seitdem läufts einwandfrei...


            koggenkeith
            • Themenstarter

            wie bekommt man eigtl die kopfstützen ganz runter(beide vorne)....ick bekomme sie nur soweit das ca 5 cm luft zwischen ist.. und -- wie rasten die fest... meine kann ick ganz leicht nach oben ziehen...die rasten sind zwar zu merken aber brauche och kaum diesen drücker am linken stab drücken...ist das bei jedem?


            gelöschtes Mitglied

              Kann Morgen mal nach schauen an sich sollten die Stützen ohne i.welches betätigen nach oben zu ziehen sein. Runter musst du halt "entriegeln".

              Ob sie ganz runter gehen weiß ich nicht, denke eher nicht.


              Hallo!
              Mir ist jetzt aufgefallen, dass wenn ich die Klima auf ganz kalt stehen habe, und dann einige Kilometer gafahren bin, dass der Motor anfängt zu röhren! Das Röhren wird lauter, wenn ich Gas gebe; im Stand ist es etwas leiser. Wenn ich die Klima dann ausschalte, hört das Röhren auf. Bekannte von mir sagten, dies sei normal.

              Stimmt das denn? Wenn es nicht normal ist, muss ich es reklamieren, habe meinen Polo jetzt fast 4 Monate.

              Gruß Chill


              ich gehe davon aus das dies normal ist. ich weis im allgemeinen ist das so, sobald die klima anmachst hörst du das aus dem motorraum...so eine art sumsen


              gelöschtes Mitglied

                mein fazit nach 6500km im tsi highline:
                -kein scheppern
                -kein nix......ausser....der bordcomputer nervt und stellt von alleine sporadisch die werte auf 0! und die tankanzeige isn witz...war im trabi noch besser! mit nem halben tank fahre ich angeblich 450-500km und mit dem restlichen halben tank komme ich noch 200km weit!
                ansonsten....ganz prima die kiste!


                gelöschtes Mitglied

                  Jaaaa das is genau das was ich auch immer nicht vestehe dachte ich bin schon blöd oder so xD

                  Wenn der anzeigt 400 Km müsste man mit dem anderen Rest ja auch 400 Km kommen -.- nix da dann sind aufeinma nur noch 50 oderso -.-' und jedesma wenn ich die Zündung einschalte wirds i.wie nen Balken weniger ^^


                  gelöschtes Mitglied

                    wie schon mal erwähnt war mein 94er scorpio sehr sehr genau mit den reichweiten und so...fortschritt hängt halt doch von ein paar euro ab, welche hie und da gespart werden!
                    aber wenns nur das is bis jetzt....


                    sind ja scho mal gute vorrausetzung...aba ich glaube da sbei vielen digitalen tank anzeigen so....schade eigentlich


                    Hab meinen jetzt seit ca. 3 Wochen, und die rechte Standbirne hat schon nen Wackelkontakt (hab aber noch keine anderen Birnen oder sonst was rein, da hat also noch niemand hingelangt). Mal schaun ob sichs wieder gibt wenn nich muss ich denen im Autohaus Beine machen.


                    Hey!

                    Also bei mir haben meine Gänge etwas geharkt! Ab udn an habe ich 4mal auskuppeln müssen, bis ich den ersten oder den Rückwärtsgang reinbekommen habe! Mein 4. Gang war auch ruckelig! Aber die haben in der Werkstatt mein Getriebe eingestellt und jetzt gehts!

                    Meine linke hintere Box hat irgendwann ganz furchtbar angefangen zu scheppern, wenn ich Musik an hatte, egal ob laut oder leise und ich habe ihn in die Werkstatt gebracht und weg ist es was sie genau gemacht haben, kann ich nicht sagen!

                    LG


                    gelöschtes Mitglied

                      Zitat:

                      Meine linke hintere Box hat irgendwann ganz furchtbar angefangen zu scheppern, wenn ich Musik an hatte, egal ob laut oder leise


                      Das macht bei mir nicht nur die hintere Box


                      Die Restkilometer schätzt die Anzeige am derzeitigen Fahrstil. Da spielt der durchschnittliche Verbrauch auf 100 km und der derzeitige Verbrauch ne Rolle.
                      Wenn er aber einmal angezeigt hat, dass er nur noch z.B. für 200km Sprit hat, dann wird es nur noch weniger - die Blöße wieder 210km anzuzeigen, wenn du wieder sparsam fährst - die gibt er sich nicht


                      Sonst ist der Comfortline Polo Super, bei mir klappert nichts! Die Türschlösser benutz ich nicht, nur die Griffe. Die funktionierten im Winter auch wie sie es sollten!


                      Aber - wenn die Klimaanlage AUS ist (Climatic, nicht Climatronic) und ich die Lüftung von Fuß, oder Lüftung oben auf die Scheibe verstelle... DANN und nur dann schaltet sich die Klima dazu - immer! Auch beim Vorgängermodell von 2006.


                      Zitat:

                      Wenn er aber einmal angezeigt hat, dass er nur noch z.B. für 200km Sprit hat, dann wird es nur noch weniger - die Blöße wieder 210km anzuzeigen, wenn du wieder sparsam fährst - die gibt er sich nicht


                      stimmt nicht... als ich meinen aus wolfsburg geholt hab hat er anfangs als durchschnittsverbrauch ca. 7 l angezeigt... meinte das auto es kommt so 600 km weit nach ner zeit war ich dann mit dem verbrauch unter 6 l und er hat 680 km angezeit obwohl ich mitlerweile bestimmt schon 30-40 km gefahren war...


                      Zitat:

                      probleme


                      6R Polo trendline :
                      Kühlerventilator läuft bis Batterie leer ist. 3Tage Werkstatt. Diagnose
                      Steuergerät Klimaanlage defekt.
                      In den ersten paar Wochen: Knacksen im Voderradbereich, beim rückwärts anfahren. Einmalig: Tür schließt nicht.


                      koggenkeith
                      • Themenstarter

                      jetzt hats mich och erwischt.....ick hab mir meine Vordere Linke Felge angeschliffen!verdammt---nur weil meine frau noch schoppen wollte!ick hatte och so keine lust mehr zu fahren!(bin lieferant)
                      aber zu spät.....bin direkt bei vw gewesen und die meinten natürlich gleich ne neue felge drauf --nur die kostet 413 euro.... in diesem moment hat och mein kleines baby angefangen zu brüllen (komisch)...
                      hat jemand zufällig eine rum liegen--heul---
                      wenn mir evtl einer nen guten preis sagen kann wäre ick echt dankbar....


                      gelöschtes Mitglied

                        Zitat:

                        Zitat:
                        Wenn er aber einmal angezeigt hat, dass er nur noch z.B. für 200km Sprit hat, dann wird es nur noch weniger - die Blöße wieder 210km anzuzeigen, wenn du wieder sparsam fährst - die gibt er sich nicht


                        stimmt nicht... als ich meinen aus wolfsburg geholt hab hat er anfangs als durchschnittsverbrauch ca. 7 l angezeigt... meinte das auto es kommt so 600 km weit nach ner zeit war ich dann mit dem verbrauch unter 6 l und er hat 680 km angezeit obwohl ich mitlerweile bestimmt schon 30-40 km gefahren war...


                        doch das stimmt! wenn der tank erst mal unter der hälfte voll is, dann is es so wie der ben sagt!
                        grüsschen....


                        - klappergeräusch in der beifahrertüre im stand


                        Zitat:

                        ansonsten nur das mit den türschlössern bei kälte


                        hatte ich bei meinem 6n2 gti auch....

                        da hat dann mein mechaniker des vertrauens gesagt dass die einfach von zeit zu zeit geschmiert gehören...
                        seitdem läufts einwandfrei...


                        ich hatte das auch bei meinem 6N2...

                        einfach Silikonspray rein und die Sache ist Verganenheit!


                        gelöschtes Mitglied

                          Für alle die es jetzt mal hören wollen .. das ist bei mir dauerzustand hab mitlerweile alles zerlegt, gesäubert und gefettet -.- ich rast bald aus das geht mir so aufm Sack


                          klapperndes 7-Gang DSG Getriebe auf unebenen Strassen. Einfach nur peinlich so durch die Gegend zu fahren. Laut Aussage von WOB ist das Serie das es sich dabei um das Spiel der Leer-Räde des Getriebes handelt und man da nichts ändern kann. Hätten wohl alle 7-Gang DSG Getriebe so an sich. Nur im Polo hört man das Klappern deutlicher da er nicht so wie der Golf/Passat die Unebenheiten abfedert. Ich bin jedenfalls sauer jetzt mit solch einer Klapperkiste zu fahren. Haben das andere DSG Fahrer auch bemerkt ? Einfach mal Kopfsteinflaster Fahren und Fenster auf. Würde mich mal interessieren ob das wirklich Serie ist, da ein Referenzfahrzeug von den Herren nicht beschaffbar ist


                          gelöschtes Mitglied

                            wegen dsg....also mir fiel das mal auf als ich über die bordsteinschwalbe...äh kante gefahren bin zur garage runter...da dacht ich erst auch "was denn da schäppert"! aber wirklich nur minim...auf kopfsteinpflaster fuhr ich bis jetz nich. allerdings sind wir bei den strassenverhältnissen auch nich mehr weit davon weg!

                            ben.....nettes filmchen....jedenfalls knartzt unser bett genauso wenn wir..............ok, nich lustig!


                            Zitat:

                            Für alle die es jetzt mal hören wollen .. das ist bei mir dauerzustand hab mitlerweile alles zerlegt, gesäubert und gefettet -.- ich rast bald aus das geht mir so aufm Sac


                            Haste denn ne ahnung wo das her kommen? Klingt irgendwie nach sitzschiene oder so. Die wars zumindest damals in meinem 81er golf


                            Zitat:

                            jedenfalls knartzt unser bett genauso


                            Habe ich mir auch so gedacht

                            Das hört sich aber so an als ob Plaste an Plaste reibt.


                            Zitat:

                            erzähl kein blödsinn... 1,01€ kostet der diesel...95er liegt bei 1,19€


                            also kommt ja druff an wo da tankst....wo hats da she rmt dne preisen? wnen ich im internet schaue liegen die preise beim 95 ab 1.10 bis 1.14...is ja auch egal..1.20 is auch biliger als 1.45


                            gelöschtes Mitglied

                              Ich weis nicht mehr weiter hab alles gemacht -.- überall schon Filz geklebt aber das hört sich weiter so an -.-

                              Soll die Karre Ham wer will -./


                              geh doch mal bei vw...könn die da nix machen..kann doch net sein das sich nen neues auto anhört wie altes sofa


                              für mich klang das nach etwas aus dem innern des sitzes,
                              wär das denkbar?

                              kling halt vermutlich nochmal anders, wenn man wirklich mit den ohr live dran ist...


                              koggenkeith
                              • Themenstarter

                              moin....ick weiß nich obs bei euch das selbe ist aber bei is nur nen leises knistern/rascheln...kommt bei mir aber nur wenn ick voll inna sonne stehe...das war in den kalten monaten noch nicht!
                              Ick denke das es bei mir aber aus den B-Säulen kommt....und zwar die plastik und gummi teile scheuern bzw bewegn sich aufeinnander...is aber mit der zeit garnicht mehr wahrnehmbar... ...

                              @ oben --- ick denke das das immer die blödesten fehler bilder sind....wie soll man das behebn wenn man nich mal was sagen kann wo es her kommt oder wie es sich richtig anhört....och die werkstatt leute sind nur menschen....und wie bekannt sind die empfindungen jedes menschen anders!
                              aber natürlich is es och nen neu wagen-da geb ick dir recht!


                              update:

                              hatte ein klackern/klappern, das ich im bereich der beifahrertüre vermutet hatte.

                              Der hats heute beheben können.

                              Es war wie folgt:

                              unterhalb der rechten unterbodenabdeckung verläuft ein kanal, in den sich wohl ein (entlüftungs-)schlauch und die bezinleitung befinden.
                              beide leitungen haben im stand wohl stärker aneinander gelegen als bei fahrt. ein schaumstoff im kanal, der nun beide leitungen von einander trennt konnte abhilfe schaffen. nicht schön, aber funktionell gelöst.

                              gruss

                              update: kollege hatte exakt das gleiche klappern, selbes bauteil, ebenfalls gestern gelöst.


                              Auto Sonntag aus Wolfsburg geholt Regensensor ohne Funktion iwas vergessene in zu bauen. Hatten mehrere Fahrzeuge zum testen HIghtline Compfortline usw ... gekauft haben wir letztendlich ein Trendline mit vielen Extras. Wagen hat jetzt 600 runter und ich muss sagen Verarbeitung ist der Hammer und das bei Trendline. Vollkommen zufireden mit dem Wagen erlich und das mit der Tankanzeige kann ich nicht bestätigen. Naja der wagen ist ja noch relativ neu ich werd euch aufem laufenden halten ^^


                              Polo 24.06 003.JPG
                              Polo 24.06 003.JPG

                              gelöschtes Mitglied

                                Also woher es kommt weis ich nicht von überall -.- geht mir voll aufm Keks. Habs selber in die Hand genommen weil man sonst nur hört "Das ist so" Ja kla 20.000€ teures Auto knarrt wie sau JA DAS IST SO am Arsch ey -.-

                                Hab schon alles gefettet etc. -.-' naja aufm GTI warten dann kann die Karre ham wer will


                                das beste wäre wohl dann ihn in zahlung zu geben.
                                oder was willst du noch für die klapperkiste?


                                Was machsten dir son Kopf?

                                0800 VOLKSWAGEN!
                                Händlerbeschwerde!
                                Spätestens nen Monat später is dir geholfen
                                Haben unseren 6r heut eingefahren hat jez 1200 runter.
                                nix knarrt nix schrabbelt nichts klappert oder sonst iwas.
                                weis ja nicht wie das beim 210er is wir haben ja das 310er aber ich denk die lautsprecher werden ja die gleiche sein nur halt reduzierte anzahl


                                gelöschtes Mitglied

                                  Was ich mir son Kopf mache ? Es warn Mitlerweile 2 Leute von WOB da -.-


                                  sitz auf garantie auswechseln lassen


                                  gelöschtes Mitglied

                                    Geht nicht da keine Beschädigung vorliegt. Kann ja net ne neue Lackierung beantragen nur weil ich nen Kratzer aufm Dach hab

                                    Es sind 2 Techniker und Ausendienstmitarbeiter von WOB mit meim Auto gefahren, beide habens Eindeutig gehört. Mal sehen was nu kommt von den Clowns aus WOB.


                                    ja das mit dem lack seh ich auch anders...aber ein neues auto wo nach kurzer zeit der sitz anfängt komische geräusche von sich zu geben ist meines erachten ein garantiefall. da is anscheinend vom sitz inneren kommt. produktion fehler oder so. ich hab in einem andereen forum auch schon einmal gelesen das der sitzt bei jemanden gequietscht hat und er einen neuen eingebaut bekommen hat.

                                    also ich denk schon das du recht drauf hast


                                    PS: hab auch ein problem....die lange warten/lieferzeit


                                    gelöschtes Mitglied

                                      Zitat:

                                      klapperndes 7-Gang DSG Getriebe auf unebenen Strassen. Einfach nur peinlich so durch die Gegend zu fahren. Laut Aussage von WOB ist das Serie das es sich dabei um das Spiel der Leer-Räde des Getriebes handelt und man da nichts ändern kann.


                                      hey tatsächlich...fuhr letzthin über ne wiese die zum parkplatz umfunktioniert wurde! heieiei das geklapper is ja echt brutal....die leute guckten sogar nach! und ich fuhr bloss schritttempo!


                                      Jetzt nach 2 Monaten is der Lautsprecher bei dem Beifahrer unten in der Tür nur noch am schnarren und klappern..


                                      wie oft warst du werkstatt wie oft wurde nachgebessert?
                                      nach 3 mal nachbessern kommt es soigar so weit das du recht auf ein neues auto hast wenn der gleiche fehler vorliegt


                                      Zitat:

                                      hey tatsächlich...fuhr letzthin über ne wiese die zum parkplatz umfunktioniert wurde! heieiei das geklapper is ja echt brutal....die leute guckten sogar nach! und ich fuhr bloss schritttempo!


                                      irgend ein anchteil muss das dsg doch haben


                                      Zitat:

                                      Jetzt nach 2 Monaten is der Lautsprecher bei dem Beifahrer unten in der Tür nur noch am schnarren und klappern..



                                      Naja bin zwar kein fachmann, aber das könnte vielleicht dran liegen das du vll die boxen seitdem du sie hast gleich voll aufgedreht hast oder so...
                                      als ich mir meine 7.1 heimkinoanlage gekauft hat (weiß jetzt nicht ob man das vergleichen kann), da hat mir der verkäufer geraten, die boxen erstmal einige zeit auf leiser lautstärke durchspielen zu lassen, damit sich die boxen irgendwie einschwingen können...
                                      kann auch sein, dass das klappern garnix mit der box zu tun hat, oder ich hab einfach unrecht, wenn es so sein sollte, bitte ich dies zu entschuldigen

                                      mein auto wurde übrigens geliefert
                                      morgen wird es abgeholt und am donnerstag gehts ab zum tüv, die felgen eintragen lassen


                                      ...Ta Daaaa! ...mein Klappern ist wieder da.

                                      :(


                                      Also ich versteh das nicht... irgendwas scheint bei Highline verkehrt zu laufen... diese geklappert ist immer nur bei denen.

                                      Ich hab einen Trendline und da klappert gar nix und das obwohl meiner wesentlich billiger war als eurer..

                                      also irgendwie find ich das witzig


                                      gelöschtes Mitglied

                                        Zitat:

                                        Also ich versteh das nicht... irgendwas scheint bei Highline verkehrt zu laufen... diese geklappert ist immer nur bei denen.


                                        Tja .. wie gesagt kotzt ein solangsam an jeden Tag was neues .

                                        Hab das Gefühl das meine Klimaanlage i.wie nicht so gut kühlt wie andere Autos, weis nich könnt en hauch stärker sein -.-

                                        Hab die Anlage evakuiert etc haben 120 Gramm Kältemittel gefehlt beim befüllen hab ich sie extra 30 Minutne lang evakuiert anstatt 15 naja immernoch nicht der brüller :S


                                        wie gesagt des scheint irgendwie ein fehler von den highlines zu sein.. meiner macht 0 probleme... bin total zufrieden


                                        gelöschtes Mitglied

                                          Das mit der Klimaanlage ist mir auch schon aufgefallen... jetzt bei den warmen tagen hat man das gefühl das sie leicht unterdimensioniert ist.. bei mir dauerts recht lange bis es halbwegs kühl im auto wird.


                                          gelöschtes Mitglied

                                            Zitat:

                                            bei mir dauerts recht lange bis es halbwegs kühl im auto wird.



                                            hab auch ein highlinebaby
                                            weiss nicht was ihr habt bei mir ists innerhalb von 2 minuten superkalt wie im kühlschrank (BJ 2010)
                                            und dass die AC automatisch mitangeht wenn man auf auto drückt, ist normal.. weil er die eingestelle temperatur versucht so schnell wie möglich zu erreichen und das geht am schnellsten wenn die AC an ist


                                            gelöschtes Mitglied

                                              wenn man climatronic hätte


                                              also die leute mit den klima problemen.....welche klima nutzt ihr denn? climatic oder climatronic?

                                              also ich hatte im probepolo die climatronic...und da wurde es recht schnell kühl drinne...also die hat ihr dienst gut gemeistert...und natürlich besstellte ich in meinem higline auch ne climatronic...find klimaautomatik einfach besser....

                                              und das der highline nur knarscht und klappert kann ich mir auch net vorstellen...de rprobepolo hatte knappe 10000km runter und an dem hat man nichts gehört...wurd evielleicht net so oft gefahren aber die probleme sollen wohl in der regell bei jeder variante vorfallen..also hab shcon leute gehört mit trendline wo komische geräusche zu hören war...hoffe das sich beim modeljahr 2011 einigess geändert hat


                                              gelöschtes Mitglied

                                                hört endlich auf mit dem geklapper beim highline!
                                                hat doch überhaupt nix damit zu tun....beim highline is nur der stoff innen, die blende in armaturenbrettmitte und diverses zierrat aussen anders! man kann nen comfortline genauso ausstatten wie nen highline!
                                                ich hab nun mit meinem highline 8000km runter und da klappert und knartzt rein gar nix...nich mal auf geilen deutschen schlaglochpisten!

                                                und die automatische klimaanlage is ne wucht...und ich bin überzeugt dass mind. 40% der fahrer die anlage falsch einstellen....wer liest denn heutzutage noch ne betriebsanleitung (ich nehme jetzt mal uns mechfutzis da raus!)?! viele wissen gar nicht, wafür gewisse knöpfe sind und andere fluchen über ne klimaanlage, weil sie dann andauernd krank seien! tja....wissen heisst, wissen wo es geschrieben steht!

                                                die einzigen sorgen die ich im moment hab mit meinem neuen schnuggi....schon zum zweiten mal rumst mir eine idiotin ins auto! meine erstes neues auto und schon 2 blechschäden! zum


                                                Zitat:

                                                die einzigen sorgen die ich im moment hab mit meinem neuen schnuggi....schon zum zweiten mal rumst mir eine idiotin ins auto! meine erstes neues auto und schon 2 blechschäden! zum
                                                mrlink



                                                kann ich voll nachvollziehen wenn ich im letzten monat nich mind. 5 vollbremsungen hingelegt wärn mir auch scho paar reingerumpelt... keine ahnung aber mitn alten war sowas nie


                                                gelöschtes Mitglied

                                                  Zitat:

                                                  hört endlich auf mit dem geklapper beim highline!
                                                  hat doch überhaupt nix damit zu tun....beim highline is nur der stoff innen, die blende in armaturenbrettmitte und diverses zierrat aussen anders! man kann nen comfortline genauso ausstatten wie nen highline!
                                                  ich hab nun mit meinem highline 8000km runter und da klappert und knartzt rein gar nix...nich mal auf geilen deutschen schlaglochpisten!

                                                  und die automatische klimaanlage is ne wucht...und ich bin überzeugt dass mind. 40% der fahrer die anlage falsch einstellen....wer liest denn heutzutage noch ne betriebsanleitung (ich nehme jetzt mal uns mechfutzis da raus!)?! viele wissen gar nicht, wafür gewisse knöpfe sind und andere fluchen über ne klimaanlage, weil sie dann andauernd krank seien! tja....wissen heisst, wissen wo es geschrieben steht!


                                                  endlich mal jemand der hier die wahrheit sagt danke


                                                  So hab jetzt mittlerweile 1500 runter fehler mit dem regensensor wurde behoben war ein defekter haubenschalter. das fahrzeug dachte die haube wäre offen hat deswegen den regensensor nicht gestartet. und um erlich zu sein hab ich bis jetzt nur ein neues problem ^^ mein auto ist weiss und ich muss fast jeden scheiss tag waschen xD aber ansonsten totz trendline absoluter hammer volle kaufweiterempfehlung keine mängel kann mich über nichts beschwären. und auch zur klima also meine is so kalt das ich deswegen 3 tage flach lag zug im halsnackenwirbel und erkältet haha also kann klima auf 18 grad nicht empfehlen xD


                                                  gelöschtes Mitglied

                                                    genau das meinte ich unter anderem wegen der klimaanlage! gesundheitstechnisch gesehen sollte ne klimaanlage in etwa nie unter 6 grad unter der aussentemperatur gewählt werden! vor allem wenn man nur kurzstrecken fährt!
                                                    übrigens...hab eben in nem anderen thread was gelesen, wie einer den scheibenwischer nicht hoch bekommt! das meinte ich von wegen der betriebsanleitung lesen...! .........jetz weiss ich auch warum keine sau mehr blinkt auf unseren strassen, entweder haben sie durchs telefonieren keine möglichkeit dazu, oder eben sie lasen die betriebsanleitung nicht! mannomann....haltet die welt an ich will aussteigen!


                                                    koggenkeith
                                                    • Themenstarter

                                                    moinsen...ick wieder...ick weiß nich woran es genau liegt aber beim Lenkrad drehen gibt es neuerdings bei mir so ein schleif geräusch?! aber ick denk mir das die hitze hier ist die die materialen etwas wachsen lassen , oder? meine kleine steht 24 h inna sonne...

                                                    zum thema klappern und knirschen im inneraum : ist der unterschied zwischen highline und trendline nicht nur die optik und ausstattung?! also z.B. sitze ---es sind doch dei gleichen teile oder --lediglich anderer bezug (und popo heitzung)
                                                    ---oder türverkleidung---es sind doch immer die gleichen bauteile , oder?
                                                    also wo soll der Qualitative unterschied sein?
                                                    würd mich mal interessieren , weil hier alle über qualität sprechen!

                                                    mit gruß


                                                    naja ich meinte nur dass es eben seltsam ist dass hauptsächlich die highline serie probleme mit diesen geräuschen hat...

                                                    ach ja und hab nen trendline, MIT sitzheizung - gibts nämlcih auch


                                                    Im Highline ist zumbeispiel das Armaturenbrett etwas anders gefertigt! Dort haben die das irgendwie etwas "schmaumig" gemacht.

                                                    Im übrigen läuft meine klima super, nur leider ziehts zusammen mit der Lüftung auf "2" rund 1,3- 1,5 Liter mehr. =/ Habe Climatic.


                                                    und im higline sind halt sportsitze vorne serie...und ja...sieht halt edler aus


                                                    gelöschtes Mitglied

                                                      Zitat:

                                                      Im Highline ist zumbeispiel das Armaturenbrett etwas anders gefertigt! Dort haben die das irgendwie etwas "schmaumig" gemacht.


                                                      Jo, Highline Comfortline, Team und sicher auch der GTI haben geschäumtes Amaturenbrett. Cross vermute ich auch und Blue Motion weiß ich nicht.

                                                      So, zur Klima ... hab ne Climatronic. 1A Spitze, einziger verkraftbarer Mangel, die Temperaturwerte sind anders als bei der Climatronic in meinem Ex 9N. War ich dort mit 22°C Klimabetrieb wohlfühlend unterwegs, ist es in meinem 6R schon Eisschrank, fahr aktuell in den letzten heißen Tagen meißt mit 24-25°C

                                                      Ansonsten zum Threadthema Mangel:
                                                      -Neue linke Rückleuchte, da Blasen im Klarglaskunstoff
                                                      -Klappern im Leerlauf, verursacht durch pulsierende Druckschläge der TSI-Benzinpumpe auf die Leitungen, welche durch schlechte Verlegung an der Karosse im Bereich Unterboden Beifahrersitz bis Amaturenbrett klapperten. Zurechtziehen der Leitung brachte Abhilfe und einen anderen Benzinfilter bekomm ich noch.
                                                      -Ruckeln des TSI bei ca.1000U/min und leichtem Gefälle, Problem bei VW bekannt, Softwareupdate in Arbeit
                                                      -Rasseln bei Gasbetätigung aus Bereich Turbolader. Lt. VW Stand der Technik, kommt von der Ladedruck-Verstellung. Mein Kumpel hatte auch selbes Geräusch bei einem anderen 1.2er TSI wargenommen, also tatsächlich "normal"

                                                      Finde die sachen jetzt aber nicht weiter schlimm, ansonsten bis jetzt voll und ganz Zufrieden =)


                                                      gelöschtes Mitglied

                                                        I.wie läuft da was schief xD

                                                        Wie gesagt mich stört nur das ewige geklapper der rest, ach scheis drauf. Aber trotzdem bei sonem Neuen Auto ^^ und dann "Stand der Technik" heute wird alles auf Komfort getrimmt und das ja nichts klappert etc. bei VW heists "Stand der Dinge" naja ^^ und ich glaube dein Auto ist auch nich so alt das da i.welche Blasen oder sonst was sein sollte @ VAGFreak

                                                        beN


                                                        gelöschtes Mitglied

                                                          Das mit den Blasen sehe ich als in Ordnung, dafür kann VW nichts. Das ist Produktionsfehler beim Spritzgießen. Das ganze war so minimal, da sehe ich sogar darüber hinweg dass es die Endkontrolle übersehen hat.

                                                          Das mit den Benzinleitungen, OK, kleiner Konstruktionsfehler. VW weiß darüber mittlerweile bescheid und wird das sicher im Auge behalten. Wurde bei mir a innerhalb einer viertel Stunde behoben, also in Ordnung.

                                                          Einzig dass mit dem Gerassel an der VTG-Verstellung. Der 1.2 TSI ist ja nicht der erste Motor mit so einer Technik! Es stört mich jetzt zwar nicht weiter und hat nichts negatives an Funktionalität und ist ebenfalls nur von Außen hörbar, aber trotzdem hätte sowas gar nicht das Band verlassen dürfen wenn das Stand der Technik sein soll!
                                                          Denn mein Meister konnte das Geräusch ganz einfach beseitigen, in dem er mit dem Brecheisen die Stange der VTG-Verstellung blockierte, was für mich auf ein loses Blechteil unterhalb der Abdeckung weißt. Aber dem VW-Betrieb sind hier a) die Hände gebunden, wenn VW sagt keine Rep-Versuche zulässig, Stand der Technik und b) das ganze nicht Reparierbar ist, da im ganzen ein komplettes Teil.

                                                          Aber ansonsten kann ich nichts schlechtes über den 6R sagen. Als ehemaliger 9N Faceliftfahrer finde ich die qualitative Steigerung enorm! Auch am Fahrzeugrest, die Dämmung und Qualität, Maß von früheren Mittelklasse bis hin zu Oberklassewägen.

                                                          VW darf jetzt nur nicht den selben Fehler wie beim 9N machen, nämlich Rotstift ansetzen und Sparen Sparen Sparen

                                                          Man Fazit: Der traurige Totalschaden meines 9N3 ist durch die enorme qualitative Steigerung des 6R1 auf jedenfall wieder gut gemacht!
                                                          Momentan bereue ich nichts!


                                                          Wir hatten das schon mal gehabt, denke von VAGFreak kam der post.

                                                          "...ruckeln bei rd. 1TSD Umdrehungen..."

                                                          da ich das auch habe interessiert mich nun wer das "leiden" noch hat und ggf. bei wem "wie!" und ob abhilfe geschaffen wurde.

                                                          also das besagte ruckeln habe ich generell nur kurz, aber grundsätzlich auffällig um die 1.2 Tsd. Touren


                                                          gelöschtes Mitglied

                                                            Zitat:

                                                            Wir hatten das schon mal gehabt, denke von VAGFreak kam der post.

                                                            "...ruckeln bei rd. 1TSD Umdrehungen..."

                                                            da ich das auch habe interessiert mich nun wer das "leiden" noch hat und ggf. bei wem "wie!" und ob abhilfe geschaffen wurde.

                                                            also das besagte ruckeln habe ich generell nur kurz, aber grundsätzlich auffällig um die 1.2 Tsd. Touren


                                                            Soll mit neuem Motorupdate behoben werden. Man ruft mich an sobald es verfügbar ist.


                                                            Zitat:

                                                            Knarrender Sitz bzw. Sitze.
                                                            Motorhaube zu tief eingestellt gewesen genauso wie Scheinwerfer.
                                                            Spritzdüse hinten undicht beim Gas geben tröppelts immer hinten raus.
                                                            Türverkleidungen Vibrieren und Scheppern bei Musik.
                                                            Pedale rutschig bei Nässe.
                                                            Leichtes Klappern bei 1500 U/Min.

                                                            Joar bis jetzt waren das meine Sorgen ^^ hab die ein oder anderen bestimmt Vergessen, werde sie dann nachtragen xD


                                                            nur ma zu info könnte euch vlt wichtiges mitteilen: kukt gut auf das auto von aussen auf ob ihr iwo vlt noch beulen oder kleine krater oder pickel oder schleiffkratzer und so,weil ich bin lackierer schon seit 3jahren und wir lackieren sehr oft und es kommt vor das die ergenisse scheisse sind und wir wieder reklamationen kriegen und so, wollte damit eig nur sagen auch die autos die 0km gefahren sind wurden schon oft gespachtelt und lackiert und und und also passt gut auf beim autokaufen denkt nicht,
                                                            aha neues auto aslo keine kratzer nichts es kan auch sehr viel gespachtelt sein oder viele pickel oder oder oder also passt gut auf, auch an dne türen hauben an die spalmasse gut aufpassen, so das wahrs von mir aus ich hoffe ich konnt euch bisschen helfen und bissel schlauermachen hoffe ich zumindest


                                                            gelöschtes Mitglied

                                                              Deutsche Sprache, schwere Sprache!

                                                              Aber trotzdem Respekt, so ein langer Text nur um uns mitzuteilen, dass ein Neuwagen auch Kratzer, Lackmängel und falsche Spaltmaße aufweißen kann.

                                                              Genauso beeindruckend dass du schon 3 Jahre Lackierer bist und ihr oft lackiert. Echt? Wäre ich nicht darauf gekommen das ein Lackierer sowas auch macht!

                                                              Sorry, aber nach so einem Text konnte ich das jetzt nicht zurück halten!

                                                              Verzeih(t) mir
                                                              (Aber scheinst ja lustig drauf zu sein, deinem Schlusssmiley zufolge )


                                                              Zitat:

                                                              Deutsche Sprache, schwere Sprache!

                                                              Aber trotzdem Respekt, so ein langer Text nur um uns mitzuteilen, dass ein Neuwagen auch Kratzer, Lackmängel und falsche Spaltmaße aufweißen kann.

                                                              Genauso beeindruckend dass du schon 3 Jahre Lackierer bist und ihr oft lackiert. Echt? Wäre ich nicht darauf gekommen das ein Lackierer sowas auch macht!

                                                              Sorry, aber nach so einem Text konnte ich das jetzt nicht zurück halten!

                                                              Verzeih(t) mir
                                                              (Aber scheinst ja lustig drauf zu sein, deinem Schlusssmiley zufolge )

                                                              joa bin ein friedlicher lustiger mensch ich weiss das wahr nur scheisse was ich geschrieben habe wollte nur ma vor wahnen bevor ihr auto kauft und die augen zu habt nur weil das ein neuatuo ist
                                                              das habe ich oft gesehen deswegen


                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                Puh, wenigstens nicht böse reagiert =)

                                                                Aber hast schon Recht. Haben dazu in anderen Forum auch schon ganze Threads mit den von dir beschriebenen Fehlern ...


                                                                Die Fensterdichtung auf der Fahrerseite rutscht raus aber amsonsten nicht


                                                                Hallo habe einen 6r Trendline TDi 75PS und bin ganz zufrieden mit dem Auto, war einer der ersten die ausgeliefert wurden und kommt aus Spanien.
                                                                Bin vorher 6n gefahren. Da ich nicht viel Technik und Schnickschnack haben wollte , hab ich ihn auch nicht

                                                                Probleme bis jetzt:

                                                                Sah es anfangs als Problem das die Scheinwerfer bei Nässe innen beschlagen, war im Autohaus und die meinten das ist normal ...
                                                                Hab mich damit abgefunden ist bis jetzt kein Schaden entstanden.
                                                                So jetzt kommt der Knaller :(

                                                                Ich war heute im Autokino und es hatte angefangen zuregnen.
                                                                Zu diesem Zeitpunkt kann ich jedem Polo6r fahrer raten das Kino zuverlassen oder sich dort zum Ei zumachen.

                                                                Da bei Zündung immer Tagfahrlicht oder was das sein soll anist, was ich ziemlich dumm finde und ich den Scheibenwischer brauche um was zusehn, war der Abend für mich gelaufen als sich der erste beschwerte. Naja
                                                                Habe bei anhaltenden Niesel dann diesen Rythmus gewält:
                                                                Zündung an, Standlicht an, Wischen,Standlicht aus, Zündung aus :'(

                                                                Und nochetwas, ich finde die Scheiben beschlagen irgendwie zuschnell, warum verbauen die nicht Scheiben die nicht so schnell beschlagen? Bei den Temperaturen wird mann dort drinnen abends sofort blind wenn man nicht die Clima an hat. Bei mir zumindest so...

                                                                Aber ich bin im ganzen sehr zufrieden der Polo durch seine Fahreigentschaften wieder viel wet macht und für 75 ps geht er richtig gut.


                                                                Das mit dem Autokino fan ich eigentlich erfrischend witzig... wobei das sicher super unangenehm ist.

                                                                Generell finde ich hätte man dem polo wie dem "grösseren bruder" durchaus auch eine "Auto-Funktion" fürs licht spendieren können, das halte ich heute eigentlich für grundausstattung, ebenso wie die funktion, alle elektrischen "helferlein" ausschalten zu können.

                                                                (detektiv im polo 6r ist demnach nicht vorgesehen ab werk?)

                                                                was mich stört ist das geklappere der bezinleitung im stand, und mein verbrauch mit rd. 7.5ltr. is´t arg hoch.
                                                                (ich fahre ca 25km autobahn bei rd. 120 km/h, sowie ca. 5 km stadtverkehr, bei ca. 50 km/h und 3 Ampelstops.


                                                                du kannst das licht mit na kombi deaktivieren...steht hier irgendwo im forum


                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                  Zitat:

                                                                  du kannst das licht mit na kombi deaktivieren...steht hier irgendwo im forum


                                                                  Diese Kombi ist aber nur für's Tagfahrlicht gedacht und nicht fürs Dauerfahrlicht. Und selbst beim Tagfahrlich gab es noch nicht wirklich positive Rückmeldungen dass es Klappt. Bei meinem MJ2010 will es zumindest auch nicht wirklich klappen. Bis jetzt hat nur die Version mit Sicherung ziehen aus dem Bordbuch geklappt.


                                                                  #97 - Verfasst: "und mein verbrauch mit rd. 7.5ltr. is´t arg hoch.
                                                                  (ich fahre ca 25km autobahn bei rd. 120 km/h, sowie ca. 5 km stadtverkehr, bei ca. 50 km/h und 3 Ampelstops."

                                                                  Ja da muss ich sagen, dass 7,5l doch etwas viel sind. Ich muss mich schon anstrengen, dass ich mal über 7 l komme.
                                                                  Auch beim Einfahren waren es selten mehr als 6,8l im Schnitt.

                                                                  Was ich noch fragen wollte.
                                                                  Könnt ihr mir erklären, warum im Handbuch beschrieben ist, wie die Spiegel elektrisch angeklappt werden können?
                                                                  Also ich hab die komplette Ausstattung bei mir im Auto, aber da kann ich nichts anklappen.


                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                    Das geht nicht sind nur verstellbar ^^


                                                                    Ja ich weiß =)
                                                                    Find ich schon schade, dass man die 20 Euro einspart beim Aufbau des Autos. Hätte ich schon gern
                                                                    Aber wieso man es dann ins Handbuch druckt, ist mir trotzdem schleierhaft ... vielleicht um zu verdeutlichen, was man alles in seinem neuen Auto NICHT kann =)
                                                                    Die hätten auch reinschreiben können, wie man den Lachgas-Turbo zündet und den Unter-Wasser-Modus aktiviert =)


                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                      Ja das denk ich mir auch immer -.- hab da teilweise Sachen stehn da denk ich mir echt was zur hölle soll ich damit anfangen ?!


                                                                      gelöschtes Mitglied
                                                                      • polotreff.de Team

                                                                      Zitat:

                                                                      hab da teilweise Sachen stehn da denk ich mir echt was zur hölle soll ich damit anfangen ?!


                                                                      Dann solltet ihr euch mal nen Audi kaufen.. dynamische Armaturenbeleuchtung, geregelt durch einen Lichtsensor im Innenraum.. fahr damit im Sommer durch einen Wald und du hast eine Disko im innneraum, wer braucht so einen Müll..


                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                        Zitat:

                                                                        .. fahr damit im Sommer durch einen Wald und du hast eine Disko im innneraum, wer braucht so einen Müll..


                                                                        Jemand der seine Instrumente ablesen will... ?


                                                                        gelöschtes Mitglied
                                                                        • polotreff.de Team

                                                                        Zitat:

                                                                        Jemand der seine Instrumente ablesen will... ?


                                                                        Aus dem grund muss die radiobeleuchtung stetig den dimmungsgrad der Hintergrundbeleuchtung ändern? Ich rede nicht von an/aus an sind die Beleuchtungen immer.


                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                          Also mich stört derzeit nur eins am 6R:
                                                                          Die lange Lieferzeit von 4 Wochen.


                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                            Hallo Leute! Ich baue mit meiner Truppe (Continental) die Benzinpumpen für eure Schätzchen! MPI, FSI und Diesel. Falls Ihr da was an Problemen habt oder hattet würd ich es gerne erfahren!
                                                                            mfg


                                                                            Zitat:

                                                                            Die lange Lieferzeit von 4 Wochen.


                                                                            4 Wochen? Das ist doch nicht lang. Ich habe noch fast 2 Monate vor mir und mehr als einer is schon rum :(


                                                                            Edit: Sind sogar schon fast 2 Monate rum...argh...


                                                                            ich habe auch noch etwa 7 wochen vor mir...8 sind scho um


                                                                            Ich hab mir hier jetzt nicht alles durchgelesen, aber ich habe folgendes festgestellt und weiß nicht, ob es nun Feature oder Fehler ist...

                                                                            Hab den Polo (Comfortline) übrigens seit knapp 2 Wochen. TDI, 90 PS

                                                                            1. Nach dem Anlassen, schalte ich irgendwann in den 2. Gang (logischerweise ). Wenn ich vom 1. Gang die Kupplung los lasse, höre ich immer ein verdächtiges Knirschen, Knacken, Wasweißich. Als ob irgendwas beim Getriebe umgestellt werden würde. Aber immer nur nachm Kaltstart und beim Kuppeln von Gang 1 in 2.

                                                                            2. Mein Lenkrad "knirscht" beim Lenken leicht. Normal? Klingt merkwürdig, hört man aber nur beim Losfahren so richtig...

                                                                            3. Mein Bremspedal gibt öfter mal einen Knackser von sich beim Betätigen. Nicht immer. Als ob es öfter mal einrasten würde (was natürlich saublöd wäre ).

                                                                            4. Links neben meinem Ohr, wahrscheinlich Gurthalterung, nehme ich beim Fahren ein leichtes Vibrieren wahr. Ist erträglich

                                                                            Ansonsten gibts hier und da öfter mal ein Knacksen und Geräusch, aber ich glaub ich bin schon ein Autohypochonder. Hör schon Sachen, die es so gar nicht gibt...

                                                                            Bitte um Antworten!

                                                                            Gruß, Dominik


                                                                            koggenkeith
                                                                            • Themenstarter

                                                                            moin...ick hab ganze 6 monate drauf gewartet!

                                                                            zu nerey : lenkrad hab ick och ---is bei mir aber wegen den temperaturen----wenn unter 30 grad is es weg!
                                                                            die gurthalterung hab ick och ab und zu aber denk ma da kann mann nichts machen--plastikteil halt
                                                                            mit deinem getriebe würd ick einfach mal beim händler vorstellen--garantie---

                                                                            mit gruß


                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                              Also ich will ja als "Neuling" hier nicht gleich frech werden,
                                                                              aber selbst an meinem 20 Jahre alten Cali hab ich nicht so ein geknirsche und geknacke.... da kriegt man ja jetzt schon Angst, den Polo abzuholen.


                                                                              gelöschtes Mitglied
                                                                              • polotreff.de Team

                                                                              Zitat:

                                                                              aber selbst an meinem 20 Jahre alten Cali hab ich nicht so ein geknirsche und geknacke.... da kriegt man ja jetzt schon Angst, den Polo abzuholen.


                                                                              Die angst hätte ich bei dem 1,2L Motor auch


                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                Das mit der Bremse ist auch da brechen an Bremsbelag immer die Kanten. Zu sehen an den Strichen von Oben nach unten auf der Bremsscheiben (am meisten hinten) denk mir auch immer "wtf ist das" aber naja anscheinend für VW normal ^^

                                                                                beN


                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                  Zitat:

                                                                                  Die angst hätte ich bei dem 1,2L Motor auch


                                                                                  VW baut halt keine vernünftigen Motoren, da ist ja Downsizing angesagt. Und weniger als 100PS will ich halt nie wieder.
                                                                                  Polo GTI? Wenn dann noch nen bisschen was reinkommt, Leder ist ja auch nicht mal Serie und mit nem bisschen was drin kommt man locker auf 26.000,-€. Na supi.
                                                                                  Und das nur, weil er ein "bisschen" mehr Leistung hat.

                                                                                  So, genug der Ironie. Friede.


                                                                                  Zitat:

                                                                                  VW baut halt keine vernünftigen Motoren, da ist ja Downsizing angesagt.


                                                                                  ...bist du nur hier um gequirlten mist von dir zu geben?


                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                    Zitat:

                                                                                    ...bist du nur hier um gequirlten mist von dir zu geben?


                                                                                    Wieso? Willst du mir das Gegenteil erzählen?
                                                                                    Wollte dir ja nicht auf die Füsse treten, aber ich kann ja nichts dafür, wenn du dir das anziehst...


                                                                                    koggenkeith
                                                                                    • Themenstarter


                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                      @koggenkeith

                                                                                      Da hast du vollkommen recht mit deinen Smilies!

                                                                                      Unter "Downsizing" verstehe ich hohe Literleistungen, denn das ist u.a. ausschlaggebend für Motorbelastungen!
                                                                                      Wenn man aber überlegt, dass es schon vor fast 10 Jahren serienmäsige Werksseitige höhere Literleistungen gab als bei aktuellen TSI Motoren, verstehe ich immer noch nicht diese Hysterie um dieses "schlimme downsizing" bei aktuellen TSI Motoren!

                                                                                      Schreib es immer wieder gerne, alte S3 und TT fuhren mit werkseitigen 225PS aus 1.8 Liter, also 125PS/Liter ... und diese Motoren gelten als hoch angesehen und Haltbar! Und aktuelle 1,4 und 1.2 TSI Motoren mit maximale gleichen Literleistungen gelten von heut auf morgen als schlechte hochgezüchtete Downsizingmotoren.

                                                                                      Und wer noch etwas über die Konzernränder hinaussschaut, wird solche Literleistungen schön länger bei anderen Herstellern entdeckt haben, als urplöztlich die Downsizing Motoren von VAG!

                                                                                      Das ist alles nur Kopfsache dass auf einmal 1.4er Motooren mit 122-180PS Fahren!

                                                                                      Das es ab und an, sowie aktuell, andere Hersteller mit besseren Motoren als aus dem VAG Bereich gab/gibt, leugne ich keineswegs, aber diese plötzliche "downsizing" Hysterie sehe ich als großen Quatsch!

                                                                                      Also @Carrie, erzähle uns mal mit sachlichen Belegen warum auf einmal diese "plötzlichen downsizing Motoren" so unvernünftig schlecht sind ?!?

                                                                                      Gerne auch via PN, da es mitlerweile schon ziemlich Off Topic ist!


                                                                                      Hallo,mein Polo ist jetzt 5 Monate alt,jetzt ist mir die linke Box vorne kaputt gegangen,kommt nur noch gekratze raus.
                                                                                      Jetzt meine Frage.Ist das in der Garantie drin wenn ich das jetzt reparieren lasse oder gehört das Radio und die Boxen nicht dazu ?

                                                                                      Gruss Andy


                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                        Zitat:

                                                                                        Hallo,mein Polo ist jetzt 5 Monate alt,jetzt ist mir die linke Box vorne kaputt gegangen,kommt nur noch gekratze raus.
                                                                                        Jetzt meine Frage.Ist das in der Garantie drin wenn ich das jetzt reparieren lasse oder gehört das Radio und die Boxen nicht dazu ?

                                                                                        Gruss Andy


                                                                                        Wenn es ein Werksradio ohne jegliche Veränderungen ist, dann ist es klar ein Garantiefall.


                                                                                        koggenkeith
                                                                                        • Themenstarter

                                                                                        moin....kommt och drauf an wie de es benutz würd ick sagen....im normalfall garantie klar! aber wenn zubehör radio und immer volle pulle dann klar dein ding
                                                                                        ----ick selbst hab das kleine radio mit 4 boxen----kann es max bis zur hälfte aufdrehen...dann gibts schon verzehrrungen...aber für mich reicht sowieso die normale lautstärke


                                                                                        Zitat:

                                                                                        moin....kommt och drauf an wie de es benutz würd ick sagen....im normalfall garantie klar! aber wenn zubehör radio und immer volle pulle dann klar dein ding


                                                                                        und die können dir beweisen in welchen lautstärken du gehört hast?


                                                                                        gelöschtes Mitglied
                                                                                        • polotreff.de Team

                                                                                        Zitat:

                                                                                        VW baut halt keine vernünftigen Motoren, da ist ja Downsizing angesagt. Und weniger als 100PS will ich halt nie wieder.


                                                                                        Ich meinte damit viel mehr das der 3 Zylinder Motor nicht der beste ist. ich hätte die 4 Zylinder Variante gekauft..


                                                                                        Zitat:

                                                                                        Zitat:
                                                                                        moin....kommt och drauf an wie de es benutz würd ick sagen....im normalfall garantie klar! aber wenn zubehör radio und immer volle pulle dann klar dein ding


                                                                                        und die können dir beweisen in welchen lautstärken du gehört hast?



                                                                                        Ich hab auch nie sehr laut gehört,ganz normal eben,hab eben bei vw angerufen und für Montag ein Termin gemacht.Sollte aber über Garantie laufen sagte mein Sachbearbeiter am Telefon.Ist vielleicht ja nur ein Kabel defekt


                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                          @ Andy2605

                                                                                          Ganz klar: Garantie.
                                                                                          Hatten wir an unserem 5er Jetta auch, da war erst ein Hochtöner nicht richtig verkabelt, ein paar Wochen später wurde er dann ausgetauscht, weil defekt.


                                                                                          So, bevor wieder Ärger kommt:

                                                                                          *off topic-Modus an*

                                                                                          Zitat:

                                                                                          Ich meinte damit viel mehr das der 3 Zylinder Motor nicht der beste ist. ich hätte die 4 Zylinder Variante gekauft..


                                                                                          Ähm... also ich weiss ja nicht, was du gelesen hast, aber wir haben den 1,2 TSI bestellt - und der ist doch nen 4 Zylinder.

                                                                                          Ich habe in meinem damaligen 2er Jetta ne 1.3er gefahren, nie wieder.
                                                                                          Daher kommt auch die eigentliche "Downsizing" Ablehnung. Ich liebe nunmal grosse Wagen mit noch grösserem Hubram. Es sei mir verziehen. Dafür braucht mich hier aber niemand dumm von der Seite anzuquatschen. Und ja, ich weiss als Frau was das ist und dass es das schon länger gibt.
                                                                                          Scheinen ja auch nicht schlecht zu sein, hab das Ding nie Probe gefahren und lass mich überraschen. 105PS-gute Leistung, bestellt.
                                                                                          Ich hab mich da einfach auf Urteile verlassen und hoffe, es ist ´ne gute haltbare Maschine.

                                                                                          *off topic-Modus aus*


                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                            Du wirst begeistert sein wie gut der 1.2 TSI geht, jeder der bis jetzt bei mir mitgefahren ist hat große Augen bekommen als ich im dann gesagt habe dass es nur ein 1.2er ist. Der geht deutlich besser als mein alter 1.6er 105PS Saugbenziner.
                                                                                            Der zieht gleich von unten rauf sofort an. Einzig ne kleine Anfahrtsschwäche weißt er auf, das wurde schon von vielen Seiten bemängelt. Aber habe nun fast 5000km auf dem Tacho und hab mich drann gewöhnt und gelernt damit umzugehen.

                                                                                            Ne Rakete darf man sich natürlich nicht erwarten, immerhin sind es trotzdem nur 105PS, aber die kraftentfaltung ist meiner Meinung beim 1.2er TSI sehr gut gelungen.


                                                                                            OT:

                                                                                            Zitat:

                                                                                            Ich liebe nunmal grosse Wagen mit noch grösserem Hubram.



                                                                                            ...nunja, wer nicht. ich hatte mehr als 3-4 monate mit mir gerungen ob die investition nicht die grösste dummheit meiner letzten jahre war, als ich den polo bestellt habe, immerhin fahre ich überwiegen 8-zylinder-motoren.

                                                                                            leistungsbezogen ist das sicher etwas woran man sich gewöhnen muss, denn aus der perspektive fehlt sicher etwas.

                                                                                            sieht mans (frau) die ganze sache aber aus der perspektive, dass man einen neuwagen mit einer recht guten verarbeitung mit einem durchaus erfreulichen hubraum/leistungs Verhältnis bekommt.

                                                                                            um ganz ehrlich zu sein, ein excellentes hubraum/leistungs verhältnis.
                                                                                            ... dennoch aber muss ein chip rein IMHO, - zumindest für all dienjenigen, denen 105 retorten pferde nicht ausreichen - dann kappts auch mit dem nachbar und bye, bye 197 km/h zwangsbechränkung.

                                                                                            OT ende

                                                                                            Gruss


                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                              hallo
                                                                                              mein polo is jetzt 4 monate alt und nun is mir die hupe kaputt gegangen die in der werkstatt haben mich erstmal dumm angeschaut, wie ich mein problem gesagt habe. Erst meinten die des blos die sicherung, abeer so dumm bin ich ja auch nich, habe das davor schon kontroliert. dann meinten die IDIOTEN ( entschuldigung is aber so) das des durch die wm kaputt gegangen sei weil ich zu viel gehupt hätte aber bitte wozu is ne hupe da . naja aufjedenfall wollten die keine garantie in anspruch nehmen . dann habe ich mich direkt an vw gewand und ruck zuck habe ich eine neue hupe bekommen plus einen gutschein über ein wochenende mit dem neuen gti als entschuldigung für die umstände. Des hätte ich nie gedacht das vw so spendabel is für ne hupe . Naja aufjedenfall geh ich nie wieder zu dem vertragshändler


                                                                                              koggenkeith
                                                                                              • Themenstarter

                                                                                              cool...na dann viel spaß beim gti fahren wa.....da kann ick ma ja och vlt freuen,weil ick bin hier bei mir och nur am hupen! manchmal denk ick echt dat ick der einziege hier bin der für sein führerschein bezahlt hat!


                                                                                              ...an der polnischen Grenze, ja.

                                                                                              Ne also das mit dem GTI nen Wochenende ist nen feiner Schachzug...aber die wissen auch schon warum...du wirst bestimmt drauf abfahren und Tagelang darüber nachdenken bis die Vernunft und der Geldbeutel siegt


                                                                                              koggenkeith
                                                                                              • Themenstarter

                                                                                              moin jungs...ick bekomme ohne meine klimaanlage, die frontscheibe nicht befreit vom beschlag...also die scheibe beschlägt ja schon jetzt teilweise bei dem wetter, und bei voller belüftung und temp auf mitte, wird die scheibe nicht trocken....erst wenn ick klima anmache....aber das muss doch och ohne klima funktinieren oder nicht...

                                                                                              ick hab am 1. sep nen termin beim händler wegen meinem knarren lenkrad...werde mich och gleich mal der lüftung informieren...

                                                                                              gruß


                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                moin is bei mir genauso mit der scheibe bei kleiner temperatur änderung beschlägt sofort die scheibe ohne schwamm keine sicht :( normalerweise müsste doch gleich eine scheibe verbaut werden die nicht so schnell beschlägt


                                                                                                is bei voll vielen autos so wird vw nix machen sag ich gleich und ne klima soll man so oder so anlassen wenns nur geht ...


                                                                                                Das hat doch mit dem Polo nix zu tun, du brauchst die Klima dafür IMMER.

                                                                                                Gibt ne ganz logische Erklärung - die Klimaanlage entzieht die Feuchtigkeit und "bringt sie nach draußen", also aus dem Auto raus.

                                                                                                Ohne Klimaanlage gehts zwar auch, brauchste aber nen gutes Gebläse für weil die vorhandene Feuchtigkeit einfach nur "erwärmt" und weiterhin im Auto ist. Lässt du dann abkühlen setzt sie sich wieder auf den Scheiben ab.


                                                                                                schön gesagt endlich mal wer mit plan


                                                                                                Hallo,

                                                                                                meiner Mutter fiel der noch ewig nachlaufende Anlasser an ihrem 6R auf ?!
                                                                                                Hatte jemand schon das gleiche Prob ? (Scheiss 3. Zyl 1,2l mit 70 PS)


                                                                                                Gruß


                                                                                                lol? ich denke nich


                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                  Moin Mädels,

                                                                                                  das mit der beschlagenen Scheibe ist mittlerweile fast normal. Das macht meiner auch, stört mich aber nicht weiter. Einmal Klima an und gut is.
                                                                                                  Hm.... was hab ich denn mit meinem Kleinen..... achja, nen Garantiefall:
                                                                                                  Ne angeknackste Tachoabdeckung bzw. der schwarze Rahmen. Was hab ich mich gefreut, als ich das am nächsten Tag gesehen hab.
                                                                                                  Seitdem weiss ich: Sehr unfreundlicher, unhöflicher Kundendienst bei VW. Naja, die Kulanz meint "Geht klar!", meine Werkstatt sagte klarer Fall, Gewaltschaden.
                                                                                                  OT:
                                                                                                  Mit dem Motor werd ich grad warm, hab den Wagen jetzt eine Woche und über 600km runter. Ich kann nicht meckern, bin ja noch am einfahren und halt mich noch zurück.


                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                  ick denke das man keine klima braucht um seine scheibe zu befrein von beschlag! währe echt schlimm!

                                                                                                  ick hab jahre lang nen auto gefahren ohne klima und hab trotzdem im winter keine beschlagene scheibe gehabt!

                                                                                                  das die belüftung im polo nicht ausreicht wusste ich nicht, konnte es mir nur denken!
                                                                                                  das die klima die feuchtigkeit entzieht is klar, aber es muss ja och eigtl ohne klima reichen....und das find ick schade , das das nicht der fall ist!

                                                                                                  ick fahre alleine zur arbeit und nach 50 meter fängt die scheibe an zu beschlagen...ick würds verstehen wenn ick mit 5 mann mich reinsetzt oder sonstiges....

                                                                                                  gruß an die die mehr plan haben....


                                                                                                  Ich hatte vorher den Polo 6N ! Die Scheiben beschlugen bei dem Wagen auch nicht so schnell wie bei dem neuen ! Und wurden nur mit Gebläse (hatte keine Klima) auch schnell wieder frei! Also ein technischer rückschritt!


                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                    Ich habe sowohl Polo 9N1, 9N3 und 6R1 zur Hand, bei ALLEN ist es möglich sogar bei Regen beschlagfreie Scheiben OHNE KLIMAANLAGE zu haben und OHNE VOLLE KANNE LÜFTERLEISTUNG .

                                                                                                    Kritisch wird's nur wenn bei Regen mehr als Fahrer+Beifahrer im Auto ist.

                                                                                                    Irgendwas macht ihr falsch wenn ihr nicht ohne Klima auskommt, oder bei euch ist irgendwo nen See im Auto!


                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                      Bei unseren Polos wars nicht anders,nie Probleme gehabt,kann es sein das sich feuchtigkeit bei öffnen der Türen im Regen gesammelt hat ?


                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                        Moin!

                                                                                                        Also nen See hab ich nicht im Wagen (sowas kenn ich schon von VW, aber bei nem 4er Golf) , ohne Klima komm ich auch aus, hab´s ja früher auch gekonnt.
                                                                                                        Und falls die Scheibe mal beschlägt, kurz Gebläse an (auf Max.) bis alles frei ist und dann kann man die Klima wieder runterregeln oder ausmachen.
                                                                                                        Denke, wenn das bei mir klappt, müsste das auch bei den anderen 6R-Fahrern klappen...
                                                                                                        Und so schlimm, dass man die Klima nicht mehr ausmachen KANN, weil man sonst nichts mehr sieht, kann ich mir gar nicht vorstellen... Dann ist da wirklich was nicht i.O.


                                                                                                        MEin Polo der grade mal 7400km runter hat, hat vorne links immer wenn er einfedert ein zischen.

                                                                                                        Es ist der Stoßdämpfer, mir wurde aber 3mal gesagt es wäre normal.

                                                                                                        Nur komisch ist es das der stoßi vorne rechts kein laut von sich gibt "nur" wenn man mit ihm vom bordstein fährt gibt es ein zisch.

                                                                                                        Beim Linken schon bei fast jeder kleinen bodenwelle.

                                                                                                        Alle 4 wurden geprüft (Teststand) sind auch alle in der Funktion i.o. dennoch bin ich selbst der meinung das dort ein defekt vor liegt.

                                                                                                        Vor 700km war das noch nicht, wo das dann immer lauter wurde haben wir das dann eine woche später gemeldet. was jetzt raus kam hat man ja oben gelesen.


                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                          Zitat:

                                                                                                          Nur komisch ist es das der stoßi vorne rechts kein laut von sich gibt "nur" wenn man mit ihm vom bordstein fährt gibt es ein zisch.


                                                                                                          Ähm....wie bitte?!? Sowas macht man ja auch nicht...

                                                                                                          Hört sich im ersten Moment so an, als wär da was kaputt, hab mir aber sagen lassen, dass das völlig normal ist.
                                                                                                          Was sind denn im 6R für Stossdämpfer verbaut? Kenn mich da noch nicht aus...


                                                                                                          Das ist normal. Ich finde das Geräusch eigtl. toll. Man weis dann, das die Stoßdämpfer arbeiten. Mich beruhigt es immer. Kannst ja mal über Kopfstein-pflaster fahren. Solltes eigtl. dann auch bei allen Rädern hören, bei mir kam es auch erst so richtig, als sie schon etwas eingefahren waren. (Bin jetz bei 6100km)


                                                                                                          Also das es bei vll einem 1cm huckel beim fahren ist find ich sehr unnormal und der andere macht nur dieses geräusch wenn es wirklich tief geht.

                                                                                                          Ich bin der meinung dort ist etwas undicht.

                                                                                                          und für das alter dementsprechen nicht normal bei tiefen einfedern vll normal aber bei gerigfügigem ?!

                                                                                                          Naja 2 jahre garantie mal abwarten was noch so passiert


                                                                                                          Hmm hab bisher keine Probleme...


                                                                                                          war vor ein paar wochen beim VW händler um mir ein paar wagen anzuschauen! mir wurde vom händler abgeraten den polo zu kaufen... weil TEILWEISE undichte stoßdämpfer! soviel zum thema...
                                                                                                          muss sagen, ich hab da nen ziemlich ehrlichen händler..
                                                                                                          -bin dann den scirocco R probegefahren von dem ich sehr begeistert war.. jedoch für mich in den unterhaltskosten unbezahlbar ist- ( )


                                                                                                          DSC01167.JPG
                                                                                                          DSC01167.JPG

                                                                                                          Dann hast du ein glück

                                                                                                          Also wird mein dämpfer wohl unddicht sein aber in der funktion nicht eingeschränk

                                                                                                          Waqs für nen Sch....


                                                                                                          gut, irgenwann wird die undichtigkeit wohl auch die funktionalität beeinträchtigen.. dichter wird der dämpfer wohl nicht mehr...


                                                                                                          gelöschtes Mitglied
                                                                                                          • polotreff.de Team

                                                                                                          Zitat:

                                                                                                          muss sagen, ich hab da nen ziemlich ehrlichen händler..
                                                                                                          -bin dann den scirocco R probegefahren von dem ich sehr begeistert war.. jedoch für mich in den unterhaltskosten unbezahlbar ist-


                                                                                                          der auf dem Bild ist aber leider kein Scirrocco R


                                                                                                          was willst du mir jetzt erzählen? mach mal die augen auf.. rechts im grill prangert das R^^

                                                                                                          hier nochmal von hinten. glaub da ist das r für blinde ersichtlich


                                                                                                          DSC01166.JPG
                                                                                                          DSC01166.JPG

                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                            Zitat:

                                                                                                            der auf dem Bild ist aber leider kein Scirrocco R


                                                                                                            Ich seh da definitiv einen, schon allein die Front mit dem LED TFL ist nur beim .:R

                                                                                                            ...

                                                                                                            Ansonsten, die Aussage mit den undichten Stossdämpfern, schaut doch einfach mal nach ob irgendwo was Sifft, wenn nicht, ist auch nichts undicht!
                                                                                                            Wenn Öl austritt, ist es zu sehen, an den Stellen hat sich Staub am Öl festgepappt oder im enormen fall richtig Ölversifft.

                                                                                                            Dieses "lustige" Tsch-Tsch-Geräusch gabs schon beim 9N und wirklich mehr Probleme als bei anderen Autos wüsste ich da Stossdämpfertechnisch nicht!
                                                                                                            Vermehrte Stossdämpferprobleme beim 6R als bei allen anderen Autos, ist mir auch unbekannt!

                                                                                                            So ehrlich du deinen Händler einschätzt, wenn mir einer mit so 'ner Aussage kommt und mir dann schön brav nen Scirocco .:R gibt, hab ich dessen Absicht schnell durchschaut! Nen Golf oder Scirocco bringt nunmal mehr Geld in die Kasse als ein Polo.


                                                                                                            gelöschtes Mitglied
                                                                                                            • polotreff.de Team

                                                                                                            Zitat:

                                                                                                            was willst du mir jetzt erzählen? mach mal die augen auf.. rechts im grill prangert das R^^

                                                                                                            hier nochmal von hinten. glaub da ist das r für blinde ersichtlich


                                                                                                            jo haste recht jetzt seh ichs auch.. wirk halt so besch.. weil der schwarz ist..

                                                                                                            Ausserdem liegt ebenfalls nahe das der Händler nen R anbietet, da das Auto funktionaler Schwachfug ist.. kann man lediglich als Spassauto verwenden.. für mehr nicht.. hatte das Teil auch schon auf dem Hof und habs schnell wieder abgegeben.


                                                                                                            wollte eig nur nen rocco probefahren. war zufall, das die nen R da hatten^^ sonst wär ich den sicher net gefahren. ^^
                                                                                                            spaßmobil durch und durch die karre. geht aber wie schmitz katz das teil.. aber frisst auch dementsprechend... 265ps wollen gefüttert werden.

                                                                                                            wobei: isofix vorrichtungen hatte er und habs gleich ausprobiert. maxicosi ist super hinten rein zu kriegen. kind hat platz satt udn fand den rocco toll


                                                                                                            hey leute !
                                                                                                            bin neu hier und habe einen 6R 1.2 tsi highline.
                                                                                                            und ich habe folgende probleme:
                                                                                                            * klappern beim überfahren von bodenwellen/schlaglöchern
                                                                                                            * laute windgeräusche (ähnlich pfeifen) ab ca. 170 km/h
                                                                                                            * leises knarzen nahe der b-säule
                                                                                                            vielleicht kann mir da ja jemand helfen ?! wäre echt super.
                                                                                                            denn bisher konnte mir da niemand weiterhelfen... :/
                                                                                                            ansonsten bin ich zufrieden - nur nach 3000 km schon solche probleme...
                                                                                                            in diesem sinne gute nacht !


                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                              Wenn alles nachvollziehbar ist, ab zum Freundlichen und vorführen. Sollte ja noch keinen 6R außerhalb der Garantie geben


                                                                                                              das klappen bei bodenwellen usw is normal! liegt am dsg...hast du sicherlich?

                                                                                                              windgeräusche hab ich bis jetzt noch nix von gelesen....

                                                                                                              das knarzen gehört auch zu den kinderkrankheiten des polos,

                                                                                                              einfach zum händler, der soll sich drum kümmern! hast doch garantie


                                                                                                              nein, ich hab kein DSG. :/ und es klappert sogar schon direkt beim anlassen, wenn es das auto quasi so "durchschüttelt".

                                                                                                              das knarzen bei der b-säule könnte auch der lautsprecher sein, sicher bin ich mir aber nich. und es is im gegensatz zu dem klappern sehr leise.
                                                                                                              aber die hintere verkleidung soll eh ausgetauscht werden, weil da von anfang an ein kratzer drin war. vielleicht sieht man dann was.
                                                                                                              allerdings behaupten sie jetzt das austauschen ginge nich mehr nach knapp 3000 km. nur weil ich es bei der abnahme nich gesehen habe.
                                                                                                              naja... gleich mal hotline angerufen... jetzt fahr ich demnächst wieder dahin... dann gehts wohl doch...
                                                                                                              bleibt aber weiterhin erstmal das problem mit den windgeräuschen und dem klappern... das klappern könnte wohl auch das fahrwerk sein. unwahrscheinlich, aber nich unmöglich. bei den windgeräuschen hab ich gar keine idee...


                                                                                                              @lelo:
                                                                                                              denen musste direkt unter die nase reiben das du dir da genausogut hättest nen opel kaufen können^^


                                                                                                              ...oder nen fiat. das is noch schlimmer.


                                                                                                              Ey ich bin vorher nen Fiat gefahren xD

                                                                                                              Und die haben immer Lagerkrankheiten


                                                                                                              War sonst zufrieden, bin aber trotzdem froh ihn endlich verkaufen zu können.


                                                                                                              Foto-0115.jpg
                                                                                                              Foto-0115.jpg

                                                                                                              Bei unserem klappert die rechte B-Säulenverkleidung, wir warten bereits seit 3! Monaten auf das Ersatzteil.
                                                                                                              Die rechte TVK klappert, wurde bereits einmal versucht zu richten. Klappert jetzt noch mehr als vorher.
                                                                                                              Sitz auf der Beifahrerseite quitscht, auch da wurde versucht das zu beseitigen aber auch ohne Erfolg. Als Lösung wurde uns folgende Aussage präsentiert:"Das sind ja Ledersitze, da is das normal das die so Geräusche machen"... Is halt etwas merkwürdig das die Sitze in meinem Passat solche Geräusche nicht machen.
                                                                                                              Dazu kommt das bei beiden Sitzen das easy entry nicht so funktioniert wie es eigentlich sollte.
                                                                                                              Schalter für die Fensterheber auf der Fahrerseite hält nicht richtig, wurde auch schon versucht das zu richten, mittlerweile sind schon 2 neue Schalter bei den "Versuchen" zu bruch gegangen. Liegt angeblich auch am Leder, das wäre zu dick und deshalb würde der Schalter nicht halten...

                                                                                                              Die Herren in der Vertragswerkstatt meines Vertrauens rollen schon immer mit den Augen wenn ich auf den Hof gefahren komme...
                                                                                                              Wird sicher nicht mehr lange dauern bis mir endgültig der Geduldsfaden reißt und mir mal gewaltig der Arsch platzt...Polo für über 20000 gekauft und nur ärger mit solchen Kleinigkeiten.


                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                Auch wenn du dir einen GTI mit Vollausstattung für fast 30t€ holst, hast du immerhin noch "Nur" einen Polo, welcher am Fließband den selben Qualitätsansprüchen und am Ende den selben Qualitätsprüfungen unterliegt, wie der günstigste Polo auch!

                                                                                                                Daher bringt dir die Aussage mit dem "Polo über 20t€ erwarte ich besseres" gar nichts


                                                                                                                Zitat:

                                                                                                                hey leute !
                                                                                                                bin neu hier und habe einen 6R 1.2 tsi highline.
                                                                                                                und ich habe folgende probleme:
                                                                                                                * klappern beim überfahren von bodenwellen/schlaglöchern
                                                                                                                * laute windgeräusche (ähnlich pfeifen) ab ca. 170 km/h
                                                                                                                * leises knarzen nahe der b-säule
                                                                                                                vielleicht kann mir da ja jemand helfen ?! wäre echt super.
                                                                                                                denn bisher konnte mir da niemand weiterhelfen... :/
                                                                                                                ansonsten bin ich zufrieden - nur nach 3000 km schon solche probleme...
                                                                                                                in diesem sinne gute nacht !


                                                                                                                sooo... heute nochmals mit VW gesprochen, am 16.9. hab ich dann einen termin.
                                                                                                                zu den oben genannten problemen sind noch folgende dazugekommen:
                                                                                                                * motorruckeln nach dem kaltstart (scheint beim 1.2er tsi öfter vorzukommen)
                                                                                                                * knarzende türverkleidungen (das anscheinend auch)
                                                                                                                * bremspedal gibt ab und zu minimal nach, fühlt sich so an als würde es einrasten oder als wäre es wackelig montiert - das kommt manchmal direkt nach dem neustart oder einfach zwischendrin einmalig vor, und ist dann auf der restlichen fahrt weg - bis zum nächsten neustart


                                                                                                                koggenkeith
                                                                                                                • Themenstarter

                                                                                                                ick staune immer wieder das die neuen autos trotzdem an kinder krankheiten leiden....
                                                                                                                man müsste doch zumindest knackende und knarrende geräusche vermeiden könne heutzutage...

                                                                                                                wozu gehn die neun karren in den dauertests bevor sie rauskommen...

                                                                                                                zudem der polo ja eigtl die gleichen teile hat wie vorgänger und golf (teilweise)

                                                                                                                trotzdem bin ick eigtl bis jetzt zu frieden---abgesehn vom lenkrad und nun och rost

                                                                                                                hoffe das mein händler mir entgegen kommt und alles schick ist danach....


                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                  wozu gehn die neun karren in den dauertests bevor sie rauskommen...


                                                                                                                  naja die Dauertest werden ja an den Prototypen durchgeführt. Und wenn die zulieferungs Firmen es bei der Serienfertigung nicht so genau nehmen, dann kann VW ja auch nix dafür wenn die sich nicht an die Vereinbarungen halten.

                                                                                                                  Sind jetzt naturlich nicht die Mängel gemeint die bei der Montage bzw. beim Lackieren hervorgerufen werden.




                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                  hey leute !
                                                                                                                  bin neu hier und habe einen 6R 1.2 tsi highline.
                                                                                                                  und ich habe folgende probleme:
                                                                                                                  * klappern beim überfahren von bodenwellen/schlaglöchern
                                                                                                                  * laute windgeräusche (ähnlich pfeifen) ab ca. 170 km/h
                                                                                                                  * leises knarzen nahe der b-säule
                                                                                                                  vielleicht kann mir da ja jemand helfen ?! wäre echt super.
                                                                                                                  denn bisher konnte mir da niemand weiterhelfen... :/
                                                                                                                  ansonsten bin ich zufrieden - nur nach 3000 km schon solche probleme...
                                                                                                                  in diesem sinne gute nacht !


                                                                                                                  sooo... heute nochmals mit VW gesprochen, am 16.9. hab ich dann einen termin.
                                                                                                                  zu den oben genannten problemen sind noch folgende dazugekommen:
                                                                                                                  * motorruckeln nach dem kaltstart (scheint beim 1.2er tsi öfter vorzukommen)
                                                                                                                  * knarzende türverkleidungen (das anscheinend auch)
                                                                                                                  * bremspedal gibt ab und zu minimal nach, fühlt sich so an als würde es einrasten oder als wäre es wackelig montiert - das kommt manchmal direkt nach dem neustart oder einfach zwischendrin einmalig vor, und ist dann auf der restlichen fahrt weg - bis zum nächsten neustart


                                                                                                                  Guten Morgen!
                                                                                                                  Mein Polo steht jetzt seit Donnerstag immer wieder mal in der Werkstatt, zuletzt wegen dem Motorruckeln (wurde neues Software-Update aufgespielt, jetzt scheint er erstmal zu laufen).
                                                                                                                  Wegen den Windgeräuschen und dem Bremspedal kann man wohl nix machen, das tritt nicht mal oft genug auf um es einem VWler im richtigen Moment zeigen zu können - und wenn er nichts merkt, kann er ja auch nichts machen. Is doch alles eine Sch........ -.-
                                                                                                                  Seit gestern früh um 8 steht er wieder bei VW wegen den Türverkleidungen und dem Klappergeräusch - die knarzenden Verkleidungen scheinen laut Telefonauskunft des Meisters behoben worden zu sein, bei dem Klappergeräusch suchen sie allerdings immernoch seit gestern - und haben dafür wohl das halbe Auto zerlegt. -.- Ich könnte so kotzen... Und das nach 3000 km... -.-


                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                  moin...so ick hab meine kleine wieder...das lenkrad knarrt aber wieder ...werkstatt hat angeblich das lenkrad abmontiert und gereinigt...angeblich sind auch keine schleifspuren zu sehn gewesen...

                                                                                                                  der klima kompressor macht auch noch geräusche find ick zumindest...ist nur auf stufe eins des gebläses und drehzzahl abhängig...das soll wohl so sein...komisch nur das es mir die ersten 6 monaten nicht aufgefallen bzw aufgetreten ist...

                                                                                                                  bin echt am überlegen ob ich mal zu nem anderen händler fahre...
                                                                                                                  ab wann kann man eigtl nen neuwagen sozusagen wandeln lassen....

                                                                                                                  gruß


                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                  bin echt am überlegen ob ich mal zu nem anderen händler fahre...
                                                                                                                  ab wann kann man eigtl nen neuwagen sozusagen wandeln lassen....


                                                                                                                  Nach dem 2 Werkstattbesuch wegen Garantie kannst du einen Neuen Neuwagen verlangen


                                                                                                                  also, ich kann euch mal auflisten, was bei uns in der werkstatt für problemfälle mit dem 6r reinkommen:

                                                                                                                  - Klappern in den Säulen, häufig B-Saüle, selten A-Säule, c-Säule noch kein fall.
                                                                                                                  - Radio schaltet sporadisch ab (selten)
                                                                                                                  - Rost am Antennenfuß
                                                                                                                  - Rost an der Motorhaube (selten, aber immer am Halbmond vom VW-Zeichen).
                                                                                                                  - Motorruckeln im Stand (häufig), meist nach Kaltstart.
                                                                                                                  - Bordcomputer schaltet sporadisch während der fahrt ab (bis jetzt nur ein fall)
                                                                                                                  - Unrunder lauf ab ca. Tempo 80 (bis jetzt 3 Fälle)
                                                                                                                  - Ausfall der Climatronic

                                                                                                                  Was mir auffällt, es sind eigentlich zu 40% die 1.2l tsi und sonst nur die 1.4l
                                                                                                                  ich hatte bis jetzt noch nie einen mit nem 1.2l 70, nen 1.2l 60ps, nen 1.6l oder nen 1,2l 75ps


                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                  moin...ick wieder....also bei meiner heutigen fahrt zum händler---motorhaube wird neu lackiert(garantie) , is mir uf einmal ufgefallen das das schwitzwasser innen die scheiben runterläuft!

                                                                                                                  ick bin ganz normal eingestiegen , motor an ---belüftung uf frontscheibe und mittelwarm + klima....nach nen paar min is scheibe sowiet frei das man fahren kann und spiegel waren och frei und heckscheibe sowieso...

                                                                                                                  jedenfalls bin ick gerade beim fahren und uf einmal bemerk ick das die tropfen die die scheibe runterlaufen von innen sind!

                                                                                                                  bestimmt an die 10 tropfen die die komplette scheibe runterlaufen----mach ick da was falsch oder muss ck jetzt im winter jedesmall wenn ick morgens losfahren will die scheibe von innen abwischen?


                                                                                                                  Joa bei mir isses nun nach 4 Monaten soweit der Wagen geht nächste Woche in die Werkstatt :'(. Die Dichtungen der Fensterführung auf Fahrer-und Beifahrerseite sind an 2 stellen angeknickt oder so und rutschen deshalb immer über das blech. Folgen: Wagen Werkstatt ohne das ich ein ersatz Fahrzeug krieg >.<


                                                                                                                  Ihr armen :'(

                                                                                                                  Die Probleme die ihr habt,habe ich bei meinem Polo nicht
                                                                                                                  Ok bissle klappert es schon,aber meiner ist auch schon 13jahre alt

                                                                                                                  Also mich würds schon ankotzen trotz Garantie,immer wieder zu Vw fahren,immer die gleichen Tpyen usw.

                                                                                                                  Als Tipp: Würd nie was selber machen,nachher heists selber Schuld,am besten immer gleich zu Vw fahren und beschweren


                                                                                                                  Jaaa also ich hab meinen Polo nun seit 4 Wochen. War auch alles super bis heute Morgen

                                                                                                                  Denn ein Marder hat mir so viele Kabel durchgebissen das sooo viel ersetzt werden musste. Sogar die Zündung hat davon Schaden getragen. =(

                                                                                                                  Schön wie mich das Pech verfolgt.


                                                                                                                  Wehr hat von euch schon mahl das problehm gehabt . Das der motor beim neuen 6R Öl verliert (Zahnriehmen seite ) . Und er Rost an der Motorhaube wie an denn schweller hat . Es ist kein unfaller und ist erst 4 Monate ald .Werde morgen mahl da mit bei VW vorbei fahren mahl sehn was die da zu sagen . Wo bleibt eigendlich die Qualite bei der kiste ! Die ist wohl beim 6R auf der strecke gebliebe . Haben es ach schon bereut das wir uns ein neuen gekauf haben .


                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                  Wehr hat von euch schon mahl das problehm gehabt . Das der motor beim neuen 6R Öl verliert (Zahnriehmen seite ) . Und er Rost an der Motorhaube wie an denn schweller hat . Es ist kein unfaller und ist erst 4 Monate ald .Werde morgen mahl da mit bei VW vorbei fahren mahl sehn was die da zu sagen . Wo bleibt eigendlich die Qualite bei der kiste ! Die ist wohl beim 6R auf der strecke gebliebe . Haben es ach schon bereut das wir uns ein neuen gekauf haben .


                                                                                                                  hm guggen wa MAL..

                                                                                                                  also mit Rost an der der Motorhaube ist bereits bekannt. An den Schwellern ist mir neu....haste vllt mal irgendwo aufgesetzt oder hast dir was zerkratzt? und das mit dem oil verlust hab ich aufm anderen board auch schonmal gelesen. das war beim 1.4l ....ich werde mein 6r auch mal im auge behalten...is zwar gerade ma 2 wochen alt aber sobald ich was endecke ab zu vw...


                                                                                                                  @Larsagne:
                                                                                                                  Hast du schon von Problemen am Polo 6R GTi gehört?
                                                                                                                  Habe den Wagen mit DSG bestellt.

                                                                                                                  Danke


                                                                                                                  Knacken aus der B-Säule hab ich auch ... sollen aber die Tür Schlösser sein. Wphl ein bekanntes Problem vom GOLF!


                                                                                                                  Vor fall vom 5.11.2010 Polo 6R Bitte lessen !


                                                                                                                  So mahl an alle die ein 6R Fahren . Wahr heute mit dem Polo 6r bei vw eigendlich wegen rost an den schweller ,Motorhaube und dem öl verlust. Meine freundin sacht mir nur noch das es im heck bereich manch mahl knacht .Hab den hald mahl VW besucht .Als der wagen den in der werkstad wahr wurde das gesprech nach ein pa minuten sehr unendspand . Da es wohl nach gravierende problehme am polo gab . Nach 2 Stunden wartezeit kein komment oder wie es weiter geht ! Nach 2,5 Stunden kahm der gescheftsfuhre presonlich und fracht mich ob ich ein leiwagen auf Vw kosten brauch um zur arbeit zu kommen . (Eigendlich solte sich das erst nur mahl angekucht werden ) .Fracht darauf nur wiso . JA endweder nehmen sie eine neuen oder der Polo 6R von ihnen wird Nachgeschweiß und neu Lackiert . ES WURDEN SCHWEIßPUNKTE AN DEHN POLO VERGESSEN in der fertigung ! .An den hinterne Dohmen , Schwellern und im heck blech bereich .Da ist mir echt das Essen aus dem gesicht gefallen . Hatte dem tupen am liebsten ein in die fresse gehauen ! Und das bei eine neu wagen . Wo kommen wir eigendlich noch hin . Sind wir jetzt die tester ? Haben jetzt erst mahl ein leiwagen gekricht . Na klar ein Polo 6R 1,2 L denn keiner von uns mehr traud und den noch eine schilgkröhte . Mahl schaun wie mann sich mit VW einigen kann . Da für uns nachschweißen nicht in frage kommt !Wegen Rost ! .Werde euch auf jeden fall weiter da rüber berichtem wie es ausgegangen ist .
                                                                                                                  MFG Retzovr6


                                                                                                                  @Retzovr6

                                                                                                                  nehms mir nicht böse, aber deine Texte kann man nur mit sehr großer mühe entziffern.
                                                                                                                  Auch wenn du sauer bist, schreibe bitte so das man es ohne probleme lesen kann.


                                                                                                                  ja also nen duden kann helfen, sorry

                                                                                                                  also ich verstehe das du sauer bist, ohne frage. aber wieso gleich mit so kinderscheiss kommen wie "den hätte ich am liebsten in die fress gehauen"? mal ehrlich der Händler kann dafür am wenigsten. das was du da schilderst ist echt krass, dass schweisspunkte vergessen wurden klingt nicht nur ungefährlich. da du garantie hast wirst du sicherlich ein neues FZG bekommen. Ich denke sowas passiert bei VW auch nicht alle Tage. Klar ist dies nicht schön, und vorrallem ärgerlich für dich bzw dem halter. wenn ich mir vorstelle das mein kleener diese mängel hätte, oh man....immerhin hast du ein Leihwagen bekommen. Und immer hin bekommst nen neues Auto, is doch auch was gutes. Sachen passieren halt....


                                                                                                                  Auf die Rechtschreibung gehe ich auch nicht weiter ein.

                                                                                                                  Das mit "auf die Fresse hauen" und so ist nicht der schlauste Weg. Wie schon geschildert die der Verkäufer nicht Schuld.

                                                                                                                  Mein Tip, auf Reaktion von VW warten und deinen Anwalt einschalten, falls VW nichts gescheites anbietet.
                                                                                                                  Wahrscheinlich wirst du aber nicht ohne einen kleinen Verlust aus der Sache kommen. Falls du schon weißt, dass du den Wagen nicht wieder bekommst dann melde ihn wenigstens schon jetzt ab. Dann sparst wenigstens da bißchen Kohle.
                                                                                                                  Informiere uns.


                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                  moin...is schon heftig! dürfte doch garnicht passieren -- bei den kontrollen da... wärs möglich das de davon fotos machen kannst... würde mich interessieren ob nur deiner oder ne ganze reihe diesen mangel hat!?

                                                                                                                  nich das es so ist wie bei der rostigen motorhaubenpfalz...

                                                                                                                  also eins steht fest -- mittlerweile hab ick denn spaß am polo verloren....
                                                                                                                  iclk dachte das ick nen markenprodukt gekauft habe...aber mit solchen grawierenden fehlern -- und dann trotzdem solche preise!

                                                                                                                  wenns nen kia wäre oder so aber wir reden hier über nen VW POLO der ab ca. 12.500 € beginnt....
                                                                                                                  ick hab für mein 15.000€ bezahlt und ick denke das beim nächsten heftigen mangel ick och nen anwalt einschalten werde oder vw sich selbst erklärt mir etwas anzubieten...

                                                                                                                  zusätzlich würde mich mal interessieren wie es mit den neuen golfs ist---haben die och solche heftigen mängel?


                                                                                                                  ob die golfs so mängel haben: gute frage.
                                                                                                                  genau das habe ichm ich gestern das gleiche gefragt als ichm it meinem männe über die polos und eure probleme diskutiert habe.

                                                                                                                  haben schon gesagt: alle sind wir über die opel am lästern. aber die opel sind momentan DIE karren, die nicht rosten und shceinbar hochwertiger verarbeitet werden.

                                                                                                                  es ist schon nicht ohne was man hier von euren wagen liest.


                                                                                                                  So wir sind heute recht herzlich von VW eingeladen worden Telefonisch . Und sie möchten uns ein angeboht machen . Das angeboht wahr der gleiche polo 6R noch mahl mit liefer zeit oder ein Golf 6 . Für denn gleichen kurs wo wir unseren gekauft haben für 18.500 € ohne zu zahlen !. Haben uns gegen dem Polo 6R endschiden . Meine freundin hat jetzt eine schicken Golf 6 aus dem Verkaufraum . Der Mo auch noch von Vw zugelassen wird , Fehrt jetzt mit Roten Nr . Vw wahr der vor fall echt peimlich . Leute hab gestan nur geschrieben das ich den tupen am liebsten ein auf die Fresse gehaune hette wegen seiner unfreundlichen Art . Nicht wegen dem Polo 6R : Der verkaufer kann ja nicht da für , was die bei Vw im Werk für eine scheiße bauen . Kann keine bilder mehr machen vom Polo da er jetzt Vw gehord ! Hab nur von vw gehord das es fehlende schweißpunkte an dem Schwellern , Kofferaum boden und an den hinteren Dom sind ...




                                                                                                                  siehst doch glück gehabt

                                                                                                                  und dann ncoh der golf6


                                                                                                                  Ja sind auch glücklich das es so ausgegangen ist .


                                                                                                                  Ist aber echt hart,was Vw gerade baut.

                                                                                                                  Vorallem der 6r!

                                                                                                                  Ich glaub vw sollte sich mal den thread hier anschauen


                                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                                    so nun ich auch noch.....
                                                                                                                    war gestern beim freundlichen für nen termin wegen folgenden problemen:
                                                                                                                    -zeitweise leerlaufschwankung wenn seit es kalt is draussen (hat nix mit dem zu tun was hier auch schon war....is was neues!)
                                                                                                                    -ebenso zeitweise ein kräftiges nicken beim anfahren (dsg) nachdem der wagen nachts in der kälte war!
                                                                                                                    -und nun hab ich auch endlich ein geknartze...und zwar aus dem bereich c-säulenverkleidung links

                                                                                                                    aber ansonsten....hab nun 20'000km runter und bin echt voll zufrieden damit....hab letzthin den hyundai i20 gefahren meiner ex-frau....also die paar mängel hin oder her...aber den polo gib ich nicht mehr her! da merkt man den mehrpreis halt schon....besonders nach ner autobahnfahrt im hyundai!
                                                                                                                    (im hyundai knartzt übrigens nix....weils so saulaut is drinnen!)


                                                                                                                    Wie viele Gänge hat denn dein DSG?
                                                                                                                    Bist du mit dem DSG sonst zufrieden?


                                                                                                                    ich sag nur:

                                                                                                                    "auto des jahres 2010"

                                                                                                                    ---> armutszeugnis !


                                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                                      wegen auto des jahres....:
                                                                                                                      bevor ich den polo bestellte fuhr ich so manchen anderen kleinwagen mit automat zur probe....aber am polo kommt wirklich nix vorbei! und wenn ich da im freundeskreis so umhöre....da sind die mängel gerade NIX gegen das was die anderen mit ihren bmw's und mercedes' haben!
                                                                                                                      aber zum teil stimmts schon was ich schon las...opel und ford haben mächtig aufgeholt! hätte der fiesta einen anständigen motor mit dsg wäre ich wohl im ford forum nun!

                                                                                                                      @ tempting:
                                                                                                                      mein dsg hat 7 gänge und bin mit wenigen ausnahmen begeistert. schon alleine dass ein auto mit "nicht handgeschaltenem getriebe" gleich viel oder weniger verbraucht wie ein auto mit schaltgetriebe ist schon einfach geil. andere kleinwagen mit 1,4 l motor und veraltetem 4-gang automat saufen da frech bis zu 8 liter!
                                                                                                                      jedenfalls sind die schaltvorgänge sensationell...man spürt sie wenn dann nur selten, je nach fahrweise. einzig das anfahren muss sanft geschehen, da kann ich nicht wie beim vorigen auto mit automat einfach den rechten fuss fallen lassen....sonst gibts hüpfende fahrgäste!
                                                                                                                      was mich auch stört sind bergfahrten....sobald man das pedal etwas lupft weils nen moment nicht besonders steil ist, schaltet der gleich hoch....und nach paar meter wieder runter wenns wieder steiler wird....rauf und runter, rauf und runter....aber dafür hat man ja die manuelle schaltgasse, wo ich die gangwahl selber bestimmten kann...sofern ich nicht vergesse in der ebene wieder die automatik zu aktivieren! hehe
                                                                                                                      was wie beim automaten typisch ist, sind die gedenkmomente, wenn man auf der autobahn mal mehr dampf braucht und ein sofortiges runterschalten wünscht...gewohnheitssache...einer mit schaltgetriebe schafft es jedenfalls nicht schneller runterzuschalten, als der gedenkmoment dauert!
                                                                                                                      jedenfalls haben mich gerade eure deutschen autobahnen mitunter dazu bewogen, automaten oder eben dsg zu fahren....ich fahre nie mehr im stau umher mit handschaltung...is mir echt zu blöd diese einkupplerei, auskupplerei...usw...wer kennts nicht?!

                                                                                                                      in diesem sinne....ein prosit auf den erfinder des dsg....nie mehr was anderes.....


                                                                                                                      @ mrlink

                                                                                                                      Danke für den ausfürlichen Bericht zum DSG, da ist die Vorfreude ja noch größer. Ich hab ja auch keine Lust mehr zum schalten und deshalb auch DSG bestellt. Bin zwar schonmal vor 10 Jahren im Urlaub Automatik gefahren, aber ich hoffe, die Umstellung vom Schalter zum DSG fällt nicht allzu schwer und der linke Fuß und rechte Arm verkümmert nicht .


                                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                                        tja...was mit dem linken bein tun sollst kann ich nich sagen, aber der rechte arm hat unendlich zeit auf der mittalarmlehne zu dümpeln und die hand das gebein der mitfahrerin zu streicheln!


                                                                                                                        und ich gebe auch mal mein senf zu....habe heute beim fahren ein leichtes nerviges knarzen von der beifahrer seite wahrgenommen...anscheind kommt es von der tür bzw von der b-säule...hab schon öfter hier von gelesen das viele dieses problem haben....war natürlich direkt bei VW und der freundliche ist gleich mal ne runde mit mir gefahren und konnt emir vor erst nicht sagen woher dieses geräuch kommt...jetzt habe ich in etwa 1 woche ein termin wo eine "schadenaufnahme" gemacht wird und genau geschaut wird wo es her kommt.....also mich nervt das schon das nach ca 3 wochen solch mängel hervorscheinen ...wisst ihr denn wo dieses knarzen herr kommt...es tritt hauptsächlich beim gas geben und beim bremsen auf...quasi wenn sich das fzg aufschaukelt bzw bewegt wird.....kann mir wer helfen? dann kann ich diese info gleich am weitergeben



                                                                                                                        Ja vielleicht schau mal hier [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar


                                                                                                                      • danke für die info, aber die reden allen von nem knacken oder so, bei mir knartscht es richtig..wie son alter dreh stuhl oder so^^


                                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                                          wegen so nem knartzen war ich mal in der garage...bei mir aus dem bereich der b-säule links und immer nur beim anfahren!
                                                                                                                          haben aber nix gefunden die herren... :(


                                                                                                                          genau wenn ich anfahre knarzt es....auf der beifahrer seite...kommt irgendwo aus der ecke türschloss b-säule......sobald ich höhere geschwindigkeiten fahre ist es weg...sobald ich bremse und wieder auf touren kommen will ist es wieder da....komisch....


                                                                                                                          EDIT...

                                                                                                                          also ich bin jetzt ma ein stücke schlauer..wie gesagt es ist mir heute aufgefallen wo ick mit mei frau unterwegs war....und was soll ich sagen..war eben nochmal alleine inne video und es knarzt nicht...also kann das ja nur am beifahrersitz liegen...oda?


                                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                                            das dachte ich bei mir eben auch schon, dass es auch der sitz sein könnte....allerdings wiege ich viel zuviel, dass mein sitz knartzt mag sein....aber bei dir knartzt es ja nur wenn der sitz leer is! dein schatz muss aber ein fliegengewicht haben....!
                                                                                                                            ich werds mal weitergeben den herren der vw!
                                                                                                                            fic....äh schicken sonntag....


                                                                                                                            nee nee du verstehst did falsch....wenn jemand mit fährt als beifahrer knarzt es auf der beifahrer seite....sobald ich alleine fahre ist es weg...


                                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                                              asso...ja dann scheint es klar zu sein....danke dir für die infos!


                                                                                                                              koggenkeith
                                                                                                                              • Themenstarter

                                                                                                                              moin...also ick schreib ma wieder nen neues problem!

                                                                                                                              wir hatten ja die letztden nächte - temperaturen wa---wenn ick morgens nun zum auto komme und einsteigen will, bekomme ick noch nicht mal die türgriffe gezogen! is das bei euch och so feste?

                                                                                                                              hinten links is sogar deswegen der lack geplatzt....die griffe sind richtig festgefroren....
                                                                                                                              solche probleme hatte ick mit meinem FIAT nicht!


                                                                                                                              Ich hatte heute das Problem, dass die Berganfahrhilfe nicht funktioniert hat und der Polo immer wieder zurückgerollt ist. Hatte das Problem schon jemand?


                                                                                                                              koggenkeith
                                                                                                                              • Themenstarter

                                                                                                                              moin...die funzt aber nur ab bestimmter neigung! z.b center auffahreten oder parkhäuser....


                                                                                                                              Zitat:

                                                                                                                              moin...die funzt aber nur ab bestimmter neigung! z.b center auffahreten oder parkhäuser....


                                                                                                                              das ist mir schon klar, aber bei mir vorm haus hat die sonst immer funktioniert... heute morgen nicht... zu viel schnee?


                                                                                                                              koggenkeith
                                                                                                                              • Themenstarter

                                                                                                                              moin...und wieder ne krankheit entdeckt....hab die letzden 2-3 tage frühmorgens nen zischen in einer box...hört sich an als wenn die box selbst lose ist oder so...komischerweise sobald der innenraum gut gewärmt ist dann is es weg....die box um die es geht ist die in der fahretür....

                                                                                                                              denke mal das wenn es sehr kalt ist die box lose ist und wenn warm dann wieder fest...

                                                                                                                              finds ma wieder sehr komisch....!?


                                                                                                                              hallu ich hab ja versprochen mich zu melden wenn mein bebi bissl mehr runter hat

                                                                                                                              naja seit dem stand er auch fast nur werkstatt

                                                                                                                              Teppich kofferraum kommt hoch - bis heute nicht behoben wolfsburg schweigt
                                                                                                                              Fensterheber quietschende geräusche - Behoben habelkanäle nachgearbeitet
                                                                                                                              mehrmals in werkstatt wegen fehlzündungen und unrudem motorlaufverhalten -motorgrundeinstellung wiederhergestellt kurze abhilfe, anschließend zündkerzen gewechselt fehler trat seit einer woche nicht mehr auf.

                                                                                                                              komfortsteuergerät fehler fenster komfortöffnungssteuerung im wagen sowie an fernbbediehnung defekt auto öffnete im hochwinter fenster nachts von allein behebung der schäden von seiten von vw gratis min gesicht wenn mein auto von innen aussieht wie ein schneemann unbezahlbar
                                                                                                                              rückleuchten hinten wassereinfall/innen gefrohren - mein händler wird sich im neuen jahr drum kümmern.
                                                                                                                              handbremse funktioniert nurnoch sehr schlecht - händle wird es auch im neuen jahr beheben.

                                                                                                                              naja das wars erstmal so weit denk ich bis auf die andauernt quietschenden bremsen


                                                                                                                              Habe das mit der Box in der fahrertür auch bemerkt.. hatte auch als wäre sie kaputt, nur am knarren, kein toller klang mehr.. nun funzt sie wieder! wasser in der tür? Box eingefrohren? nun funzt sie ja wieder... *strange*


                                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                bei mir sind's auch sie sitze und die Motorhaube ist zu weit links
                                                                                                                                und hatte schon jemand das kratzgeräusch vom airbag?


                                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                  Moin!

                                                                                                                                  Also wenn ich hier manche Beiträge lese, bekomme ich echt zuviel... so viele Mängel an den Fahrzeugen, da hatte ich ja echt Glück mit meinem.
                                                                                                                                  Der macht weiterhin keine Mucken, liegt gut im Verbrauch, frisst kein Öl, nichts knarzt oder knackt. Hab jetzt dafür ´nen Kratzer auf dem Kotflügel auf der Fahrerseite. ....

                                                                                                                                  Achso... und jemand bestimmtes sollte sich mal ´nen Duden zulegen und das erstmal studieren! (ich schau jetzt auch keinen an) Sorry, der musste sein!

                                                                                                                                  @seigo
                                                                                                                                  Die Motorhaube lässt sich doch ganz leicht neu justieren...sowas kann immer mal passieren. Meine Türen und die Heckklappe haben auch nicht 100% gepasst, die Türen sind fix nachgestellt, die Heckklappe fällt mit blossem Auge nicht auf.

                                                                                                                                  Schönen Abend noch!


                                                                                                                                  Moin,

                                                                                                                                  bin neu hier, also ich hab nen 6R Highline 1.6TDI 105PS 5000km EZ 11/2010 und bin damit absolut zufrieden.
                                                                                                                                  Das einzigste was mir auffällt ist wenn ich einen Lastwechsel von Links auf Rechts habe gibt es ab und zu hinten Rechts ein Knackgeräusch. Ich bilde mir ein das es nur vorkommt wenn der Tank recht voll ist.
                                                                                                                                  Dachte schon an Radlager aber nach 5000km?
                                                                                                                                  Kann ir jemand weiterhelfen oder hat ein ähnliches Problem?

                                                                                                                                  Gruß


                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied
                                                                                                                                  • polotreff.de Team

                                                                                                                                  Beim 9N kam diese Phänomen auf, da aufgrund eines Konstruktionsfehlers schweißnähte an der Karosse aufgingen.. dort hat es sich zum selben Geräusch gewandelt.. aber beim 6R ist mir der Schwachpunkt unbekannt


                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                  aber beim 6R ist mir der Schwachpunkt unbekannt



                                                                                                                                  da sollte fast ein "noch" unbekannt rein


                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                  Das einzigste was mir auffällt ist wenn ich einen Lastwechsel von Links auf Rechts habe gibt es ab und zu hinten Rechts ein Knackgeräusch. Ich bilde mir ein das es nur vorkommt wenn der Tank recht voll ist.


                                                                                                                                  hi - an apnoe82
                                                                                                                                  ich hatte genau dasselbe problem. bei mir war dies links und rechts auch leicht.

                                                                                                                                  grund war, hinten gehen bleche quer in die seitenschweller hinein. diese stehen beim lastwechsel innerlich beim schweller so an dass diese bei kontakt dieses knackende geräusch machen.

                                                                                                                                  einfach mal zu vw fahren die machen das schon. wie ich es hatte war es noch relativ unbekannt aber anscheinend bei den 2010/11ern solls da dieses problem nun geben

                                                                                                                                  ich selbst fahr nen modelljahr 2011er gti.

                                                                                                                                  anscheinend haben sie das blech dann verbogen dass dieses nicht mehr anstehen kann. mehr kann ich dir auch nicht sagen war leider nicht bei der reparatur dabei.

                                                                                                                                  mfg


                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                  da hat dann mein mechaniker des vertrauens gesagt dass die einfach von zeit zu zeit geschmiert gehören...


                                                                                                                                  Ja das Problem kenn ich hab einfach ausgebaut gereinigt und neu eingefettet nun ist erst mal ruhe


                                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                                  Moin...hab ma ne frage...ab wann darf ein motor anfangen oilfeucht zu werden....also ick hab jetzt mit meinem 3 bein 13000km runter in 1jahr....und jetzt fängt die kettengehäuse dichtung oben an feucht zu werden...is das zu fruh oder konnte ick damit zum handler fahren...


                                                                                                                                  würde mit sowas immer zum händler fahren wenn ich mir nicht sicher bin .
                                                                                                                                  ich mein: nachfragen kostet nix


                                                                                                                                  imho ist jeder Zeitpunkt zu früh. Ich würde da in jedem Fall - wohl gemerkt beim "Neuwagen" entsprechenden Terz beim machen.


                                                                                                                                  Könnten auch die Federn sein


                                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                                  Federn? ick fahr morgen früh gleich ma hin...aber so wie ick die kenne werdrn sr sich sowieso rausreden...


                                                                                                                                  Also ich kenne das vom Fahrwerksumbau , dass die Federn bei Lastwechsel , knacken. Warum sollte das nicht auch bei einem Neuwagen passieren ?


                                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                                  so hab jetzt nen termin im der werkstatt....dichtung von steuerdeckel wird erneurt und glleich eingeklebt....alles auf gewährleistung natürlich....ohne zu murren oder sonstiges....hab echt gestaunt...sonst reden die sich ja raus oder es dauert monate bis ne freigabe das ist...aber ick schon nächste woche nen termin...nur leider kein anspruch uf leihwagen...muss ick wohl nen tag frei nehmen....
                                                                                                                                  also schaut auch ma bei euren nach...


                                                                                                                                  mir wurde gestern auf der autobahn die gelbe ölwarnlampe angezeigt dann hab ich an der nächsten tankstelle angehalten und sie da der ölstand war zu niedrig.

                                                                                                                                  und vorne rechts unterm auto waren flecken.
                                                                                                                                  entweder von meinem wagen oder doofer zufall das ich genau an der stelle angehalten habe wo die flecken schon aufm bodenn waren.

                                                                                                                                  nachher werde ich nochmal schauen ob bei mir aufm hof auch flecken vorhanden sind und morgen werde ich ihn dann in die werkstatt bringen

                                                                                                                                  edit: 1500 km 3 wochen alt polo gti


                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                    Im Motortalk ist dazu auch schon nen Thread. Speziel der GTI TSI scheint anfangs ein sehr großer Ölschlucker zu sein, haben sich schon viele mit gelber Ölleuchte dort gemeldet.

                                                                                                                                    Mein 1.2er TSI hat sich auf die ersten 10tkm auch gut 2 Liter Öl gegönnt und ich hab mir schon sorgen gemacht!
                                                                                                                                    Aber komischerweise, mit den überschreiten der 10tkm war der Verbrauch schlagartig weg! Hab nun 18tkm drauf, die letzten 6tkm hat sich am Ölmessstab nichts mehr bewegt!


                                                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                      Zitat:

                                                                                                                                      highline...naja...is ja schon die oberklasse im polo....


                                                                                                                                      soweit, wie ich weiß, ist bei allen VW's Highline die (so wie du es nennst) "Oberklasse".. nicht nur beim Polo....


                                                                                                                                      ich hab vorhin gut 1,5l Öl aufgefüllt nun ist er bis zur max begrenzung voll.
                                                                                                                                      ist bei volkswagen gemeldet und mal schauen was der motor jetzt mit dem öl macht....


                                                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                        1,5l ? Nicht bisschen viel?
                                                                                                                                        Als bei mir die Öllampe an ging hab ich nicht ganz nen Liter rein und als sich nach paar Minuten alles gesetzt hatte war schon max Markierung ganz leicht überschritten!


                                                                                                                                        Zitat:

                                                                                                                                        1,5l ? Nicht bisschen viel?


                                                                                                                                        genau das hab ich auch gedacht, aber jetzt is das Öl genau an der Max. Begrenzung.


                                                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                          Komisch, aber wenns passt, ok


                                                                                                                                          moin ! mein 1.2 tsi wird nun gewandelt. innerhalb eines monats und nach 2000 km stellten sich erhebliche mängel ein. 3 mal wurde versucht dies zu reparieren, leider erfolglos. dabei wurde das fahrzeug annähernd komplett zerlegt und "kaputt repariert". nun bekomme ich (fast) das selbe fahrzeug nochmal, nochmal 3 monate warten, hurra...


                                                                                                                                          Darum fahre ich n altes auto... -,- VW bastelt sich da echt n Mist zusammen... schade...


                                                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                            Zitat:

                                                                                                                                            Darum fahre ich n altes auto... -,- VW bastelt sich da echt n Mist zusammen... schade...


                                                                                                                                            Du weißt hoffentlich wieviele zich tausende Fahrzeuge vom Band laufen und keine Probleme bereiten.
                                                                                                                                            Bin mir ganz sicher, die prozentualen Fehlerquoten waren früher bei den "alten" Autos auch nicht besser.

                                                                                                                                            Klar, immer sehr ärgerlich von sowas zu hören, kann aber Garantieren, solche Fälle gab es auch damals als der 6N noch Neuwagen war. Nur damals gab es diese ganzen Massenmedien und Foren noch nicht so, die sofort jedes kleinste Ding bekannt machten, hochpushten oder gar schlecht redeten!

                                                                                                                                            Wer kein Neuwagen fahren will, braucht hier ja nicht mitzulesen und kann glücklich seinen Alten weiterfahren.
                                                                                                                                            Also bitte keine solchen Anschuldigungen dass VW da Mist bastelt und bitte beim Thema bleiben!


                                                                                                                                            also nochmal auf meinen ölverlust zurück zukommen.

                                                                                                                                            eine undichte stelle iwo am motor hat er wohl nicht aber letztens hat mich ein freund gefragt was mit meinem auto ist weil es beim schnellen beschelunigen sehr schwarze abgase abgibt.

                                                                                                                                            naja damit ist für mich relativ klar das er das öl mit verbrennt ich hoffe das das iwann ein ende hat und nichts weiter defekt ist.


                                                                                                                                            dann verbrennt er aber - wie du schon sagst - definitiv öl. und das sollte man nich auf die leichte schulter nehmen... =/ nich, dass du n riss im motorblock hast, das wäre gar nich schön. für eine werkstatt is das aber sehr schnell und einfach festzustellen, fahr da also unbedingt demnächst mal hin ! dann sollen die den motor mal checken, der aufwand dafür sind gerade mal 20 minuten.


                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            moin...

                                                                                                                                            so hab ma versucht nen pic davon zu machen....
                                                                                                                                            [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar




                                                                                                                                          • hab morgen denn termin zum beseitigen...hoffe das es nicht wieder durch kommt....


                                                                                                                                            zudem hab ick heute och wieder gesehn das die motorhaube wieder anfängt zu blühen...also bin ick gleich wieder hin und antrag uf neue motorhaube gestellt!


                                                                                                                                          • koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            moin...wurde bei euch zufällig och ne spannrolle gewechselt...ick war ja grad inna werkstatt....oilverlust wurde beseitigt und dabei wurde festgestelt das die spannrolle des keilriemens ausgeschlagen war! nach 13.000 km !?


                                                                                                                                            kann mal passieren

                                                                                                                                            falsch verbaut in der produktion oder schlechte zuleifererqualität.
                                                                                                                                            aber ansonsten hält die eig fast ewig.
                                                                                                                                            man wechselt sie halt nur wenn man den riemen eh runter nimmt.

                                                                                                                                            was haben sie an deinem auto gemacht `?
                                                                                                                                            wenn dabei der riemen abgenommen werden musste haben sie sie vllt auch selber kaputt gemacht.
                                                                                                                                            und über garantie laufen lassen.


                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            motor war oilfeucht! siehe beitrag zuvor.... und da muss ja der steuerkettendeckel komplett ab!....mir is es ja egal ob kaputt gemacht oder nicht...hauptsache ick bezahl dafür nix...

                                                                                                                                            hab mir ja nich umsonst nen neuwagen gekauft!


                                                                                                                                            dann haben die die bestimmt beschädigt beim riemen lösen oder spannen ...


                                                                                                                                            Moin,
                                                                                                                                            an meiner Hackklappe (18.03.2011 Auslieferung) stimmt das Spaltmaß nicht. Beim schließen haut die an der rechten unteren Seite gegen die Stossstange, so dass dort schon leichte Kratzer sind.
                                                                                                                                            Wer morgen mal zum freundlichen fahren.
                                                                                                                                            Bei meinem Polo 9N3 hatte ich das auch. Da ist es aber erst nach ca 6-7 Monaten aufgefallen. Der freundlich hat dagesagt, das ich einen Unfall hatte - da war aber keiner.
                                                                                                                                            Bin gespannt.

                                                                                                                                            Werde berichten..


                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            moin...so es ist ma wieder soweit! ick hab ne woche urlaub und die karre muss schon wieder in die werkstatt!

                                                                                                                                            ick könnte kotzen....grund: motorhaube die 3 ---jetzt kommt endlich ne neue! , der klimakompressor macht geräusche und das lenkrad knarrt wieder....

                                                                                                                                            ma kieken was alles was bei raus kommt........

                                                                                                                                            gruß
                                                                                                                                            und die 1 inspection naht och schon....bereits nach 16.000 km ?normal?


                                                                                                                                            dito ,,tempting''

                                                                                                                                            Habe an meiner Heckklappe ähnliches bemerkt, Am Schlossbereich, also im Heckklappenflansch auf dem Kunststoff sind kratzspuren, hab das meinem Dad mal gezeigt, der hat mächtig mit nem Gummihammer auf das Heckklappenschloss gehauen und jetzt ist alles gut, bei mir lies es sich so machen, war auch nur ganz ganz minimal verstellt, Spaltmaße passen alle.

                                                                                                                                            Aber bei dir ist es auf jedenfall richtig mal in der Werkstatt anzufragen, hat sich was ergeben?

                                                                                                                                            Liebe Grüße


                                                                                                                                            meiner wird jetzt gewandelt. in 2 wochen is es soweit und der neue kommt. nach nochmaligen 3 monaten wartezeit. *nerv* ^^ jippi. =)


                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            moin...also nach 4 tagen in der werkstatt wurde nun doch die freigabe für ne neue haube erteillt....

                                                                                                                                            also bis jetzt zwei lackierungen und eine neue haube....wieviel muss ick noch ertregen...kann ick beim nachsten mal andere ansprüche stellen und was würden die bringen...ick tausche doch nicht das ganze auto nur wegen der rostigen pfalz an der motorhaube...

                                                                                                                                            übrigens in den vier tagen wurde die geräusche vom klimakompressor und lenkrad wieder nicht erkannt....echt traurig sowas.....


                                                                                                                                            Meine Freundin fährt einen Polo BJ 2008 nach 20 000 km und 1-2 mal E10 tanken war laut Werkstatt eine Einspritzdüse kaputt. laut Werkstatt war es Verschleiß . Die Reparaturkosten 200- 300 euro. Kulanz war das die Werkstatt/VW 3/4 der Ersatzteilkosten übernommen hat....


                                                                                                                                            Für das BJ und zugelassenem Motor (laut Tabelle wie ich annehme) für E10 ist das echt traurig,.. kann irgendwo nicht sein. Da kauft man sich neue Autos und hat trotzdem nicht den erhofften Reparaturverzicht.

                                                                                                                                            Meiner läuft zum Glück soweit noch gut und blüht nirgendwo, aber man fiebert ja schon ein bisschen mit.


                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                            moin...so hab auto jetzt ma komplett machen lassen...hat ne ganze woche gedauert...motorhaube erneuern lassen , auspuff geändert , klimakompressor erneuert und lenkrad ausgetauscht....

                                                                                                                                            davon hab ick lediglich denn auspuff bezahlt! der rest ist garantie gewesen........

                                                                                                                                            hier nur ma das pic von der oilverlust reparatur...sieht irgendwie nich schön aus finde ick
                                                                                                                                            [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar



                                                                                                                                          • gruß


                                                                                                                                          • ich hatte auch so viele probleme ich hatte 32 werkstattbesuche sogar noch 1 tag vor verkauf für mich war die einzig logiscehe entscheidung das fahrzeug zu verkaufen jetzt hab ich nen jetta und bin endlich glücklich und zufrieden


                                                                                                                                            Mal ein etwas anderes Thema, vielleicht auch nur eine blöde Frage. ist mir so jedoch nie aufgefallen..

                                                                                                                                            Bin eben mit meinem Polo von Dorf zu Dorf und von dort wieder zurück, da er Nass vom Waschen war und ich keine Wasserflecken mag - da habe ich etwas mehr Gas gegeben und die Tropfen waren weg. Dann habe ich die Motorhaube mal aufgemacht um dort ein wenig zu waschen. Da ist mir die Mordshitze entgegen gestiegen.. dann habe ich den Motor nochmal kurz angemacht, dass er sich vielleicht im Stand einwenig kühlen würde, kann ja eigentlich für die Kunststoffteile nicht so gesund sein und dieser Lüfter vorne ging überhaupt nicht an. Ist das normal? Ich meine man kann ja etwas durch den Kühlwasserbehälter schauen, und das Wasser wusste kaum wohin, so war das da drin am kochen >.> Wie gesagt, 15 km Strecke 6km davon mit ca. 180 km/h.. eigentlich müsste doch nach kurzer Zeit dann der Lüfter wenigstens angehen oder? Achso ist ein TSI.. denke ist aber ziemlich wurscht.


                                                                                                                                            als erstes würd ich mal nachsehen ob die sicherung des ventilators noch gut ist...

                                                                                                                                            wenns das nicht ist müsste man schauen ob der ventilator funktioniert wenn man 12 volt anlegt...


                                                                                                                                            Danke - achso wo finde ich den Sicherungskasten? Der ist immernoch da in der Lenkradgegend oder? so knapp darunter?! Ich musste bei dem Polo noch nie da dran.. ist ja auch noch nicht so alt.

                                                                                                                                            Ist es unnormal, dass er zu dem Zeitpunkt noch nicht angesprungen ist?
                                                                                                                                            Sprich, läuft er normalerweise durchgehend, oder springt er nur auf Anweisung vom Steuergerät an?


                                                                                                                                            Der Befürworter des 6R´s schlechthin hat selber Probleme mit dem achso GENIAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALEN POLO 6R -BEST CAR OF THE WORLD


                                                                                                                                            Der 6R ist für mich sowas von abgeschrieben ^^
                                                                                                                                            Eher fahre ich Opel B Corsa als 6R
                                                                                                                                            Das Auto ist doch nicht mehr normal.
                                                                                                                                            Mal gucken wie viel die aufgepumpten 1,2 TSI Motoren aushalten bzw.wie lange.
                                                                                                                                            Mal kurz OT :Wie ist das eigtl. mit den elektrischen Fensterhebern bei Audi !?
                                                                                                                                            Brechen die Klammern oder das zahnrad vom Getriebe auch so wie bei den VW´s oder hat Audi ab Werk die Metallhalterungen verbaut !?

                                                                                                                                            Erst wenn ich einen Originalen 6R mit dem ersten Motor und 300000 km auf dem tacho sehe,werde ich mir das überlegen,das kann ja noch dauern...
                                                                                                                                            Polo 86C läuft und läuft und läuft.
                                                                                                                                            Bei dem 6R ---> Werkstatt und Werkstatt und Werkstatt

                                                                                                                                            mfg


                                                                                                                                            Naja, was jeißt Befürworter des 6R Schon ein bisschen, also meiner hat ja soweit keine Probleme..

                                                                                                                                            PS: Der Lüfter ist gestern noch angegangen aber erst nach 15 Minuten, ist offensichtlich normal, und ich habe mich nochmal informiert, und es ist wohl normal, dass das Kühlwasser kocht. Das muss wohl so, ist eben die physische Hemmung, heißer als Kochen wird es schließlich nicht. Die Hitze kam vom Abbgasturbo der ja ganz vorne im Motorraum liegt. Deshalb war es so warm als ich die Motorhaube aufgemacht habe

                                                                                                                                            Aber den Sicherungskasten habe ich dennoch nicht gesucht Musste ich ja jetzt nichtmehr

                                                                                                                                            Achso, an meinem Polo klebt übrigends das ,,Car of the Year 2010'' schildchen gut oder?

                                                                                                                                            Liebe Gruß und schönen Dank an die Helfenden!


                                                                                                                                            Der Lüfter muss nicht unbedingt angehen,auch wenn du ihn trappst,wie war denn die Außentemperatur?

                                                                                                                                            Ich hoffe auch mal das der Motor auf Betriebstemperaqtur war beim Heizen

                                                                                                                                            Zum Thema 6r muss ja nichts mehr gesagt werden,ist ja alles offensichtlich.


                                                                                                                                            Naja wer nicht mal im Stande ist den Sicherungskasten zu finden und sich vojn nem Aufkleber verblenden lässt ..... Geh mal in deine VW Werkstatt und fahre mal mit nem alten Auto hin so wie ich ab und zu . Da hört man sowas hier:


                                                                                                                                            "Endlich mal ein vernünftiges Auto" Da werden die richtig freundlich wenn ich da mit meinem ollen Karen ankomme. Und hier an meinem Studienort in Schmalkalden kotzen die Mechaniker nur über VW Die regen sich wirklich so krass auf, man hat mühe das sie ruhig bleiben wenn man sich mit Ihnen über aktuelle VW Modelle unterhält...

                                                                                                                                            Ich würde mir zur Zeit auch kein aktuelles VW Modell kaufen. höchsten den A3 mit 2.0 TDI mit dem MKB wo nicht der Kopf reist Aber naja bei Audi und VW wird die Qualli wirklich immer schlechter. T5 Rosten schon , da brechen die Bremsscheiben auseinander (kein Witz hab ich egsehen in der Vw Werkstatt hier) da stehn jede Menge autos mit Motorscaden oder Dichtungsschaden .....

                                                                                                                                            Selbst bei Audi. Die Standheizung der Zukunft wird nur noch den Innenraum beheizen nicht mehr den Motor... muss man sich mal überlegen , diese Trottel


                                                                                                                                            Viel Spass mit eurem neuen Müll


                                                                                                                                            Ich muss in meinem Auto auch gar nicht an den Sicherungskasten, weil ich einfach erwarten kann, dass das Auto mit 11tsd km nicht schlappmacht.
                                                                                                                                            Die Aussentemperatur betrug ca. 14° und ja der war warm, ich fahr ja allein schon 2 km durchs dorf und stehe 4 Min am Stoppschild, das läppert sich. Das Ding ist immer warm, bevor ich über 3tsd drehe. Ein einziges mal nicht, und da kommt dann auch kein Gas, weil der Turbo dann gar nicht erst angeht, dann fängts an zu ruckeln, da die Abgase im Turbo nichtmehr komprimiert werden.

                                                                                                                                            Desweiteren lasse ich mich nicht von einem Aufbleber verblenden, das habe ich lediglich gesagt um die Begeisterung für den Polo zu unterstreichen.

                                                                                                                                            Man kann sagen, dass ich von dem Auto überzeugt bin, da der Motor gut anspricht und auch der Innenraum genau dem entspricht was ich für 20 Scheine erwarte, nicht das Golfniveau, sondern eben Polo niveau, mehr brauche ich nicht.

                                                                                                                                            Hauptsache ich muss mit dem Auto nicht in die Werkstatt, was ich von Bekannten, die solche alten Autos fahren nicht behaupten kann.
                                                                                                                                            Ich werde in Zukunft immer Jahreswagen fahren, da ich bisher kein Glück hatte, was ältere Autos angeht. Das ist meine Meinung, und ich weiß, dass man in solche Sachen auch Glück haben kann.. und im Falle der Garantie habe ich ein recht sorgenfreies Leben. Schließlich hat mein Polo noch nie rumgemuckt, lediglich ein Marderbiss. Ich finde, dass die Qualität entgegen eurer Aussagen im Verhältnis zum Technikstand und Digitalisierung nicht abgenommen hat.

                                                                                                                                            Das sind Einzelfälle, wo mal ein Problem auftaucht. Oftmals ist es fehlgebrauch des Fahrzeugs. Es kann mir niemand erzählen, dass ein Turbo bei 20tsd platzt und die Fahrweise keinen Einfluss hat.
                                                                                                                                            Ist ja auch Banane, ist ja auf Garantie, aber irgendwas läuft da schief.
                                                                                                                                            Ich meine, beim Bekannten sind die Reifen vom 13 Monate alten Auto runter und der Motor wird getreten ans Limit, jedoch nicht im kalten Zustand und der Turbo frohlockt noch. Da muss man schon fahren wie ein Berserker.
                                                                                                                                            Kein Vorwurf an jene, die Probleme mit Ihrem Turbo hatten, aber oft ist es eben der Fehlgebrauch.

                                                                                                                                            Das ist dann deine Meinung, ich bleibe bei meiner Meinung, dass der Polo ein gelungenes Auto ist und ich würde mir auch immer wieder einen kaufen, da mir das relativ ist, ob andere Probleme mit Ihrem haben. Das sind einzelfälle und die Chance, dass meinen Wagen soetwas trifft liegt bei unter 3%.

                                                                                                                                            Gruß


                                                                                                                                            Woher hast du denn diese ganzen Zahlen und Statistiken !?

                                                                                                                                            Der Tag,an dem ich einen 6R mit 300.000 km und dem ersten aufgepumpten TSI-Motor sehe,wird der sein an dem ich es mir überlege ,nur überlege einen 6R zu kaufen - Also nie

                                                                                                                                            Zu euren problemen,STÄNDIG wird alles auf Kulanz seitens VW gemacht,du weißt aber schon,dass die Garantie-zeit iwann auch mal vorbei ist !?
                                                                                                                                            Und dann ist nix mehr mit mal einfach in die Werkstatt und alles ist wieder repariert.
                                                                                                                                            Nja ihr haltet die Wirtschaft am leben,es sollen noch mehr Leute den 6R kaufen,das kurbelt wenigstens die Wirtschaft an xDDD
                                                                                                                                            Ich hasse dieses Modell langsam aber stetig mehr und mehr.

                                                                                                                                            Polo 6R - Und sie dürfen jeden Tag in die Werkstatt.

                                                                                                                                            DAS wäre ein guter Werbeslogan hehe.
                                                                                                                                            Nix für Ungut,solang ich nicht so ein Ding fahre ist mir alles recht.

                                                                                                                                            mfg


                                                                                                                                            OT:

                                                                                                                                            Zitat:

                                                                                                                                            Und hier an meinem Studienort in Schmalkalden kotzen die Mechaniker nur über VW


                                                                                                                                            Willkommen in meiner Hometown, Gert

                                                                                                                                            hab deinen Wagen hier noch nie gesehn !

                                                                                                                                            BTT:

                                                                                                                                            Mutter hat'n savannagelben, einen der ersten 4Türer.... bisher nichts gewesen, außer das das Öl aussah wie vom Diesel und eine Blinkerlampe ausgefallen ist.


                                                                                                                                            Die Zahlen und Statistiken sind geschätzt, aber in deine Richtung ausgeweitet, dass mir niemand anhängen kann, dass es ja so 1000% mehr Totalausfälle gibt.

                                                                                                                                            Die Garantiezeit endet für mich nicht, da ich Jahreswagen fahre. Die haben 3 Jahre Garantie, und ich fahre sie nur 9 Monate. Naja ich bin soeit zufrieden wie schon gesagt, es gibt schon ein paar Fälle, die echt hart sind, wo Rost aus allen Ecken kommt, wer weiß wie die in Paloma schweißen.. aber meiner ist top, und mehr kann ich nicht berichten, freut mich jedoch, dass man meinen Namen gleich zu beginn dieser Konversaion mit dem ,, Preiser des Polo 6R'' in Verbindungen bringt

                                                                                                                                            Ich finde man muss nicht alles schlecht reden was nicht schlecht ist. Ich denke das war genug OT, jetzt gehört das Wort wieder jenen, die wirklich ein Problem mit Ihrem Fahrzeug haben

                                                                                                                                            Liebe Gruß aus Wolfsburg


                                                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                              Ich kann den 6R auch nicht mehr empfehlen, es sei denn es ist normal, dass mein nihctmal 6 Monate alter GTI schon insgesamt 29 Tage in der Werkstatt stand und bei 8000 schon einen neuen Motor bekommen hat!

                                                                                                                                              Das war mein Beitrag zu dem Thema


                                                                                                                                              Meiner steht jetzt 5 Wochen in Wolfsburg. Heute rief mein Händler an und sagte, dass es noch keine Lösung gibt.
                                                                                                                                              Na super.

                                                                                                                                              Jetzt fahre ich mit einem 1,2 Liter Polo 80 PS Leihwagen rum.
                                                                                                                                              Echt scheiße. Bezahlst für ne Rennsemmel und bekommst ne Krücke.
                                                                                                                                              Weiß jm ob man auch einen stärkeren Wagen verlangen kann?


                                                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                Sei froh, dass du überhaupt nen Leihwagen hast.

                                                                                                                                                Rein rechtlich gesehen hast du garkein Anrecht auf einen Leihwagen. Es ist allein Sache des Händlers, ob er dir einen Leihwagen gibt oder nicht.


                                                                                                                                                Da geht deine Statistik aber wieder radikal den Bach runter @ts11

                                                                                                                                                Wieder eins zwei mehr,die den 6R ins Kornfeld wünschen.
                                                                                                                                                Nja ich bleib jetzt dabei wird sich nie ändern ---> 6R = Rubbish in Perfektion.


                                                                                                                                                einer hat 29 tage Werkstattaufenthalt innerhalb von 6 Monaten,der andere ein Problem was nicht direkt vom Werk lösbar ist.
                                                                                                                                                Red das mal wieder schön xD Wobei man auch bedenken muss,wie extrem sich die Technik und vor allem Elektronik in den Autos geändert und verbessert hat.
                                                                                                                                                Wenn man das noch berücksichtigt,gehts vllt. noch.
                                                                                                                                                Nja ich kenn trotzdem im mom kein Modell auf dem Markt,was so viele Probleme macht,dass sowas ausgerechnet aus Wolfsburg kommt...passt ja mal garnicht ins Bild


                                                                                                                                                mfg


                                                                                                                                                Naja ich denke,, es wird halt knallhart am Kunden getestet. hier wurde auch das Interieur angesprochen von wegen kein Golf Niveau aber gut.... Haben sich nicht relativ viele über knarzende Cockpits beschwert oder habe ich das falsch in Erinnerung ?

                                                                                                                                                Die Jahreswagenstrategie ist trotz allem auch nciht von der Hand zu weisen . Man hat stehts ein aktuelles Auto und brauch sich über nichts Gedanken zu machen. Macht mein Onkel auch so und führt ein recht zufriedenes Leben.
                                                                                                                                                Ich denke das ist für die die sich nicht mit autos beschäftigen wollen eine gute Lösung. Aber für alle die auf Polos stehen usw ist der 6R momentan vllt einfach ein Griff ins Klo ? Vllt bessert sich das ja noch mit der Zeit


                                                                                                                                                Viele Grüße

                                                                                                                                                Gert


                                                                                                                                                Habe heute bescheid bekommen, dass mein GTI auf unbekannte Zeit in WOB bleibt. Die Finden den Fehler nicht. Die habe schon den Kabelbaum komplett erneuert und einige Sensoren.
                                                                                                                                                Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Würde das Auto am lliebsten wieder abgeben.
                                                                                                                                                Aber weder Händler noch VW Hotline kann bzw. will mir helfen.
                                                                                                                                                Kann mir hier jm helfen?

                                                                                                                                                Danke


                                                                                                                                                da berätst du dich am besten mal mit nem Anwalt oder lass dir von VW ne neue Bude geben. Wenn meine Schuhe kaputt gehen oder mein rechner bekomme ich auch nen neuen innerhalb der Garantiezeit
                                                                                                                                                Kann ja nicht angehen bezahlst teuer Geld und dann .....naja VW halt. Machen ihren Ruf halt einfach immer schlechter


                                                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                  @ Tempting:

                                                                                                                                                  Wenn ich dir einen guten Rat geben darf, nimm dir sofort einen Anwalt, die spielen ständig auf Zeit. Du wirst zwischen Verkäufer und Kundenservice hin und hergeschickt und kommst nicht weiter, war bei mir auch so. Als ich mir nen Anwalt dazu genommen habe, war die ganze Scheiße innerhalb kurzer Zeit geregelt, habe auch schon aus den verschiedensten Richtungen gehört, dass das heute bei VW leider an der Tagesordnung liegt, so mit den Kunden umzugehen. Und das Aufenthalt "auf unbestimmte Zeit" musst du dir schonmal garnicht bieten lassen, aber wie gesagt nimm dir am besten einen Anwalt, anders wirst du wohl nicht aus dem Schlamassel rauskommen!

                                                                                                                                                  Klick dich mal durch meine Beiträge, vllt hilft dir das weiter


                                                                                                                                                  Ja, das entspricht vielleicht nicht ganz dem, was ich gesagt habe. Wirklich riesen Beileid, ich glaube und meine zu wissen dass das mega ärgerlich ist, und das das alles andere ist, was man hier so hört, von wegen ,,Kunde ist König'' etc.

                                                                                                                                                  Aber habt ihr mal in nem Opel Corsa forum, oder Fabia Forum, oder A1 Forum, oder.. keine ahnung, muss ich jetzt noch mit Nissan anfangen? Da platzen der Reihe weg die Turbos und bei denen geht das ,,DSG'' wie es dort dann auch immer heißt in Qualm auf und es gibt überall mords Verschleiß. Das sind wunderwerke der Technik, die Autos von Heute, so viele STeckverbindungen, hohe Kräfte, gewollte Optimierung an jeder Ecke von 100000 unterschiedlichen Händen entworfen und ebenso unterschiedlich die Denkweisen. Das da kaum jemand der Kntakt zum Endverbraucher hat bescheid von weiß ist doch völlig absehbar.
                                                                                                                                                  Ich tu das jetzt nicht damit ab, dass es mir egal ist, was mit x GTI Fahrern, bzw, deren Autos passiert , aber es ist ein Stückweit normal, und es ist auch normal, dass jeder ottonormalnutzer der sich einigermaßen mit neuen Medien auskennt, zunächst bei der Werkstatt um Rat fragt und dann zu dem nächst gelegenen greift, dem Internet.

                                                                                                                                                  Das hat überhaupt nichts mit Schönreden zu tun, es ist nicht in Ordnung, wie die kunden hier abgefertigt werden, und ich weiß, mit jedem weiteren Text den ich hier, bzw. zu diesem Thema, oder überhaupt schreibe, mögt Ihr mich weniger, aber es ist doch so, also hätte ich ein Problem an meinem Polo, und weiß, dass hier im FOrum super viele Leute anzutreffen sind, die schlicht ,Ahnung' haben, dann wende ich mich doch lieber an diese Leute. Wer hat denn von euch das letzte mal von eurer Werkstatt oder Autohaus eine ehrliche Aussage bekommen, was eine tiefergehende Frage oder einen Kostenpunkt beantwortet haben wollte. Ich nicht.. meine letzte Frage war, (es ging um den Verkauf von meinem Auto an einen Autohändler der mir 11k bieten wollte [ Laufleistung 12tsd km, polo 6r, team, mit allemmöglichen ausser xenon, leder bla bla Uvp 20tsd &euro - ja wir bieten Ihnen 10,5 - 11tsd €.. da frage ich, für wie viel wird der denn dann von Ihnen wieder vekrauft.. er.. 11,9 höchstens... .

                                                                                                                                                  Ich wünsche euch dennoch viel Glück, ich will VW gar nicht soweit verteidigen, aber über 90% sind dennoch super zufrieden mit Ihrem Auto, das sind eben sonderfälle.. und die gibt es überall, VW ist da noch einer der Besten Hersteller. Wie gesagt, Ich bin sicher nicht der gern gesehenste Gast Aber schaut einfach mal hierher[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

                                                                                                                                                • und in andere Foren, überall das selbe.. nur mit Opelzeichen und sonst was vor. Wie schon gesagt, ich wünsche euch Glück und allseits gute Fahrt, und ja Jahreswagen ist insoweit gut, dass man immer ein neues Auto hat, und ich identifiziere mich dennoch mit meinem Auto und war auch traurig drum, meinen ,alten' abgeben zu müssen.

                                                                                                                                                  LG


                                                                                                                                                • Habe am 28.07.2011 eine Mail an VW und die Kopie an das Autohaus geschickt, in der ich eine Frist bis zum 05.08.2011 gesetzt habe.
                                                                                                                                                  Siehe da, heute kam ein Anruf. Der Wagen ist am 05.08.2011 wieder repariert und in meinen Händen. Der Fehler wurde gefunden, aber man könne mir nicht im Detail sagen was damit los war.
                                                                                                                                                  Jetzt kämpfe ich noch um eine kleine Entschädigung für die 6 Wochen ohne.


                                                                                                                                                  Hm Also es wäre hoch interessant, wenn du etwas posten könntest darüber.
                                                                                                                                                  Also frag dann nochmal genau nach .


                                                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                                                  Moin...ick hab ma wieder was entdeckt....unzwa an den beiden hinteren türen links und rechts löst sich der klarlack schon ab...genau da wo der turgummi ansetzt....Bilder folgen noch....wenn ick mit dem fingernagel rüber gehe merkt man richtig das der lack geplatzt ist....also Montag wieder nennt Tag frei und ab zum Händler....schönes Wochenende noch....


                                                                                                                                                  ich finde das schon echt peinlich was VW da Produziert.
                                                                                                                                                  arbeite seit ein paar tagen bei VW und da war nen tiguan mit motorschaden......nach 25.000km.
                                                                                                                                                  also manchmal weiß ich echt nicht mehr ob ich einen neueren VW kaufen soll oder nicht.
                                                                                                                                                  mit meinem 12 jahre alten wagen habe ich kaum probleme.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  ich finde das schon echt peinlich was VW da Produziert.
                                                                                                                                                  arbeite seit ein paar tagen bei VW und da war nen tiguan mit motorschaden......nach 25.000km.
                                                                                                                                                  also manchmal weiß ich echt nicht mehr ob ich einen neueren VW kaufen soll oder nicht.
                                                                                                                                                  mit meinem 12 jahre alten wagen habe ich kaum probleme.



                                                                                                                                                  Dieser eine Tiguan ist natürlich als Refernez zu allen VW's bestens geeinet! Oh man.


                                                                                                                                                  Also mal ehrlich, ich hab auch schon bei MB erlebt das der Kunde nach der Abholung gerade mal 80km kam, danach ist die Steuerkette gerissen, so etwas kann eben mal passieren bei der Menge an produzierten Autos. Außerdem liegt der "Fehler", wenn man es überhaupt so bezeichnen kann, oft nicht bei VW/MB... selbst, sondern beim Zulieferer.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Dieser eine Tiguan ist natürlich als Refernez zu allen VW's bestens geeinet! Oh man.

                                                                                                                                                  da hast du recht, aber wenn es schon der 3te in 5 wochen ist würd ich mal überlegen was da falsch läuft.
                                                                                                                                                  ich weiß das ab und zu mal fehler passieren und das man da auch nachbessern darf/kann, aber immer der gleiche fehler bei 3 verschiedenen modelljahren....da sollte man doch in der zeit was verbessern oder nicht?


                                                                                                                                                  Du arbeitest bei VW?

                                                                                                                                                  Na dann warte mal ab, wie viele 1.4er TSI´s du ersetzen darfst

                                                                                                                                                  Ich hab seit dem ich Geselle bin (seit Januar) 3 Stück ersetzt... Welcher das aber insgesamt ist, kann ich nicht mehr sagen aber es waren einige wegen verschiedener Ursachen... Kolben gebrochen... Riefen im Zylinder... Steuerzeiten verstellt etc. pp.
                                                                                                                                                  Und generell wie viele mit "unrundem Motorlauf" kommen oder Leistungsproblemen... Das ist der Hammer... Große Schwachstelle ist der Turbo, da ist das Gestänge gerne mal fest.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  a hast du recht, aber wenn es schon der 3te in 5 wochen ist würd ich mal überlegen was da falsch läuft.
                                                                                                                                                  ich weiß das ab und zu mal fehler passieren und das man da auch nachbessern darf/kann, aber immer der gleiche fehler bei 3 verschiedenen modelljahren....da sollte man doch in der zeit was verbessern oder nicht?


                                                                                                                                                  Davon hast du aber nichts gesagt, es war nur von einem die Rede. Was war denn an den Motoren?

                                                                                                                                                  @Carisma: Von den TSI Motoren hab ich auch schon viel schlechtes gehört, wesegen ich vor 3 Monaten bei meinem Polo zum "1.4 Urgestein" gegriffen habe weil mir die TSI Motoren einfach noch nicht ausgereift genug sind und ich einfach keinen aufgeladenen Hubraumschwachen Motor haben möchte. Und wie ich bisher mitbekommen habe liege ich mich meiner Vermutung da gar nicht mal so falsch.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Davon hast du aber nichts gesagt, es war nur von einem die Rede. Was war denn an den Motoren?

                                                                                                                                                  sry das ich das vergessen habe.

                                                                                                                                                  es waren jedes mal die 1.4er TSI motoren.
                                                                                                                                                  2 mal die mit 122 ps und 1 mal der mit 150 ps.
                                                                                                                                                  der motor wurde jedes mal zu heiß und die kolben sind eingelaufen.
                                                                                                                                                  von der zylinderwand brauchen wir ja garnicht erst anfangen^^

                                                                                                                                                  wie alle schon meinen sind die dinger einfach nicht ausgereift.
                                                                                                                                                  da hätte vw sich was anderes einfallen lassen sollen.


                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied
                                                                                                                                                  • polotreff.de Team

                                                                                                                                                  Zitat:


                                                                                                                                                  es waren jedes mal die 1.4er TSI motoren.
                                                                                                                                                  2 mal die mit 122 ps und 1 mal der mit 150 ps.
                                                                                                                                                  der motor wurde jedes mal zu heiß und die kolben sind eingelaufen.
                                                                                                                                                  von der zylinderwand brauchen wir ja garnicht erst anfangen^^


                                                                                                                                                  Sry aber diese Aussage kann ich nicht ganz nachvollziehen.. Das interessante dabie ist, das es bei den von dir aufgeführten angeblichen Mängeln auf das jeweilige Baujahr ankommt. Das Problem mit den einlaufenden Kolben und damit verbundenen Kolbenfressern bei der 1,4L TSI Variante wurde im Modeljahr 2010 ausgebessert, danach sieht die Statistik nämlich auch wieder normal aus.

                                                                                                                                                  Ein bisschen mehr ins Detail sollte man bei solchen Aussagen schon gehen, bevor man seine Meinung auf alle Modelle verallgemeinert, oder unnötig Panik verursacht.

                                                                                                                                                  Und davon abgesehen...

                                                                                                                                                  Zitat:
                                                                                                                                                  also manchmal weiß ich echt nicht mehr ob ich einen neueren VW kaufen soll oder nicht.
                                                                                                                                                  mit meinem 12 jahre alten wagen habe ich kaum probleme.


                                                                                                                                                  Wenn du so empfindest, dann finde ich den folgenden Beitrag von dir recht amüsant
                                                                                                                                                  http://www.polotreff.de/forum/t/179510


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Wenn du so empfindest, dann finde ich den folgenden Beitrag von dir recht amüsant

                                                                                                                                                  da steht ja auch das ich einen etwas neueren wagen kaufen wollte.
                                                                                                                                                  mein wagen war damals nen 95er 6N.
                                                                                                                                                  jetzt fahre ich einen von BJ 99.
                                                                                                                                                  nur mal so nebenbei.
                                                                                                                                                  stehe halt mehr auf die ältere technik.
                                                                                                                                                  Zitat:
                                                                                                                                                  Das Problem mit den einlaufenden Kolben und damit verbundenen Kolbenfressern bei der 1,4L TSI Variante wurde im Modeljahr 2010 ausgebessert, danach sieht die Statistik nämlich auch wieder normal aus.

                                                                                                                                                  ich hab ja nicht gesagt das es immernoch so ist, aber es kann einzelfälle geben da passiert es noch das die kolben einlaufen.


                                                                                                                                                  arbeite seit 3 jahren bei vw
                                                                                                                                                  finde die rostprobleme bei neuen autos viel interessanter
                                                                                                                                                  beim touran brauch ich gar nicht zu suchen ist immer die gleiche stelle am unterboden
                                                                                                                                                  und von heckklappen will ich gar nicht anfangen
                                                                                                                                                  klar geht das auf vw aber trotzdem arg peinlich


                                                                                                                                                  So, heute war es wieder soweit. Scirocco 1.4 TSI (Kompressor + Turbo). Fahrzeug hat keine Leistung und ruckelt - > Zylinder 4: 0Bar Kompression. Motor raus, Kolben raus -> Wieder einer wo der Kolbensteg weggebrochen ist. Alles Salat.

                                                                                                                                                  Der Wagen ist aus Modelljahr 11


                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied
                                                                                                                                                  • polotreff.de Team

                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Scirocco 1.4 TSI (Kompressor + Turbo).


                                                                                                                                                  Joa TSI ist die Bezeichnung für Twincharged Stratified Injection ergo muss es einen Turbo und einen Kompressor haben.

                                                                                                                                                  Ich denke in dem Fall des Scirroccos wird es sich um einen Einzefall handeln, wenn er Modelljahr 11 sein sollte. Ich denke nicht das man unnötig Panik machen sollte... Es kommt auch viel auf die Handhabung an, man glaubt nicht wieviele nicht mal wissen, das man gerade bei Alu Motoren hin und wieder mal nach dem Öl schauen sollte


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  beim touran brauch ich gar nicht zu suchen ist immer die gleiche stelle am unterboden

                                                                                                                                                  ist das zufällig die stelle am tank?
                                                                                                                                                  falls ja hatten wir heute auch einen da...der war das am rosten.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Joa TSI ist die Bezeichnung für Twincharged Stratified Injection ergo muss es einen Turbo und einen Kompressor haben.



                                                                                                                                                  Schöne Theorie mit der TSI belehrung. Nur leider nicht ganz richtig. Auch der 1.4er ohne Kombressor heißt TSI. Auch der 2 Liter ausm GTI und ähnliches heißt TSI und hat auch nur einen Turbo


                                                                                                                                                  der rost ist immer am unterboden hinten bei tank etc
                                                                                                                                                  ja es ist schon peinlich


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Joa TSI ist die Bezeichnung für Twincharged Stratified Injection ergo muss es einen Turbo und einen Kompressor haben.

                                                                                                                                                  TSI hat zwei bedeutungen.
                                                                                                                                                  entweder Twincharged Stratified Injection oder Turbocharged Stratified Injection.
                                                                                                                                                  kann man beides verwenden


                                                                                                                                                  Naja ich sag mal der Polo kostet wenigstens nicht viel,ich bin auch noch im Passat-Forum unterwegs und was ich dort alles lese und Bilder sehe,schockt alles und das sind auch deutlich teuerere Modelle als der Polo.

                                                                                                                                                  Hauptsächlich der 3c und der CC.


                                                                                                                                                  Vw Vw,die alten hobel sind noch klasse, aber die neuen Modelle sind der letzte Schrott würde mir nieee im Leben ein Neuwagen bei dene kaufen.


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Naja ich sag mal der Polo kostet wenigstens nicht viel,ich bin auch noch im Passat-Forum unterwegs und was ich dort alles lese und Bilder sehe,schockt alles und das sind auch deutlich teuerere Modelle als der Polo.

                                                                                                                                                  Hauptsächlich der 3c und der CC.

                                                                                                                                                  also seitdem ich bei VW bin stand noch kein 6R in der Werkstatt wegen irgendwelchen Problemen.
                                                                                                                                                  nur zur inspektion oder neuwagencheck.
                                                                                                                                                  wie Fatih90 schon sagt sind die Passat 3c und CC modelle da viel schlimmer dran.
                                                                                                                                                  da kommen die woche mindestens 2-3 stück.

                                                                                                                                                  also so schlecht kann der Polo ja garnicht sein.
                                                                                                                                                  ich werde mal berichten sobald ich nen 6R in der werkstatt sehe.
                                                                                                                                                  mal schaun was der dann hat.


                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied
                                                                                                                                                  • polotreff.de Team

                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Schöne Theorie mit der TSI belehrung. Nur leider nicht ganz richtig. Auch der 1.4er ohne Kombressor heißt TSI. Auch der 2 Liter ausm GTI und ähnliches heißt TSI und hat auch nur einen Turbo


                                                                                                                                                  Das man alles bis ins kleinste Detail erklären muss nervt irgendwie... es ging um defekte 1,4L Scirroccos und Tiguans und dort wurden eben nur die TSI mit Turbo und Kompressor verbaut ebenso wie im 6R GTI.

                                                                                                                                                  Die kleinen Polos haben den TSI mit Turbo jetzt genug erklärt bevor mans glaubt ?


                                                                                                                                                  beiu uns ist der polo auch noch nicht soo vertreten gewesen
                                                                                                                                                  hatten einen mit schweller am rosten

                                                                                                                                                  alle kombis von vw sind viel schlimmer
                                                                                                                                                  passat golf etc


                                                                                                                                                  Hier wurde ein Beitrag von mir gelöscht... So kann man´s auch machen


                                                                                                                                                  sowas


                                                                                                                                                  ich weiß zwar nit ob des thema hier reingehört aber hoffe auf ähnliche probleme die ihr mit schildern könnt.

                                                                                                                                                  Also nachdem ich jetzt schon paar probleme hinter mir habe und ich dachte das jetzt soweit alles wieder in ordnung war , habe ich jetzt seid einer woche das problem, dass mein gaspedal klemmt. dh. das wenn ich in einen anderen gang schalten will und ich dann das gas trete um weiterzufahren dann geht mein gaspedal nit mehr zurück, ich muss dort ein paar mal drauftreten wie ne bekloppte bis das zurückspringt.

                                                                                                                                                  Nun meine frage hat jemand vn euch ein ähnliches problem?
                                                                                                                                                  Oder kann mir jemand sagen was des sein könnte?

                                                                                                                                                  denn solangsam bereue ich diesen KAUF


                                                                                                                                                  Ist das nicht rein elektronisch? Keine Ahnung kann dann eigentlich nur ein Gelenk sein, wo es klemmen könnte. Also da geht meines Wissens kein Bowdenzug o.ä. durch die Stirnwand, sondern lediglich ein dünnes Käbelchen.
                                                                                                                                                  Fahr einfach in eine Werkstatt, das ist so mein Tipp. Die Sache müsste in 5 Minuten behoben sein.

                                                                                                                                                  LG


                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                  Fahr einfach in eine Werkstatt, das ist so mein Tipp.



                                                                                                                                                  ja das werde ich auch machen nur kann ich dort erst nächste woche hin , ich wollte nur wissen ob des so richtig schlimm ist da ich montag ne lange strecke fahren muss und ich kein bock habe nen unfall zu bauen.

                                                                                                                                                  naja mal sehen was die werkstatt sagt .

                                                                                                                                                  danke aber für den beitrag


                                                                                                                                                  koggenkeith
                                                                                                                                                  • Themenstarter

                                                                                                                                                  moin...hatte ja geschrieben das an meinen hinteren türen die klarlackschicht schon ganz schön beansprucht ist...

                                                                                                                                                  hab jetzt die bilder hier...is zwar nicht ganz so gut zu erkennen aber ick denke es geht...
                                                                                                                                                  [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar




                                                                                                                                                • habe leider noch keine antwort von meinem händler wie und wann er es beheben möchte...

                                                                                                                                                  gruß


                                                                                                                                                • Hallo!
                                                                                                                                                  Habe meinen Polo 6r style seit 2 Wochen. Hatte seit Anfang an das Problem, dass bei ca. 3000 Umdrehungen auf der Beifahrerseite hinter dem Armaturenbrett so ein "Rassel-Geräusch" zu hören ist (ziemlich laut).
                                                                                                                                                  Hat von euch einer ein ähnliches Problem oder weiß jemand, was das sein könnt? Des nervt mich tierisch.
                                                                                                                                                  Danke schonmal für eure Antworten


                                                                                                                                                  Bin bei dem Golf meiner Mum auch noch auf der Kollisionssuche.
                                                                                                                                                  Irgendwo reibt da was an einander oder ist schlecht gedämpft.

                                                                                                                                                  Ist auch ein Style, selber Motor wie vorher, aber vorher eben Highline.
                                                                                                                                                  Ist zwar nur ein WA-Leasingwagen.. aber trotzdem klingt das nicht schön.

                                                                                                                                                  Liegt wohl an der Materialauswahl des Style.. vielleicht an irgendwelchen Zierleisten oder so.

                                                                                                                                                  Ich melde mich, falls ich etwas finden sollte.


                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                    Hallo!
                                                                                                                                                    Habe seit 1Monat den 6R Trendline Bluemotion Baujahr 2011. Es riecht übelst, wenn ich die Kurven zu eng und zu schnell fahre! Die Reifen sind es nicht?! Was könnte es noch sein?!
                                                                                                                                                    Danke.


                                                                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                      Zitat:

                                                                                                                                                      Es riecht übelst,


                                                                                                                                                      Wonach denn?

                                                                                                                                                      Zitat:
                                                                                                                                                      Die Reifen sind es nicht?!


                                                                                                                                                      Warum denn nicht?


                                                                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                        nicht nach Gummi. Eher nach Öl oder geschmortem Palstik oder so?! Ein herber Gestank.


                                                                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                          Wie schnell fährst du denn in die Kurve? Regelt das ESP?

                                                                                                                                                          Bremse und Kupplung können auch extrem riechen..


                                                                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                            Moin!
                                                                                                                                                            Also ich fahre in die Kurve mit ca. 70km/h, eigentlich nix außergwöhnliches?! Es ist auch meistens nur in einer Kehre, die anderen Kurven (mit ca. 80/90 km/h) da riecht nix! Das ESP springt da erst gar nicht an! Nur, wenn ich aus der Kurve fahre.
                                                                                                                                                            Aber stimmt, es könnte auch die Kupplung oder Bremse sein! Werde das mal im Auge behalten!
                                                                                                                                                            Danke Dir!
                                                                                                                                                            A.


                                                                                                                                                            Wie fährst du denn Auto?


                                                                                                                                                            Bei deiner Fahrweise brauchst du dich nicht zu wundern wenn bereits nach kürzerer Zeit die ersten Probleme auftreten.. das Beste an deinem Satz ist sowieso "eigentlich nix außergewöhnliches?!"...

                                                                                                                                                            Behandel dein Auto gut und es wird gut zu dir sein..
                                                                                                                                                            Behandel dein Auto schlecht und es wird schlecht zu dir sein..

                                                                                                                                                            Ausnahmen bestätigen die Regel..


                                                                                                                                                            Also wenn du beim Kurvenausgang das ESP zum Regeln bekommst, bei 70 Klamotten..

                                                                                                                                                            .. schon fragwürdig, zumal es dann ja nicht Gasbedingt sein kann,
                                                                                                                                                            nichtmal bei einem GTI, das heißt Reifen würden da schon in FRage kommen, kommt beim Geruch sicher auf die Gummimischung an, ich
                                                                                                                                                            weiß ja nicht, was in so einen Reifen reinkommt, damit der Rollwiederstand verringert werden kann Ich rate dir den Fahrstil noch etwas gewöhnlicher als jetzt zu halten und dein Auto wird es dir danken.

                                                                                                                                                            Andern falls ist ein Geruch aus allen Poren bei einem Neuwagen nichts ungewöhnliches, da stimmt sich alles auf einander ein auch die Kupplung (meine ich zumindestens da ich den Geruch in den ersten 1-2 Monaten selber oft genug hatte) düstet dann mal aus. Aber versuch mal das ESP nicht zum regeln zu bringen und auch nicht nur kurz davor.

                                                                                                                                                            Lieben Gruß

                                                                                                                                                            PS: dh. für dich, weiter beobachten, auch mal unter anderen Fahrbedingungen.


                                                                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                              Den post von Dave089 versteh ich nicht

                                                                                                                                                              verrueckt73 hat doch nichts erwähnt wie steil die Kurve ist, wie kann man dann gleich den Vogel zeigen und eine bestimmte Fahrweise unterstellen? Oder bremst du prinzipiell bei jeder Kurve auf unter 70km/h runter, auch wenn es ne lange Autobahnkurve ist?

                                                                                                                                                              Desweiteren, wer es schafft bei ner ESP Regelung die Bremsen zum riechen zu bringen, naja, bin der Meinung das geht nicht. Muss man ja schon paar Hochgeschwindkeitsbremsungen machen oder sehr sehr sportlich unterwegs sein um sie zum rauchen/stinken zu bringen.
                                                                                                                                                              Schließe ESP daher sicher aus. ... Zumal er ja extra bereits schrieb dass das ESP NICHT! regelt.
                                                                                                                                                              Reifen, naja, auch werkwürdig find ich, muss man schon Rennfahrer sein um sie dauerhaft stinkend heiß zu halten und alle paar Wochen neue Reifen drauf tun. ... Ebenfalls erwähnte er ja, dass es nicht nach Gummi riecht

                                                                                                                                                              Aber die Therioe mit dem Geruch des Neuwagen kann gut hinhauen, hat ich selbst am Anfang so nen verschmorten Geruch und war schon viel in Foren drüber zu lesen, vor allem beim Polo, da soll schon öfter irgendwo Unterbodenschutz an Abgasstrang gewesen sein das teils häftige Schmorgerüche verursachte.
                                                                                                                                                              Desto heißer der Abgasstrang wurde desto schlimmer. Aber das verging schnell!
                                                                                                                                                              Glaub im Motortalk war sogar einer so schlimm dass er deshalb wandeln wollte, denke auch wage, dass es sogar ebenfalls nen Blue Motion war.

                                                                                                                                                              Da es häufig in der Kehre passiert, könnte gut passen, durch z.b. Luftwirbelungen oder so.

                                                                                                                                                              Beobachte mal wann genau es auftritt, also z.B. gleich zu Fahrtbeginn schon, oder erst wenn alles warm. Und eben wie ts11 erwähnte, bei welchen Fahrverhaltensmuster (Falls es eines gibt)

                                                                                                                                                              Desweiteren würde ich auch noch evtl. den Dieselpartikelfilter als Geruchsgrund vermuten oder den noch neuen Heizungswärmetauscher, der richt beim Neuwagen anfangs auch oft etwas ölig/verschmort.


                                                                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                Zitat:

                                                                                                                                                                wie kann man dann gleich den Vogel zeigen und eine bestimmte Fahrweise unterstellen?


                                                                                                                                                                Zitat:
                                                                                                                                                                Es riecht übelst, wenn ich die Kurven zu eng und zu schnell fahre!


                                                                                                                                                                Lies doch einfach nochmal gründlich..


                                                                                                                                                                Naja trozdem darf sowas nicht passieren,ich fuhr auch schon viele Kurven am limit und hatte niee was.


                                                                                                                                                                Zitat:

                                                                                                                                                                Behandel dein Auto gut und es wird gut zu dir sein..
                                                                                                                                                                Behandel dein Auto schlecht und es wird schlecht zu dir sein..


                                                                                                                                                                Jayn,rasen beduted nicht gleich, dass der Wagen schneller verschleißt.
                                                                                                                                                                Aber man sollte halt einfach seine Geschwindigkeit der Umgebung anpassen.


                                                                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                  OK, dann definiere nun doch mal welchen Radius die Kurve genau hatte die er mit 70km/h nahm.

                                                                                                                                                                  "Zu Schnell" ist Auslegungssache, für jeden anders und schließt nicht gleich auf eine -zeig-Fahrweise.

                                                                                                                                                                  Da er schrieb eigentlich nichts besonderes, klingt es für mich eher nach ne "etwas flotter schnell fahrweise", aber nicht nach ner Rennfahrer fahrweise.
                                                                                                                                                                  Selbst dass ist nur Vermutung. Oder hab ich irgendwo genaue - Fahrstilangaben übersehen, außer dass er irgendeine unbekannte Kurve mit zu schnellen, aber eigentlich nicht außergewöhlichen 70km/h genommen hat?

                                                                                                                                                                  Vergleich:
                                                                                                                                                                  Innerhalb geschlossener Ortschaft sind 60km/h auch zu schnell, oder außerorts auf ner Bundesstraße mal 110-120km/h, aber sicher für über 90% der Leute auf bestimmten Strecken nichts außergewöhnliches und mit verbunden!

                                                                                                                                                                  Desweiteren steht nirgends in der Anleitung eine Kurve nicht etwas flotter nehmen zu dürfen, weil sonst das Auto nach verschmort richt und sofort schneller hinüber geht. Wenn die Strecke sauber in Schuss ist, geht das Auto auch nicht schneller von kaput, als wenn ich irgendwo am Ende der welt wohne und dauernd Buckelpiste hab, bzw. dauern Stop&Go Stadtverkehr habe.

                                                                                                                                                                  Edit @Fatih90:
                                                                                                                                                                  Eben so find ich auch, wobei ne Kurve etwas zu schnell nehmen in meinen Augen auch nicht gleich am Limit fahren bedeuted


                                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                    Zitat:

                                                                                                                                                                    Da er schrieb eigentlich nichts besonderes


                                                                                                                                                                    Er ist eine Sie..

                                                                                                                                                                    Wir werden es wohl eh nie erfahren inwiefern die Kurve zu schnell bzw zu eng gefahren wurde, also drauf geschissen..

                                                                                                                                                                    Zitat:
                                                                                                                                                                    Naja trozdem darf sowas nicht passieren,ich fuhr auch schon viele Kurven am limit und hatte niee was.


                                                                                                                                                                    Da muss ja auch nix sein, nur weil es stinkt..Aber es ist ja dann schon auffällig, wenn es ausgerechnet in der einen zu schnell gefahrenen Kurve passiert..
                                                                                                                                                                    Deswegen fragte ich ob das ESP regelt, da dann die Bremse schon mal riechen kann..


                                                                                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                      Wieso werden wir es nicht mehr erfahren? Ist SIE wohl abgeraucht?


                                                                                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                        Sie war seitdem nicht mehr online und ist auch erst seit 4 Tagen registriert..Hat man ja oft, dass sich User anmelden, ein Problem lösen und nie wieder kommen.. Na, mal sehen..


                                                                                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                          Ok, aber muss nichts heißen, bin hier auch nicht alle Tage


                                                                                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                            Zitat:

                                                                                                                                                                            bin hier auch nicht alle Tage


                                                                                                                                                                            Dann schäm dich mal..

                                                                                                                                                                            Nein, in Ernst..Mal abwarten..


                                                                                                                                                                            Den ,,Danke'' Button kennen auch noch nicht alle. Moooment, ich übernehme das mal, schließlich gabs schon viele gute Lösungsansätze


                                                                                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                              Moin Zusammen!
                                                                                                                                                                              Ich danke euch für eure rege Anteilnahme und Tipps!
                                                                                                                                                                              Ja, Asche auf mein Haupt! Ich hatte mal 5 Tage Urlaub und war deswegen nicht Online! Und es stimmt, ich bin eine "Sie"! Das mit dem "VogelSmiley" nehme ich auch nicht persönlich!
                                                                                                                                                                              Zu meinem Fahrstil! Ich bin zügig unterwegs, aber ich "zerfleische" mein Auto nicht! Nur sollte eine zügige Fahrweise nicht gleichlautend mit "kopflos" sein!
                                                                                                                                                                              Ja, die Kurve ist in einer Ausfahrt und ist mit 70km/h zu bewältigen ohne, dass das die Klamotten im Auto rumfliegen! Selbst der Beifahrer muss sich nicht übergeben!
                                                                                                                                                                              Wie ich in den letzten Tagen festgestellt habe, kann es wirklich am Endtopf/ Unterbodenschutz liegen! Es riecht im hinteren Bereich und zieht sich dann im Stand nach Vorne.
                                                                                                                                                                              Somit werde ich die nächsten Tage mal versuchen "unter" den Wagen zu schauen.
                                                                                                                                                                              Und- wäre ich Rennfahrerin, dann hätte ich wahrscheinlich mein eigenes MechanikerTeam!
                                                                                                                                                                              Somit danke ich den "ernstgemeinten" Ratschlägen/ Mitgliedern!
                                                                                                                                                                              Melde mich die Tage bestimmt!
                                                                                                                                                                              Alexandra


                                                                                                                                                                              Ist doch auch gar kein Verbrechen 5 Tage mal nicht online gekommen zu sein - das ist hier ja alles nicht mit irgendwelchen Pflichten verbunden.
                                                                                                                                                                              Hatte das nur geschrieben, weil laut wurde, dass viele Erstanmeldungen auch nach 2 Logins fernbleiben, sofern die Frage beantwortet ist

                                                                                                                                                                              Das würde sich mit meinen Erfahrungen decken. Vorwiegend nach Autobahnfahrten hatte ich das, auch jeweils immer in den ersten 2 Monaten.
                                                                                                                                                                              Dann nach der Autobahnfahrt an einer Ampel und der Geruch kam so richtig durch. Ohne dir etwas vorweg zu nehmen, das klingt plausibel.
                                                                                                                                                                              Kannst ja trotzdem mal unter das Auto sehen.

                                                                                                                                                                              Lieben Gruß


                                                                                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                Hallo!
                                                                                                                                                                                Nee, hatte ich auch nicht übel genommen! Aber da ich auch noch nicht all zu lange hier bin und mich erst mal hier zurecht finden muss, wollte ich schon Stellung dazu nehmen! Lasse mir doch nicht etwas unterstellen
                                                                                                                                                                                Sollte es hier wirklich so sein (kurz anmelden, Problem lösen "lassen" und dann wieder abmelden) dann aber hallo, finde ich nicht ok!
                                                                                                                                                                                Aha. Beim Golf (auch Neuwagen) hatte ich nicht dieses Problem?! Somit hatte ich auch erst die Reifen im Verdacht.
                                                                                                                                                                                Es ist wirklich nur in dieser einen Kehre und in den letzten Tagen eher nur vereinzelt bei Kurvenfahrten!
                                                                                                                                                                                Ich lasse mich überraschen!
                                                                                                                                                                                Danke Dir nochmals


                                                                                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                                                  Lasse mir doch nicht etwas unterstellen


                                                                                                                                                                                  Sollte keine Unterstellung sein, aber leider kommt das hier sehr sehr häufig vor..Umso besser, wenn es in deinem Fall nicht so ist..


                                                                                                                                                                                  gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                    Nein, sollte auch nicht all zu bissig rüber kommen!
                                                                                                                                                                                    Nur dachte ich nicht, dass es so etwas auch noch gibt?! Finde ich echt schei.... Aber so sind eben manche!
                                                                                                                                                                                    Aber Danke Dir
                                                                                                                                                                                    Gruß
                                                                                                                                                                                    A.


                                                                                                                                                                                    gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                      Also bei mir roch es ja auch Anfangs, aber zu sehen war direkt nichts, außer dass "desto mehr sich die Abgasanlage mit der Zeit verfärbte durch glühen, desto verschwindender wurde der Geruch"
                                                                                                                                                                                      Sozusagen wie ausglühen, kann also auch sein dass es vom inneren der Abgasanlage kommt, dass Beispielsweise irgendwelche Produktionsrückstände verbrennen.


                                                                                                                                                                                      gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                        Hi!
                                                                                                                                                                                        Na klasse! Dann nützt es also nix, wenn ich mich unters Auto schmeisse!
                                                                                                                                                                                        Aber gut, die Variante werde ich auch mal berücksichtigen! Denn von Aussen hat das Endstück sich schon verfärbt, nur habe ich mir den Teil des Innenlebens noch nicht angeschaut!
                                                                                                                                                                                        Hatte mir auch schon gedacht, dass irgendwelche Neuteile sein müssen, aber da es nur ab und zu war?!
                                                                                                                                                                                        Schauen wir mal, danke
                                                                                                                                                                                        A.


                                                                                                                                                                                        gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                          Guten Morgen!
                                                                                                                                                                                          Es war die Auspuffanlage!
                                                                                                                                                                                          Danke euch nochmals für die Mithilfe!
                                                                                                                                                                                          Bis demnächst.
                                                                                                                                                                                          A.


                                                                                                                                                                                          koggenkeith
                                                                                                                                                                                          • Themenstarter

                                                                                                                                                                                          moin...hab ma wieder was neues...unzwa bin ick gestern ins auto eingestiegen und merkte nach nen paar minuten das meine hose nass wurde...---nein ick hab nicht eingepullert---

                                                                                                                                                                                          beim fahren sah ick dann das zwischen tür und dessen gummis es dauernd tropfte...zwa nicht liter weise aber genug das der sitz nass ist und nun och fleckig ist...

                                                                                                                                                                                          türen waren ganz normal zu , fenster war bis anschlag ob....ick kanns mir nicht erklären...hat einer von euch das schon mal gehabt? fahre morgen mal zu werkstatt...


                                                                                                                                                                                          Kann sein, dass du beim letzten Mal Tür zumachen ein Stück Schnee/Eis in der Dichtung hattest und das dann weggeschmolzen ist oder Durchgangh für nachfliessendes Wasser geschaffen hat.

                                                                                                                                                                                          Kann viele Ursachen haben, kann aber auch am SD liegen, soweit du eines hast. Eigentlich kommt gerade in diesen Bereich kein Wasser Fenster eventuell nicht richtig zu gewesen ... ratlosigkeit


                                                                                                                                                                                          gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                            ich hatte das problem , dass beim team sportsitz das untere sitzgestell geklappert hat. wurde aber auf garantie gemacht. trotzdem sch*****


                                                                                                                                                                                            hab nen quitschenden Fahrersitz. war schon beim händler die haben gemeint es sei eine momentan problematik und man wüsste nicht genau woher es kommt.

                                                                                                                                                                                            den das quitschen kommt und geht immer wieder.. :S

                                                                                                                                                                                            werd ihn auf neujahr nochmal hin bringen.

                                                                                                                                                                                            sollte man das nicht hin griff bekommen was könnte man da machen ? kennt sich da jemand aus ?


                                                                                                                                                                                            koggenkeith
                                                                                                                                                                                            • Themenstarter

                                                                                                                                                                                            egal was für reklamationen...beim händler bemängeln...wichtig...denn falls wandlung in frage kommt dann nur bis zum 2 lebensjahr des polo´s...

                                                                                                                                                                                            mein problem mit dem wasserfleck "im polo I" ufm fahresitz hatte sich och geklärt...die türdichtung soll mangelhaft gewesen sein...der gummi selber soll sich falsch gepresst haben beim türschliessen...


                                                                                                                                                                                            Wasser in der Reserveradmulde Polo 6R Mj 2010
                                                                                                                                                                                            Hallo, musste gerade feststellen, dass in der Mulde zum 2. Mal ca. 0,5 cm Wasser steht. Habe wie beim 1. Mal wieder getrocknet. Hat jemand eine Idee woher das Wasser kommen kann. Konnte im Umfeld keine Feuchtigkeit feststellen.


                                                                                                                                                                                            gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                              Evtl. die Dichtung der Rückleuchten dass dort Wasser rein kommt.

                                                                                                                                                                                              Ist es normales Wasser oder eher so Scheibenwischwasser?


                                                                                                                                                                                              Danke für die schnelle Antwort. Es ist also eindeutig klares Wasser. Da es jetzt geregnet hat, werde ich gleich mal nachschauen.


                                                                                                                                                                                              Könnt vieles sein.

                                                                                                                                                                                              - Antennendichttung
                                                                                                                                                                                              - Schiebedach abläufe undicht
                                                                                                                                                                                              - Rückleuchten undicht
                                                                                                                                                                                              - seitigen entlüftungsgitter zu


                                                                                                                                                                                              am besten mal hinten bis aufs Blech alles leer räumen und dann soll einer sich rein hocken und eine andere Person soll den Wagen von außen abspritzen.


                                                                                                                                                                                              koggenkeith
                                                                                                                                                                                              • Themenstarter

                                                                                                                                                                                              moin...ick glob nich das es so kompliziert ist...schiebedach hat der polo nich...leuchten undicht geht nich weil trennwand dazwischen(also das wasser läuft nicht in radmulde)...antenne glob ick och nich weil müssten ja wasserrände am himmel oder c-säuleverkleidung zu sehen sein...

                                                                                                                                                                                              ick würd eher sagen das es schwitzwasser ist(evbtl vom gasumbau wenn vorhanden) oder eine dieser kleinen gummideckel nach unten hin fehlen...

                                                                                                                                                                                              auto gebraucht gekauft? vorgänger hat vlt. kleinen rämpler gehabt und schlecht verarbeitet?

                                                                                                                                                                                              aber ansonsten wirklich so wie vorgänger beschrieben einfach ma jemand reinsetzen und durch ne waschstr----mit druck und luft...


                                                                                                                                                                                              gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                                -Diverse Kleinigkeiten auf Garantie erledigt
                                                                                                                                                                                                -Turbolader ersetzt
                                                                                                                                                                                                -Lichtmaschine ers.
                                                                                                                                                                                                -Wasserpumpe ers.
                                                                                                                                                                                                -Steuerkette ers.
                                                                                                                                                                                                -Oelwanne ers.
                                                                                                                                                                                                -DSG ers.
                                                                                                                                                                                                -Nun das Problem mit dem Ruckeln, was ich woanders beschrieb.

                                                                                                                                                                                                Bis jetzt hatte ich trotz der Probleme Freude am Polo. Gute Fahrleistungen, kleiner Verbrauch, gute Langstreckentauglichkeit....usw....doch nun mag ich nicht mehr!

                                                                                                                                                                                                Der Kinder wegen muss irgendwann eh ein grösseres Auto her. Vermutlich wirds nun früher sein....ich hab die Nase voll. Bin nur froh, dass der Service in meiner Garage so super ist....


                                                                                                                                                                                                koggenkeith
                                                                                                                                                                                                • Themenstarter

                                                                                                                                                                                                Zitat:

                                                                                                                                                                                                -Diverse Kleinigkeiten auf Garantie erledigt
                                                                                                                                                                                                -Turbolader ersetzt
                                                                                                                                                                                                -Lichtmaschine ers.
                                                                                                                                                                                                -Wasserpumpe ers.
                                                                                                                                                                                                -Steuerkette ers.
                                                                                                                                                                                                -Oelwanne ers.
                                                                                                                                                                                                -DSG ers.


                                                                                                                                                                                                die kleingkeiten gefallen mir..


                                                                                                                                                                                                koggenkeith
                                                                                                                                                                                                • Themenstarter

                                                                                                                                                                                                moin...hab mal wieder was zu bemängeln...ick hab ja nun nach ervollgreicher wandlung den polo v bj.2012 1.4 liter....style paket....soweit so schön...

                                                                                                                                                                                                nun nach ca 4000 km fällt mir auf das das leder am lenkrad schon leicht blasen wirft...ganz kleine unebenheiten auf der oberfläche...

                                                                                                                                                                                                ick könnts ja verstehn wenn ick ´dauerharft nasse hände hätte oder schon 80000km drauf hab... aber nach ca5 monaten und 4000 km...

                                                                                                                                                                                                werd die tage ma zum händler und ma kieken...


                                                                                                                                                                                                Das Surren des Klimakompressors ist bis ca. 2500 Umdrehungen sehr deutlich im Innenraum zu hören (Bekannter Fehler, wird aber nicht von VW behoben)

                                                                                                                                                                                                Lautsprecher in der Beifahrertür war locker - Wurde vom freundlichen gefixt


                                                                                                                                                                                                koggenkeith
                                                                                                                                                                                                • Themenstarter

                                                                                                                                                                                                moin...hab nun teilergebnisse...
                                                                                                                                                                                                lenkrad wird evtl auf kulanz erneuert...
                                                                                                                                                                                                klimaanlage wurde neubefüllt(soll wohl was gefehlt haben---aber komisch in einem geschlossenem kreis ohne austrittsflächen) --aber mir egal...jetzt soll das kombiinstrument im inneraum getauscht werden(ick weiß allerdings nicht wat dat mit dem geräusch aus dem motorraum zutun hat)

                                                                                                                                                                                                aber wat macht man nicht alles in der garantie wa....


                                                                                                                                                                                                Nach 3 Monaten (Polo Match / 77 KW) und nunmehr fast 4300 KM auf dem Tacho, ausser rutschigen Pedalen bei nassem Wetter - keine Probleme. Bin sehr zufrieden mit dem Wagen, vor allem mit dem Verbrauch. Hatte vorher einen Nissan Almera, der brauchte rund 2 l mehr.


                                                                                                                                                                                                koggenkeith
                                                                                                                                                                                                • Themenstarter

                                                                                                                                                                                                moin...sagt ma kann mir einer von euch sagen ob man das blinkerglas im spiegel einzeln bestellen kann...

                                                                                                                                                                                                mir hat so ein spinner gegen den linken spiegel getreten und dabei is,kappe und blinkerglas kaputt gegangen...
                                                                                                                                                                                                war jetzt beim händler wegen teile...kappe kostet so um die 30€+lackieren noch ma 60€...aber blinkerglas hat er einzeln nich gefunden...also hat er das ganze unterteil bestellt....---29€ nochmal dazu...

                                                                                                                                                                                                wäre super wenn einer mir mit ner teilen ummer weiterhelfen kann....
                                                                                                                                                                                                dank im vorraus..


                                                                                                                                                                                                gibt es nur komplett mir unterteil mfg


                                                                                                                                                                                                gelöschtes Mitglied

                                                                                                                                                                                                  Ich mal wieder....

                                                                                                                                                                                                  Also mittlerweile hab ich 96'000km aufm Tacho und bin nach den bekannten Problemchen zu Beginn mehr als zufrieden.
                                                                                                                                                                                                  Verbrauch mit meinem TSI (105PS) liegt bei 6 Liter. Ölverbrauch nicht messbar. DSG arbeitet zuverlässig.

                                                                                                                                                                                                  Bräuchte ich kein grösseres Auto, würde ich wieder einen nehmen. Aber Ende Jahr wird der Nachfolger bestellt und dann heisst Abschied nehmen....

                                                                                                                                                                                                  Euch allen eine gute und unfallfreie Fahrt....


                                                                                                                                                                                                  So,


                                                                                                                                                                                                  dann will ich mal loslegen.

                                                                                                                                                                                                  Nach nicht ganz 30tkm habe ich folgende "Probleme" festgestellt:


                                                                                                                                                                                                  Lautsprecher Fahrertüre knarzt.
                                                                                                                                                                                                  Scheibenwischer läuft gelegentlich alleine....
                                                                                                                                                                                                  Sitzbezug und Polsterung vom Beifahrersiz haben sich von der Konsole abgelöst.
                                                                                                                                                                                                  Radio reagiert beim Sender/Moduswechsel (Aux/Media) fast immer nur auf das 2x drücken.
                                                                                                                                                                                                  Das Fahrzeug wird bei 3500 Touren im 5. Gang abgeregelt.... (nervt mich persönlich weils einem keiner bei VW gesagt hat... aber das ist jammern auf hohem niveau)


                                                                                                                                                                                                  Moin werte 6R fahrer und schrauber.

                                                                                                                                                                                                  ich benötige mal eure hilfe!

                                                                                                                                                                                                  lange rede kurzer sinn, meine schwester benötigt ein neues auto und meine polo kenntnisse sind bei 6n und 9n hängen geblieben!


                                                                                                                                                                                                  ist die 6R vorderachse ähnlich der 9n vorderachse also querlenkerbuchsen sehr verschleißfreundlich?

                                                                                                                                                                                                  lenkgetriebe elektronisch? oder gibt es da noch die gute alte servo?

                                                                                                                                                                                                  hinterachse, dämpfer & feder wie 6n?

                                                                                                                                                                                                  welche benzin motoren gibt es?

                                                                                                                                                                                                  taugt der 3zylinder oder das selbe leid wie beim 9n (steuerkette) und das hin und wieder mal die ventile aufgeben?

                                                                                                                                                                                                  gibt es einen unverwüstlichen 4 zylinder, welche einspritzung besitzt er?

                                                                                                                                                                                                  und wie anfällig ist der 6r für elektonikfehler?

                                                                                                                                                                                                  Gruß paddy



                                                                                                                                                                                                  Also ich bin echt am Verzweifeln mit dem Polo.
                                                                                                                                                                                                  Ich war schon in der VW Werkstatt aber es sei alles tip top am Auto

                                                                                                                                                                                                  Also ich fahre nur Kurzstrecken und seit kurzem leuchtet das Batteriezeichen auf und das Auto stirbt ab.
                                                                                                                                                                                                  Das hab ich nur wenn er mind. 1 Tag nicht gefahren wird.
                                                                                                                                                                                                  Aber nur am.Anfang wenn ich losfahre.

                                                                                                                                                                                                  Vw Werkstatt sagte die Batterei sei ok aber ich sollte das E10 lassen.

                                                                                                                                                                                                  Was könnte es nunsein?


                                                                                                                                                                                                  Moin liebe Pologemeinde, vielleicht kann mir jemand von euch einen Tip geben ; ich habe mir vor 2 Wochen einen 6R BiFuel zu eigen gemacht ( 60 kW - Autogas ab Werk ) und bin eigentlich ganz zufrieden, auch mit dem Verbrauch an LPG. Nur ; bei mir geht ständig diese "nette" Motorkontrollleuchte an ; da ich weder ein Scheckheft noch sonstige Unterlagen habe, wäre ein Hinweis von Euch echt nett. Da mein altes Auslesegerät hier seinen Dienst quittierte, musste also erst mal ein neues her .... Im Fehlerspeicher wird folgende Meldung hinterlegt : Fehlercode 13147 - Fehlercode Definition nicht gefunden ; Im Fahrzeughandbuch bitte nachlesen ... nur ... ich habe kein Handbuch :-( ; wer kann mir hier einen Tip geben, denn selbst in den Code - Tabellen, die man im Netz findet, ist der Code nirgendwo hinterlegt :-(

                                                                                                                                                                                                  Gelaufen hat er jetzt 59.000 km ; Modelljahr 2012

                                                                                                                                                                                                  Vielen Dank für Eure Hilfe


                                                                                                                                                                                                  IMG_1629.JPG
                                                                                                                                                                                                  IMG_1629.JPG

                                                                                                                                                                                                  @ Dicky1999

                                                                                                                                                                                                  der Fehler hat mit deiner Gasanlage zu tun - würde dir empfehlen zu einem Spezialisten (für LandiRenzo) Gasanlagen zu fahren und dort die Kennfelder im Steuergerät der Gasanlage überprüfen zu lassen. Suche in deinem Umkreis nach einer Firma die darauf spezialisiert ist, auch wenn die Anlage ab Werk ist, der VW-Händler tauscht dir auf Verdacht Filter und Schläuche und dein Problem bleibt wahrscheinlich bestehen.

                                                                                                                                                                                                  13147 = Gasgemisch verunreinigt - wird aber entweder an den Kennfeldern liegen oder vllt auch Maderbiss in der Verkabelung, so dass er sporradisch kontakt bekommt und wieder nicht.

                                                                                                                                                                                                  Gruß Killa


                                                                                                                                                                                                  ich habe seit einem Jahr ein Polo 6r Comfortline 75 PS mit 16000 Km und bis jetzt folgende Probleme:

                                                                                                                                                                                                  leichtes fehlen der Spurtreue. Lenkt Mann minimal nach links oder rechts, fährt er auch in die Richtung weiter. War schon in 2 VW Werkstätten und konnten oder wollten den Fehler nicht lokalisieren. Machten ja auch nur eine kurze Probefahrt um einen Block. Die 2te VW Werkstatt bockte der Polo hoch zur Sichtkontrolle, wo sich die erste noch nicht mal die Mühe machte. Auch die Wankerei vom Fachwerk auf der Autobahn macht kein Spaß.

                                                                                                                                                                                                  kurzes klappern beim zu schnellen Gang einlegen meistens vom 2ten auf den 3ten. VW meint, das ist normal.

                                                                                                                                                                                                  wenn ich die Klimaanlage einschalte, merke ich deutlich, dass die Leistung vom Motor runtergeht, vor allem wenn man anfahren muss. Ich kann dies aber mit mehr Gas geben ausgleichen.

                                                                                                                                                                                                  Vordere Parksensoren erkennen hohen Bordstein nicht, habe mein Polo schon 2-mal aufgesetzt.

                                                                                                                                                                                                  Radio bootet von alleine neu schon 3-mal vorgekommen

                                                                                                                                                                                                  der Lack ist leider noch dünner geworden.

                                                                                                                                                                                                  automatische Tachobeleuchtung lässt sich nicht dauerhaft einstellen. Wenn ich bei uns die Serpentin durch den Wald fahre ist die Tachobeleuchtung aus auch wenn es nur leicht dunkel ist. VW Werkstatt meint, das ist normal und sollte das Licht einschalten. Obwohl ich Tag Fahrtlicht habe?

                                                                                                                                                                                                  schlechte Übersicht über der B-Säule (toter Winkel), vor allem wenn auf der Beifahrerseite noch jemand sitzt. Ist für den Anfang sehr gewöhnungsbedürftig.

                                                                                                                                                                                                  Der doppelte Ladeboden ist ja nicht schlecht. Wäre nur nützlich, wenn es auch dafür Klett Behälter geben würde. Damit da nicht alles rumfliegen würde und nicht gleich einen kompletten überteuerten Einsatz.

                                                                                                                                                                                                  Nach einem Jahr habe ich immer noch nicht den Trick raus, rückwärts bergauf in eine Parklücke zu Parken, ohne das die Kupplung dann stinkt. Zum Glück ist die nur selten der Fall, dass ich so einparken muss.

                                                                                                                                                                                                  Ansonsten ist der Polo gut verarbeitet und auch kein sonstiges Quietschen und knarren zu hören.

                                                                                                                                                                                                  Ich werde in der nächsten Zeit mal wieder in die VW Werkstatt fahren um die oben geschilderten Probleme hoffentlich gelöst werden können. Vor allem die Spurtreue. Ich bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen und 2800 km mehr auf dem Tacho und die Wankerei und die Spurtreue geht mit voll auf den Keks. Vor allem da ich öfters mal auf der Autobahn bin. Aussage von VW, können kein Fehler feststellen. Wenn Messungen überprüft werden sollten muss ich die Kosten selber tragen. Hallo, der Polo hat 5 Jahr Garantie. Mal schauen was in der 3ten Werkstatt dabei herauskommt, aber diesmal mit Termin und Schriftlich.


                                                                                                                                                                                                  Hallo zusammen...

                                                                                                                                                                                                  ich habe eine Frage... Mein Polo 6 R (Bj. 2015) besitzt über das Touchradio die Car Menü Funktion (z.B. RDKS).. sprich, ich kann über das Radio den Reifendruck resetten...

                                                                                                                                                                                                  Jetzt zu meiner Frage... Ich würde gern ein neues Radio kaufen und verbauen, welches mir die gleiche Funktion erlaubt bzw unterstützt.

                                                                                                                                                                                                  z.B. ein DVD- Radio mit Bluetooth, womit ich die Reifendruckanzeige resetten kann.

                                                                                                                                                                                                  Kann mir jemand von euch ein eben solches Gerät empfehlen oder hat jemand Erfahrung damit ?

                                                                                                                                                                                                  Denn wenn ich irgendein Radio verbaue, habe ich dauerhaft die Fehlermeldung anstehen und kann diese nicht löschen.
                                                                                                                                                                                                  Hab viele Videos gesehen.. aber keines zeigt eben diese Funktion

                                                                                                                                                                                                  Vielen lieben Dank


                                                                                                                                                                                                  Ich glaube nicht das es Zubehör Radios gibt die so was haben.


                                                                                                                                                                                                  Zitat:

                                                                                                                                                                                                  Ich glaube nicht das es Zubehör Radios gibt die so was haben.


                                                                                                                                                                                                  Hab welche gefunden...aber nicht passend für meinen 6 R


                                                                                                                                                                                                  Hallo ich bin neu hier und suche hilfe.
                                                                                                                                                                                                  Ich meine Mutter fährt einen polo 6 r bj 2010. Sie hat eine zentralverriegelung, die jedoch nur per Schlüssel im Schloss Fahrertür auf und zu geht. Ich habe jetzt ein nachrüst kid gekauft, wo sie zwei Funkverbindungen hat. Damit sie es ohne Schlüssel drehen auf und zu machen kann. Habt ihr ein schaltplan oder Bilder wo wie ich was ausbauen muss um es anzuschließen am Auto. Auto hat eine elektrische zentralverriegelung in den Türen. Keine Pumpe. Nachrüst Kit ist von akham.
                                                                                                                                                                                                  Ich bedanke mich schon mal im voraus.


                                                                                                                                                                                                  Das wusste ich tatsächlich noch nicht. Vielen Dank für die Lösungsvorschläge.


                                                                                                                                                                                                  Hallo,

                                                                                                                                                                                                  ich habe einen Polo 9N Highline und der fährt nun seit fast 20 Jahren wie ein Bienchen.
                                                                                                                                                                                                  Das einzige Problem, was ich bisher hatte war die Wegfahrsperre. Irgendein Fehler in der Elektronik hat immer wieder dafür gesorgt, dass mein Schlüssel nicht erkannt wurde und ich nicht starten konnte.
                                                                                                                                                                                                  Ende vom Lied: Wegfahrsperre wurde ausgebaut und jetzt läufts wieder. Das Ding klaut eh keiner mehr

                                                                                                                                                                                                  LG
                                                                                                                                                                                                  Steffen


                                                                                                                                                                                                  polotreff.de
                                                                                                                                                                                                  #353 - 02.11.2020neuer polo türschloss garantiefall sicherung dauerfahrlicht polo 6r vw polo 6r 1.2 tsi kraftstoffpumpe geräusch polo 6r tsi benzinpumpe batterie "polo 6n2" vag klimaanlage ah polo benzinpumpe kauft nicht geräusche und vibrationen probleme mit 1,2 tsi klappern vw polo 1.2 tsi polo 6r schlechtes licht polo 6n-leiden-mängel 1.2 tsi klappert reklamation mit der klimaanlage beim polo cross 1.2 tsi benzinleitung polo rasseln benzinleitung klappern polo tsi polo 6r dauerfahrlicht sicherung klappergeräusch polo 6r 1.2 tfsi ruckelt polo 6r tsi klappern polo 6r tdi klappern
                                                                                                                                                                                                  Antworten erstellen

                                                                                                                                                                                                  Ähnliche Themen