vw teilemarkt

AFH 1,4l 16V in Derby86c

hallo

block höhe 1300er 8v > 200 mm
block höhe 1400er 16v > 210 mm rollenschlepphebelkopf
block höhe 1600er 8v > 217 mm m 16 v RSH auch

ich hab leider keinen wert von der KH für den motor mit den 138er pleuel , sonst könnte man die blockhöhe errechnen

ich hab zumindest mal gelesen das die KH im bereich vom 1400er 16 RSH motor liegen soll und dann wäre die blockhöhe gleich troz 1600 ccn durch den kürzeren pleuel

AJV kolben wird wohl aber schwer zu bekommen zu sein , da wirst auf die anderen 1400er 16 v kolben ausweichen müssen

alternativ gibt`s noch nen kolben aus den neueren tfsi derivaten aber die haben 19er kolbenbolzen

weiss ich nicht ob die 138er pleuel das übel nehmen wenn man da von 17 auf 19 aufspindelt

Mfg Kai



gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

es gibt noch die 1600er 16v mit hoher verdichtung aber nur 100 par zerquetschte ps.


hallo

ja , die gibt es auch noch , aber du willst ja sicher bei 085er Getriebe bleiben

Mfg Kai



gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

ja, ging nur um die kolben. sonst könnte ich ja den arc nehmen, den ich habe


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

mit deinen blockhöhen kann etwas nicht stimmen, der standartblock hat schon 260mm. oder messt du von der kurbelwellenachse aus?

dann ergibt sich also

260 alte polos
270 6n polos 1400
und 277 6n polos 1600



hallo

mitte kurbelwelle denn das ist die relevante Position wenn man kobi's aus hub + pleuellänge +kompressionshöhe prüfen will was passt

Mfg Kai


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

danke dir, hab die ganze zeit mal das internet links gemacht und habe nun 2 lösungsansätze.

1. ich baue den aee mit afh kopf und nutze die afh kolben
2. ich verbaue die aee kurbelwelle mit den 138er pleuel aus dem arc und den afh oder arc kolben in den afh block. denke aber eher afh kolben, da es die massig neu gibt und im endeffekt mehr kompression.



Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg
kolben.jpg
kolben.jpg

hallo

das 144er pleul ist besser für die innere reibung , das ist aus meiner sicht die sinvollere variante mit dem langen hub

stabil genug sollten die pleuel im saugerbetrieb sein

die teile alle auf das gramm genau angleichen vom gewicht her , das reduziert vibrationen

Mfg Kai


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

das ist mir auch klar, nachteil, der block bau 7mm höher auf, und ist schwerer, wenn der block nackt ist werde ich beide mal wiegen. vom arbeitswinkel her ist der 144 dem 138er überlegen. ein weiterer vorteil wäre dass der fächer evtl nicht mehr gekürzt werden muss.

ein manko, zahnriemen und das fehlende umlenkrollenloch



hallo

das umlenkrollenloch kann man nach rüsten

den ganzen motor samz getriebe kann man ja noch etwas tiefer verbauen wenn auch aufwändig weil die halteböcke abgeändert werden müssen

der gussblock ist auch einfach vom material her robuster wie der alublock

Mfg Kai


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

ich habe keinen alublock, sind alles die alten guss motoren.
erstmal schauen was für ne wasserpumpe am aee verbaut ist. wenns noch das alte system ist, fällt der so oder so weg. den ajv haben die im cup über 8000 gequält. so schlimm wirds also nicht sein


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

nach dem ich heute wieder von dunkel bis dunkel gearbeitet habe, hätte ich beim rückwärts mit dem firmenbus einfahren in die einfahrt fast eine palette mit dem aee gerammt top neue teile. entweder werd ich halt, oder die motoren schwerer. wie schwer ist so ein block, 50kg bestimmt. naja block weg ins lager, avy block daneben geschmissen und siehe da, ein 2tes päckchen, die einspritzleiste ist da. für mehr hatte ich heute keine lust mehr, musste in ner kleeranlage arbeiten. aber jetzt kanns weiter gehen.


IMG_20191106_175848.
IMG_20191106_175848.
IMG_20191106_175912.
IMG_20191106_175912.
IMG_20191106_175922.
IMG_20191106_175922.
IMG_20191106_175839.
IMG_20191106_175839.
IMG_20191106_175804.
IMG_20191106_175804.
IMG_20191106_180246.
IMG_20191106_180246.

gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

da sich hier niemand mehr für ernsthafte umbauten interessiert, und nur noch sinnloser newbie müll diskutiert wird, welcher ne million mal durchgekaut wurde, weil user zu faul sind um die suche zu benutzen, werde ich mich hier verabschieden. an alle alten hasen hier, ich suche was neues. wünsche euch viel glück und nerven hier. viel spass.


Schade aber recht hast du.


Definitiv sehr schade!
Aber widersprechen kann man dir da wahrlich nicht!

Gruß Basti


Welcher User war denn das, wenn man fragen darf?


hallo

find ich auch schade

Mfg Kai


Antworten erstellen