vw teilemarkt

Heizung funktioniert nur auf 2 Stellungen

crim981
  • Themenstarter
crim981's Polo 2F

Hallo,
in meinem 86c2F funktioniert die Heizung seit dem letzten Winter nicht richtig. Jetzt ist das Wetter endlich mal gut genug um Draußen zu schrauben aber ich stehe irgendwie auf dem Schlauch.
Wenn ich die Heizung warm laufen lasse und die Heizung so einstelle dass die Warme Luft auf meine Füße oder auf die Scheibe gepustet wird, dann geht das ohne Probleme. Sobald ich aber den Regler auf "Gesicht" stelle kommt dort nur kalte Luft heraus. Ich habe eben mal von unten in den Lufttunnel geschaut. Wenn ich den Regler bewege bewegt sich auch die Klappe im inneren. Der Bowdenzug ist ebenfalls nicht eingeklemmt oder sonstiges. Daher bleiben 2 Fragen:

1. Wieso kommt keine Warme Luft an den Düsen links und Rechts an, auch wenn die Klappe sich bewegt und in dieser Position keine Warme Luft mehr an die Füße oder Scheibe kommt? und

2. Wohin geht die warme Luft dann?

Ich hoffe jemand hat eine Idee und kann mir weiter helfen.

Ich kann gerne Bilder oder sonstiges liefern falls nötig.
Auch hilfreich: Hat jemand Bilder von der ganzen Mechanik und den Luftkanälen ohne Armaturenbrett davor?

MfG
crim981



Zitat:

Wieso kommt keine Warme Luft an den Düsen links und Rechts an


etwas die Suche bemühen hätte geholfen: an den äusseren "Düsen" kommt IMMER frische Luft von aussen. Konstruktionsbedingt, kann da nie beheitzte Luft kommen

Diese Technik stammt aus dem Jahr 74 und wurde erst im 6N geändert


crim981
  • Themenstarter
crim981's Polo 2F

Hallo,

Ich hab natürlich gesucht, aber wohl nicht nach dem richtigen. Das erklärte natürlich. Muss man ja auch erstmal drauf kommen. Dankeschön.

MfG
crim981



Deiner Beschreibung nach liest es sich allerdings so, dass vor dem letzten Winter noch warme Luft aus den Düsen bzw. bei Stellung des Reglers auf den (Bei)Fahrer kam ...

Es gibt ja auch Umbauten, damit aus den Frischluftdüsen warme Luft kommt. Ist das bei dir der Fall?


Antworten erstellen

Ähnliche Themen