vw teilemarkt

Ölkontrolle leuchtet nicht beim Starten

Lucy6N
  • Themenstarter
Lucy6N's

Hallo zusammen
Ich fahre einen 1,4er Polo 6 N Baujahr 2001. Letzten Winter ist mir die Maschine kaputtgefroren. Motorwechsel beim Polen (... War pleite). Danach ging ständig die Ölkontrolle an. Hat Öldruckschalter getauscht, dasselbe Problem. Bin dann noch ein paar Mal deswegen dagewesen. Dann hat er die Tachoeinheit (Drehzahlmesser) links, getauscht. Keine Ölkontrolleuchte mehr. Allerdings auch nicht beim Starten. Er sagt auf Nachfrage, dass die bei Ölmangel angehen würde. Bin mir da nicht so sicher. Was sagt ihr? Kann das sein, dass die beim Starten nicht mehr angeht aber Ölmangel anzeigen würde. Bin bissel ratlos.



IMG_20210505_200548.
IMG_20210505_200548.

Hi ,

mir persönlich is kein Auto bekannt bei dem zur Eigenkontrolle der Birne und des Öldruckwarnsystems die Lampe bei Zündung nich leuchtet...

Aber bei modernen Kisten wie 6N2 kenn ich mich nich aus...

Vielleicht Öldruckschalter falsch gewählt ? Gibt ja Öffner und Schließer...Oder falsch angeklemmt ? Oder Birne rausgenommen damit Ruhe is beim Kunden ? Oder Birne defekt ?

Ohne Ölkontrolle würd nich zu lang fahren, sonst Motorwechsel Teil 2...

Im übrigen : Wenn der trotz ausreichend Frostschutz im Kühlmittel der Motor kaputt gefroren ist google mal nach Frostmotoren VW...Das liegt meist daran das die Kurbelgehäuseentlüftung einfriert, bzw die Ölpumpe kein Öl ansaugen kann weil Wasser unter dem Öl in der Ölwanne einfriert und somit kein Öl gefördert werden kann. Woran merkt man das , außer Öl im Motorraum ? An der Öldruckleuchte, wenn es da nich schon zu spät ist...Abhilfe ? Beheizte Kurbelgehäuseentlüftung oder vor jedem Winter neues Öl in dem kein Wasser ist.




Als Fahrer einer "Hightech-Kiste" 6N2 kann ich mitteilen, dass die Lampe kurz im Display aufleuchtet, wenn man die Zündung anmacht. Geht aber nach 2-3 Sekunden wieder aus. Wohl quasi ein Check, dass die Anzeige funktioniert...

Eine einzelne "Birne" ist es ja nicht. Die Tachoeinheit ist ja ein komplettes Display, meine sogar zu behaupten, dass man die beiden runden Instrumente (links Drehzahl, rechts Tacho) nicht einzeln tauschen kann.



Hi,

weißt Du denn zufällig ob er dann nen Schließer als Öldruckschalter hat ? Wäre ja denn, wenn die Lampe ohne Starten ausgeht sehr warscheinlich...

Könnte der Threadsteller ja mal prüfen...


Ha, Polodreifahrer,

hast recht...

Mir Schussel fiel grad ein das ich ja von ner Kollegin hier Startvideos kalt / warm aus dem Cockpit habe....

Da geht die Öllampe auch aus bevor der Schlüssel gedreht wird...

Aber das ändert nix daran das sie zur Selbstkontrolle leuchten muß bei Zündung an...

Wurd denn ein identischer Motor verbaut ? Vielleicht passt ja Elektrik nich mit Motor zusammen ?


richtig, bevor man den Zündschlüssel komplett zum Starten herumdreht geht sie aus. Wenn man die Bewegung in einem Fluss macht, dann fällt das natürlich nicht auf.

Leuchten sollte sie aber schon, quasi als Funktionstest.

Die getauschte Display-Einheit (es ist ein Kombi-Instrument mit beiden Anzeigen, also Drehzahlmesser und Tacho etc., also nur eine Seite kann er nicht getauscht haben!) ist die richtige? Zeigt die linke Seite denn sonst alle Anzeigen, wie z.B. Batterie an?


Auf Grund der Beschreibung kann es natürlich auch ein Mototschaden auf Grund der frost Geschichte sein. Gerade wenn bis zum Ki tausch die Lampe ständig geleuchtet hat.

Das beste wäre einfach mal druck vom Öl messen oder messen lassen.


Moin,

den Motor hat er doch wechseln lassen....

Aber Öldruck messen bzw prüfen ob Öldruckschalter passend is wär nich verkehrt...


Upps hatte ich überlesen.



Es scheint eh nicht so wichtig zu sein. Der TS war seit Erstellung nicht mehr online.


Das stimmt....

Ist bei vielen so....Eintagsfliegen....

Man sollte sich Passwörter sofort aufschreiben.

Vielen reichen sicher auch Antworten auf andern Plattformen...


Moin,

da die Themenstarterin oder der Themenstarter (?) sich wieder eingeloggt hat, hier noch einmal die Frage, ob beim Drehen des Zündschlüssels (nicht Durchdrehen zum Starten) auch andere Anzeigen im Bereich des linken Anzeigenfeldes erscheinen, z.B. Batteriesymbol. Kann ja sein, dass links LCDs (?) ausgefallen sind? Auch bei der rechten Seite alles O.K.?


Hauptsache die TS kommt online und schickt mir eine PN anstatt ihr auf Fragen zu antworten.


Waren die PN im Stakkatostil geschrieben? Also ohne Satzzeichen und fast je Wort eine eigene Nachricht?


Antworten erstellen

Ähnliche Themen