vw teilemarkt

Blech Ventildeckel auf G40 bauen

Schubi
  • Themenstarter
Schubi's

Hallo Polo Fahrer Gemeinde!

Ich nutze an meinem G40 Ventildeckel den Bypass Durchgang nicht mehr.
Um eine weitere Kurbelgehäuseentlüftung am Zylinderkopf zu haben, wollte ich deshalb den
normalen Blech Ventildeckel verwenden.
Den Deckel und die Schrauben habe ich vom AAV liegen, eine neue AAV Dichtung würde ich kaufen.

Spricht aus Eurer Sicht irgendetwas dagegen?

Viele Grüße
Schubi



Für mich wäre alleine die unschöne Optik ein Kritikpunkt, der dagegen spricht...

Wieso nicht einfach die Stutzen entfernen und den Durchgang zuschweissen?

https://www.polotreff.de/forum/t/1...82861?op=1


Schubi
  • Themenstarter
Schubi's

Hallo,
danke für deine Antwort!

Ich habe die Beiträge zum Zuschweißen gesehen. Ich selbst habe kein Alu Schweißgerät.
Optisch ist der Blechdeckel nicht der Hit, in schwarz aber unauffällig. Mein Alu Deckel ist oben Poliert, sowas mag weniger im Motorraum.
Die AAV Teile passen Plug and play auf den G40 kopf?

Viele Grüße
Schubi



Hallo
Was spricht den nicht auch für einen Deckel vom 6N.Alles schön Alu ( wärmeableitung,polierbar ) und eventuell auch eine bessere Abdichtung an den Befestigungsschrauben ( Gummitülle ) sowie auch mit Stahleinlage der Dichtung an den Längstseiten.
MfG


Antworten erstellen