vw teilemarkt

Minikat 3f 55kw (5900U/min)

Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

Moin unzwar habe ich mir einen Minikar von Walker geakuft problem des ganzen, ist nun die Eintragung, da im Gutachten nur ein 3f mit 57kw und 6100U/min hinterlegt ist und nicht einer mit 55Kw (5900U/min).

KBA: 17008
Typ: KA 304

Hat jemand dies schon eingetragen oder eine Kopie die mir vllt zugeschickt werden könnte?



Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

keiner ne idee hat noch niemand das eingetragen bekommen?


Da hast dir ebn n falschen Typ geauft! Was willst da machen? Nicht umsonst gibts verschieden Ausführungen!

MfG Nils



Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

ja es stimmt alles bis auf die leistung
ich bin da ja bestimmt nich der erste
der das gekauft hat
wollte wissen obs wer hinbekomm hat und hab den hersteller schon angeschrieben,..,


Davon überzeugt man sich aber vorher.
Da bleibt nur Umtausch. Aber wenn er schon eingebaut ist, wird das schwer möglich sein


ALSO:

Der Kaltlaufregler wurde NUR unter den im Gutachten angegeben Motorvoraussetzungen getestet und abgenommen.

Das bekommst so auch nicht eingetragen- Es sei denn, du willst viel Geld für einen gesonderte Einzelabnahme in Verbindung mit einem AbgasGUTACHTEN bezahlen.

Alle Tipps und sonstiges, welche dir nun gegeben werden zum Eintragen, sind nicht legal- somit betreibst du vorsätzlich Steuerhinterziehung!

Machs so, rede mit deinem Verkäufer- Er soll ebn 25e wegen Nutzung von deinem Kaltlaufregler abziehen, wenn er noch veraufsfähig ist. Dann kaufst eben n neuen, hast 25euro Lehrgeld bezahlt und gut ist die Sache!

Alles andere wäre nun völliger Schwachsinn!


Ich habe damals den Kat ohne Probleme eingetragen bekommen. Beim 3F ist in der ABE immer 57 kw angegeben, war wohl damals ein kleiner Fehler, da der 57kW Motor keinen Kat hat und dann der Minikat ziemlich sinnlos wäre.
Der AU Prüfer guckt auch normalerweise nicht so genau nach, genau wie dann die Frau von der Zulassungsstelle.


Zitat:

Davon überzeugt man sich aber vorher.
Da bleibt nur Umtausch. Aber wenn er schon eingebaut ist, wird das schwer möglich sein


Deine besönders schlaue Antwort ist falsch. Es gibt nur diesen Minikat. Das ist ein Schreibfehler im Gutachten, und der ist bekannt im Forum. Hatte das Problem auch. der 57kw ist der komplett ohne Kat... Der Themenstarter spricht übrigens vom Minikat nicht KLR.
Musste dem Prüfer irgendwie erklären, der hat zwar doof geguckt aber eingegtragen


Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

okay danke für die antworten...
aber interessant das es n tippfehler ist!
hab mich gewundert das der 57kw ohne kat
das ding haben kann wäre nich so sinnvoll

wàre es gut vom hersteller ne bestätigung zu haben das es ein tippfehler sei?



Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

Also der hersteller sagt es ist alles vorgegeben und wenn mein fahrzeug nicht dabei sei müsse ich mir was anderes suchen

auch geil... -.-


Nachtresidenz
  • Themenstarter
Nachtresidenz's Polo 2F

hey geilo hab vom hersteller n änderungsnachweiß fürs gutachten bekommen nun hab ich n zusätzliches blatt wo drauf steht 55kw bei 5900! hehe


Hallo
Habe das gleiche Problem , hat irgendwer diesen Änderungsnachweis noch?
Die Firma ist schwer bis gar nicht mehr zu erreichen.
Die ABE mit dem 57KW hab ich im original
Danke schonmal


Nimm doch einfach den Brief als Vorlage...

https://www.polotreff.de/forum/t/219958


Das geht leider nicht beim Amt , die machen das nicht.
Die wollen nur einen Nachweiß der Firma Tenneco direkt.


Habe soeben jemanden erreicht , jedoch fühlt sich niemand zuständig bei Tenneco oder Federal Mogul oder wie auch immer die jetzt heißen.
Wurde wohl aufgekauft.
Wenn ich glück habe erhalte ich eine Email sagte man mir.
Wers glaubt...




Also ich hab die angeblich nicht mehr zu erreichende Firma auf digitalem Weg um 10.27 Uhr kontaktiert, mein Anliegen wurde um 10.30 Uhr das erste mal weitergeleitet, um 10.37 Uhr ein weiteres mal und um 14.34 Uhr hab ich dann eine Antwort (Gutachten im PDF-Format inkl. 55kW-Variante) erhalten...


Mhh,ich habe vor ein paar Stunden diese Mail erhalten:

Auf Nachfrage beim Produktmanagement kann ich Ihnen leider auch keine positive Antwort hier geben.

Die Daten des Polo 86C können in der KBA nicht geändert werden.



Es tut mir Leid das ich Ihnen keine bessere Nachricht überbringen kann.


Könntest du mir die bitte bitte zukommen lassen?
Mfg


Zitat:

Könntest du mir die bitte bitte zukommen lassen?

Können ja - wollen nein (ist mir schon wieder zu lästig extra nach einer Email-Adresse zu fragen oder mich gar nach einem Hoster umzusehen)

[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • Mal sehen was pasiert , habe da mal was hingeschickt


    Leider gibt es bei mir keine schnelle Antwort vom Hersteller...


    Posten doch mal was du den geschrieben hast.


    Guten Tag
    Ich habe folgendes Problem
    Bei meinem Fahrzeug wurde der passende Minikat Tenneco Walker verbaut.
    ABE Nr 17008
    Typ 304
    Diesen wollte ich beim Strassenverkehrsamt mit dem Steueränderungsantrag der Werkstatt in meine Papiere aufnehmen lassen.
    Leider weigerte sich die Dame dort dies zu tun.
    Da in der passenden original ABE mein Fahrzeug zwar gelistet ist , jedoch nicht mit 55KW/5900,
    alle anderen Daten passen zu 100 Prozent,
    sondern 57kw/6100.
    Sowie auch alle anderen und größren Motoren für den Polo sind gelistet.
    Ich habe durch recherche herausgefunden , das in den 90gern das 55KW Model schlicht vergessen wurde oder sich ein Tipfehler eingeschlichen hatte.
    Denn der 57kw Motor ist Ohne Kat und somit gar nicht zulässig mit dem Minikat.
    Der 55KW Motor hat einen Kat und deshalb 2 KW weniger.
    Dieses ist auch das gängige Model in Deutschland.
    Ich bin nun auf der Suche nach einem Änderungsnachweis dieser ABE für den 55KW Motor meines Fahzeugs.
    Dieses wurde wohl schonmal verfasst und herausgegeben , vor langer langer Zeit.
    Ich bitte sie um Hilfe bei meinem Problem und hoffe Sie können mir weiterhelfen


    Kann sich jeder kopieren falls er auch eine Anfrage hat


    Leider habe ich nichts erreicht und auch keine Antwort per Email erhalten , nur zur Zwischeninfo.....


    Auf jeden Fall vielen Dank für das Update. Und ich drücke Dir die Daumen, dass es doch noch was wird. Ehrlich.


    Hallo.
    Leider gibt es immer noch keine good News.
    Ich komme nicht weiter.Hat irgendwer diesen 55kw Bescheid?


    Was sagt das KBA dazu?


    Antworten erstellen

    Ähnliche Themen