vw teilemarkt

Fußraumbeleuchtung

TG95
  • Themenstarter

Hey,

bevor ihr sagt ich soll alle Foren durchsuchen und die Suchfunktion benutzen: Ich habe bereits alles durchgelesen und google auch schon damit gequält aber nirgendwo eine Antwort auf meine frage gefunden :(
Und zwar verstehe ich nicht wie ich die Fußraumbeleuchtung so einbauen kann dass sie so funktioniert wie die innenleuchten, d.h: wenn ein Knopf der 3 verschiedene Auswahloptionen hat auf O ist, die Beleuchtung aus ist, und zwar ganz aus. Wenn der Knopf auf I ist, leuchtet die fußraumbeleuchtung dauerhaft und wenn der Knopf auf II ist, leuchtet die fußraumbeleuchtung nur dann, wenn die Tür offen ist, und dementsprechend geht sie auch aus wenn die Tür zu ist, also sodass es auch über den Türkontakt funktioniert

Habe im Anhang n Bild, welches alles abbildet und das veranschaulicht, wäre nett wenn das jemand vervollständigen könnte damit ich das nachvollziehen kann

Noch ne Frage: wo finde ich den Türkontakt beim Polo 9n3?

Danke im voraus
Lg



image.jpg
image.jpg

Hallo nochmals


dazu müsste ich mehr wissen

Hast du ne innenraumlicht-verzögerung ?! - also dass das licht erst aus geht wenn die tür zwar zu ist aber erst dann erlischt wenn die zündung angemacht wird oder nach ner ganzen langen zeit es dann langsam herunterdimmt - oder isses immer gleich aus wenn du die tür zu machst?!

Ach noch was : was für leuchtmittel willst du ansteuern?!(LED's, halogen,glühbirnen,kaltlicht-quellen?!)

LG


TG95
  • Themenstarter

Hey
Scheinst hier der Profi zu sein

Nachdem ich die Tür zugemacht habe, leuchtet meine Innenbeleuchtung noch eine kurze zeit, und dimmt dann runter. Wenn ich den Wagen anzünde erlischt das licht jedoch sofort.
Und ich wollte Led-Streifen ansteuern
- am liebsten vorne sowie hinten im Auto
MfG



hi..also wenn ich mich nicht total irre sollte der Türkontaktschalter bei dir an der A-Säule n Stück unter dem Türfangband

bin mir aber nicht so sicher...kann morgen im Geschäft gerne mal nachschauen und dir morgen bescheid geben wo er sitzt


ok....also mit innenlichtverzögerung


Also das wird jetzt etwas schwierig zu erklären
Aber umsetztbar isses allemal
Hast du nen 3- oder 5türer?! - das gute ist dass das licht sogar bei LED's gedimmt wird

Schick mir mal bitte via PM noch dein genaues BJ (2007 richtig?!) und den motorkennbuchstaben wenns geht - ist nur dass ich die kabelfarben ermitteln kann

Ansonsten gehts das alles übers zentrale steuergerät im fahrer-fußraum.Wichtig ist natürlich dass du dabei wenigstens den masseanschluss der batterie ab machst - nicht dass das steurgerät in rauch auf geht bzw fehler hinterlegst

LG


@ FunDrivePolo

Beim 9n3 ist der türkontaktschalter im schloss integriert - und ich würde da nicht einfach so rauf gehen weil du da sonst schaltungen des kompfortsteuergeräts beeinflussen kannst bzw es ausser funktion setzen könntest ODER es wird immer ein fahler im steuergerät hinterlegt - ist eben kein 6n oder älter

LG


Das einfachste ist es, die led streifen parallel zur innenraumleuchte zu klemmen. Dann funktioniert alles exakt so wie die im dach. Jetzt kommts nur noch drauf an, ob du die kleine oder die große leuchte hast. Die große hat leselampen drin und die kleine nicht.


TG95
  • Themenstarter

Danke erstmal für die zahlreichen Antworten!

Klingt alles sehr gefährlich für nen Anfänger

Mein Motorkennbuchstabe ist BMD und ja von 2007


WMCBolle, daran hab ich auch schon gedacht, nur wie soll ich von da oben nen Kabel ziehen? ich habe die große Lampe mit Leselampen


@ golo82

aso ok. gut zu wissen. hatte so was zwar schonmal gelesen mit im schloss konnts aber net mehr zu ordnen.

aber wieder was neues gelernt



@ FunDrivePolo: das forum ist ja dafür da


@ TG95:
Batteriepol **minus** abklemmen

Also das zentralsteuergerät (unten links im fahrerfußraum) ausklinken - dazu empfehle ich dir die diagnosebuchse mit den 2 torx-schrauben ab zu schrauben und dann klinkst du vorsichtig die haltespange (bricht gerne) mittig am steuergerät rechts ab und hebst es links etwas an und schiebst es in richtung mittelkonsole - nun kannst du es etwas drehen und kannst auf die steckerbezeichnung gucken die sich zwischen den beiden steckerreihen befindet.

Zum stecker XP4 an kabelsteckerplatz 1 geht nen braun/schwarzes (zweifarbiges) kabel raus (masse geschaltet) - da gehst du ran und verbindest es mit deinem schalter kontakt II

An dein schalter kontakt I gehst du mit der normalen masse drauf (am besten ist nen kabel zu ziehen mit ner Kabelschuhöse(6mm) vom alu-querträger hinterm amaturenbrett - da ist nen gewindeloch M6 oberhalb der relaisplätze - siehst du wenn du links neben der lenksäulenverkleidung die ca 12x12cm große blende abhebelst. Diese musst du erst oben zum fahrer drücken und kannst diese dann rausnehmen.

Zum stecker XP2 : da benötigst du etwas hintergrundwissen was du willst!:
1. variante ohne sichere endabschaltung falls du mal den schalter vergisst von der dauerlichtfunktion zu nehmen - vom kabelsteckplatz 6 rot/gelbes kabel) nehmen ODER
2.variante die nach ca 5 minuten abschaltet um die batterie zu schonen - vom kabelsteckplatz 4 (rot/schwarzes kabel) -
Egal welche variante : das ist plus und ist mit der lampe/LED-fußraum zu verbinden.

Der schalterkontakt O ist mit dem anderen kontakt der lampe/LED-fußraum zu verbinden.
Wenn die LED nicht brennt kurz die LED kontakte tauschen - LED's sind halbleiter

Auf jeden fall ist dann deine normale lampe mit der gleichen sicherung wie deine fußleuchte gekoppelt - sicherung 28

Dein Schalter sollte ein 1-poliger wippenschalter mit doppelter rastung sein. Ich hab meine schalter in die verkleidung des motorhaubenöffners mit integriert.
Wenn du nen bild möchtest muss ich mal eins machen - die blende geht ab wenn du beim gezogenden hebel von hinten einen schraubendreher oben im drehpunktlager eine spange hervorhebelst - diese fällt meist hinter die blende und du kannst den hebel richtung mittelkonsole abziehen

Wenn was unklar ist frag nach

LG


TG95
  • Themenstarter

Danke erstmal für deine Anleitung, werde sie morgen nochmal lesen, ist schon recht spät, da wird's mit dem verstehen nicht so einfach
Aber ist schon ziemlich gut erklärt, danke nochmal

Nachdem ich n bisschen überlegt habe, kommt mir die frage auf, ob ich nicht einfach von der Innenbeleuchtung die kabel mit 'stromdieben' an einen Schalter anbringen kann der mit meinem led leuchten verbunden ist?
Klar müsste ich n Kabel von oben über die a-Säule ziehen, aber wäre das nicht auch möglich?

Meinst du so einen Schalter?

Ach und noch ne frage, gibt's bei deiner Variante noch etwas was ich unbedingt beachten sollte, damit erst nichts kaputt geht?


image.jpg
image.jpg

Na das was ich dir beschrieben hab ist genau das was du oben machen willst - das ist nur die andere seite der jeweiligen kabel an die du musst

Jup der schalter ist genau das richtige

Mhhh.....also auf jeden fall solltest du bevor du was machst wissen wie dein radio-code ist - DER SOLL ZWAR IMMER IM STEURGERÄT HINTERLEGT SEIN - GEHT ABER NICHT IMMER !....dann baterie abklemmen!

Mhhh......ansonsten fällt mir gerade so nichts weiter ein was zu beachten ist.Kabeldiebe sind zwar nicht so mein fall geht aber auch - ich löte lieber immer gern bzw crimpe meine kabel immer selbst - isolieren solltets du wenn du irgendwo was klaust^^ und offene kabelstellen hast.

LG & gute nacht


TG95
  • Themenstarter

Dann war ich ja garnicht so doof wie ich gedacht hab

Um mein Radio-Code muss ich mich noch kümmern, ansonsten steht mir nichts mehr im weg

Kann da was mit dem zentralsteuergerät passieren wenn ich es ausklinke oder so?

Mh, dann anstatt stromdieben vielleicht doch lieber quetschverbinder benutzen? Werkzeug zum Löten hab ich leider nicht :/


Also wenn du die batterie abklemmst und dann mal hier oder da was aus'm steuergerät klingst passiert nichts - anders ist es wenn du die batterie dran lässt!

Nebenwirkung ist eben nur dass du nen gelöschten tageskilometerzähler hast und du die fensterheben mal komplett hoch und runter fahren musst weil sonst das automatische herunterfahren bei bei nur 2-3 sec halten nicht funzt - fällt aber selten jmd auf - ausser man weiss es

Na kabeldiebe können bei falscher bedienung bzw bei zu großen kabelquerschnitt die adern/litzen beschädigen und somit zu einem brandherd führen oder aber bei eindringender feuchtigkeit kann da schnell nen wackelkontakt entstehen - dann lieber quetschverbinder mit der richtigen crimpzange

LG


TG95
  • Themenstarter

Gut zu wissen, herzlichen dank für die ganzen Infos

Der Tageskilometerzähler ist mir völlig egal

Wie meinst du das mit den Fensterhebern? Versteh das nicht ganz


na wenn du jetzt den fensterheber schalter runter drückst und ihn bis anschlag für 2 sec hälst und los lässt dann fährt die scheibe automatisch bis unten - das ist wenn die batterie ab war nicht mehr so - erst wenn du die scheibe mit gehaltenen knopf bis unten und wieder hoch gefahren hast - dann gehts auch wieder automatisch^^

LG und viel spass beim bauen


Nimm nen arbeitsrelais und setzt das vorm türkontakt und separaten Schalter. Und gut.
damit geht die fußraumbeleuchtung an / aus mit der Tür jweils und kannst üüber nen separaten Schalter nach belieben an / aus schalten.


TG95
  • Themenstarter

U


TG95
  • Themenstarter

Ich weiß nicht ganz genau von wo ich das Massekabel Ziehen soll..
Hab die 12x12cm Buchse links unterm Lenkrad entfernt weiß aber immernoch nicht so genau wo das da sein soll?:/


image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg

Hallo


Also im 2. bild siehst du doch den alu-träger oben - da sieht man ein quadratisches gebilde mit nem gewinde drin - da kannst du eine M6 schraube eineschrauben

Fertig

LG


TG95
  • Themenstarter

Gibt es auch einen Massepunkt unter der Gangschaltung?


jup....da ist ein fahrzeuggebundener massepunkt .... verstehe


LG


Hallo bin neu hier und Suche eine ähnliche Lösung.

Ich würde gerne eine Fußraumbeleuchtung bei mir einbauen und würde es gerne so anschließen, dass die LEDs genauso leuchten wie es oben eingestellt ist, zB dass das Licht leuchtet wenn die Tür offen oder dauerhaft leuchtet, wenn ich oben das Licht für den Innenraum einschalte.

Ich habe so ein fertiges Set (siehe Bild), welches ich eigentlich bloß in den Zigarettenanzünder stecke, habe also bloß + und -.

Ist es möglich irgendwo das Plus einfach zwischen zu klemmen dass ich die gewünschte Funktion so habe? Also ich denke da sehr simpel, sprich einfach an die Leitung die zu den Leuchten oben führt

Die Frage ist nur ob die LEDs mit dem vorhaben dann noch steuerbar sind über die App bzw der Fernbedienung.

Wenn das alles nicht so möglich ist wie ich mir das denke, dann würde ich die ganz einfach direkt an den Zigarettenanzünder klemmen in der Mittelkonsole und verzichte auf die Funktion, dass die LEDs beim öffnen der Tür Leuchten


Danke im voraus


Screenshot_2021-04-1
Screenshot_2021-04-1

ATU lässt grüßen.

Dazu müsste man wissen ob die Steuerelektronik im Stecker oder an dem Taster sitzt.

Sprich aufmachen und Schauen.

Einfach so an plus und minus würde ich nicht machen da du so keine Absicherung hast.


Die Steuerelektronik sitzt in dem Bedienelement, im Stecker ist bloß ein ein/aus Schalter verbaut.

Man kann die Leuchten aber ebenso mit einem Taster am Bedienelement einschalten.


Antworten erstellen