vw teilemarkt

Airbag Leuchte lechtet dauerhaft

Figo
  • Themenstarter
Figo's

Geschätzte Kollegen
Ich brauche Eure Hilfe. Meine Airbagleuchte leuchtet dauerhaft!
Ausgangslage: ich habe den Lüftungs Endwiderstand ausgetauscht. Dabei habe ich das Handschuhfach demontiert, den Beifahrerairbag auf Off gesetzt. Den Stecker vom Beimfahrerairbag On/Offschalter abgenommen. Anschliessend den Endwiderstand eingebaut und dann das Auto eingeschaltet um die Lüftung zu testen(mein Fehler wahrscheinlich). Die Lüftung funktioniert nun einwandfrei auf allen Stufen.
Aber! Anschliessend habe ich den Stecker angeschlossen, Handschuhfach verbaut und den Beifahrerairbag On/Offschalter auf On geswitscht.
Seit diesem Tag brennt die Airbagleuchte .

Was habe ich versucht:
1. OBD2 Adapter mit Wifi und Tourque App den FS ausgelesen--?keine Fehler
2. Batterie abgeklemmt--? Leuchtet immernoch
3. Mit einem OBD2 Can Diagnosescanner ausgelesen--? keine Fehler im FS und versucht den FS zum löschen

Nichts war erfolgreich und ich verstehe es nicht mehr. Der "Stromfluss" war nur 1Mal nicht vorhanden und jetzt geht die Leuchte nicht weg.

Wer kann helfen?
Beste Grüsse



Du wirst wohl nur den FS vom Motorsteuergerät ausgelesen haben. Airbag muss gesondert ausgewählt werden.


Sorry aber das kommt wenn man an Airbag Sachen rumspielt .

Da der on/off Schalter ab war muss jetzt der Airbagstg Fehlerspeicher gelöscht werden wenn der Schalter dran ist .

Geht zu Vw oder freie Werkstatt und spiel nicht mit sein Programm rum



Zitat:

Den Stecker vom Beimfahrerairbag On/Offschalter abgenommen.


Trennt man irgendwo im Airbagsystem einen Stecker und macht dann die Zündung an; hat man einen permananten Fehler im Speicher, auch wenn der Stecker wieder zusammen gemacht wurde.
Da hilft wirklich nur Fehler löschen (lassen)


Figo
  • Themenstarter
Figo's

Zitat:

Trennt man irgendwo im Airbagsystem einen Stecker und macht dann die Zündung an; hat man einen permananten Fehler im Speicher, auch wenn der Stecker wieder zusammen gemacht wurde.
Da hilft wirklich nur Fehler löschen (lassen)


Genau. Dies habe ich auch gemerkt. Ich hätte die Lüftung nach dem anschliessen testen sollen. Ich finde es nur schade dass:
1. Dass obwohl die Stecker wieder dran sind die Lampe leuchtet.
2. Dass ich mit den genannten Varianten den Fehelr nicht löschen kann.

Kennt den niemand ein Gerät/Model zum löschem des Fehlers?



Wo kommst Du her (könnte man im Profil angeben), ich wäre ausgerüstet...


Zitat:


Kennt den niemand ein Gerät/Model zum löschem des Fehlers?

Mal andersrum, welches Gerät benutzt du den?
Wie erwähnt ist Airbag Steuergerät eine etwas kniffligere Sache wie Motorsteuergerät. Der ein oder andere Handscanner wird das wohl aber auch können, wenn auch in nicht ganz offensichtlichen Einstellungen


Ich hoffe du hast beim Airbag abstecken daran gedacht die Batterie abzuklemmen und dich zu Erden.
Mit den gübstigen Adaptern von eBay und den meisten freien Softwares, kommt man nicht an das Airbagsteuergerät. Dein Fehler war in der tat, dass du die Zündung eingeschaltet hast und de Airbag abgesteckt war.
Wenn du eig gerät willst, mit dem du an alle Steuergeräte ran kommst und auch ein wenig Codieren kannst, kann ich dir das empfehlen, was ich mir geholt habe.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

Ist nicht zu Teuer und die Software ist für Android, aber das Ding funktioniert nur bei VW, Audi, Skoda und Seat.


Rizzy


Er hat nur den on/off Schalter abgemacht .



Figo
  • Themenstarter
Figo's

Zitat:

Ich hoffe du hast beim Airbag abstecken daran gedacht die Batterie abzuklemmen und dich zu Erden.


Genau das war es. Das nächste Mal ist man schlauer. Danke für den Tipp, ich check mal das Gerät.

Danke für die Rückmeldungen


Figo
  • Themenstarter
Figo's

Zitat:

Mal andersrum, welches Gerät benutzt du den?


Dieses:


IMG-20180531-WA0001.
IMG-20180531-WA0001.

Figo
  • Themenstarter
Figo's

Zitat:

Er hat nur den on/off Schalter abgemacht


Richtig, nur den Stecker des On/Off Schalters für den Beifahrersitz....


Figo
  • Themenstarter
Figo's

Zitat:

Wo kommst Du her (könnte man im Profil angeben), ich wäre ausgerüstet...


Umgebung Lindau...Du?


Mein Standort ist im Profil hinterlegt, wie es sich gehört


Zitat:


Richtig, nur den Stecker des On/Off Schalters für den Beifahrersitz....


Aber der ist verbunden mit Airbagsteuergerät .

Somit haste Fehler wenn den ab hast und Zündung am machst .


Und dieser Schalter ist mit im Airbagsystem eingebunden, das hinterlegt beim einschalten der Zündung genauso ein Fehler, wie ein abstecken der Leuchte, die anzeigt das der Airbag abgesteckt ist oder ein abgesteckter Airbag.
Wenn er den on off Schalter absteckt und die Zündung anmacht verursacht es einen Fehler. Das hatte ich auch schon


Figo
  • Themenstarter
Figo's

[quote]Wenn er den on off Schalter absteckt und die Zündung anmacht verursacht es einen Fehler. Das hatte ich auch schon[/quote

Und wie wurdest du die Leuchte los?


Airbagstg auslesen und fehlerspeicher löschen .


Jup, hab dann über n Diagnosenodul den fehler rausgelöscht. Das hatte ich sogar schon öfters^^


Antworten erstellen

Ähnliche Themen