vw teilemarkt

Größere Lichtmaschine und batterie wegen Standheizung verbauen?

Geert81
  • Themenstarter
Geert81's

Hallo,
seit einiger Zeit habe ich einen Polo 1.2 40 Kw (AWY).
Momentan ist die originale 70A Lichtmaschine mit 45 Ah Batterie verbaut.

Ich habe noch eine Webasto ThermoTop C rumliegen die ich gern verbauen würde. In meinem alten Auto hatte ich eine 120A mit 72Ah verbaut, nen Kumpel hat noch eine 120A vom GTI rumzuliegen.
Habe mal grob gemessen aber diese scheint zu groß zu sein, Hitzeschutzblech vom Kat wird stören.

Es gibt ja auch noch 90A ... könnten die passen? Oder ginge eine vom TDI, sind die vielleicht etwas kleiner?

Außerdem hab ich festgestellt das der obere Bolzen lose ist, scheint abgerissen zu sein. Gibt es diese, ich nenne sie einfach mal Schiebehülsen (wo die Bolzen verschraubt werden), einzeln?

Dank euch schon mal



Ich würde vermutlich (wenn du eh etwas basteln musst zum nachrüsten) einfach einen zweiten Akku rein bauen (halte ich irgendwie für sinnvoller/robuster).


Ich habe schon viele SH verbaut, aber noch nie eine größere Batterie eingabaut, egal ob Polo oder größer, Leere Batterie Aufgraund SH kam bisher nicht vor



Antworten erstellen

Ähnliche Themen