vw teilemarkt

Infos zu 86c Modellen

Interessant, also gab es den Genesis in unterschiedlichen Konfigurationen für verschiedene Märkte.

-Deutschland und Schweiz in der bekannten Form.
-Frankreich waren es schwarze, die einzeln nummeriert waren
-GB mit Genesis Emblem
-Spanien als GT und mit Hockenheim Felgen

MfG



GTfan67
  • Themenstarter
GTfan67's Polo 6C

Jup, so weit sind meine recherchen bis jetzt gekommen.
Wo bei die holländische Variante auch eine eigene darstellt. Die CL Version mit Schriftzug Genesis in violet nur ohne Instrumente.


logo.JPG
logo.JPG

Stimmt ja, die gab es auch noch.

Macht derzeit 5 Varianten vom Genesis.

MfG



Moin,

habe gerade eben einen 2f auf dem Schrottplatz gesehen.

S&H Silverstar.
Wahrscheinlich wieder von einem Autohaus.

Konnte leider nur die drei Aufnahmen machen, da der Kran schon runterkam .

Zur Ausstattung:
- grauer Himmel mit Schiebedach
- starre Außenspiegel, zumindest der eine der noch da war
- Sitzpolster mit Bajazzo Streifen
- 3 Speichen Lenkrad
- Mittelkonsole
- graue Hutablage

Konnte leider kein Foto vom Typenschild machen


Bild0004.jpg
Bild0004.jpg
Bild0005.jpg
Bild0005.jpg
Bild0006.jpg
Bild0006.jpg

oder halt einfach nur so eine Dekoration/Aufkleber wie sie es früher häufiger gab


Stinknormaler CL in meinen Augen


Moin,

Polo-Basti das kann sein.
Erinnere mich gerade, dass es die früher gab.


Der "Gepp fashion" hatte auch ne stinknormale Ausstattung und war vom Autohaus Gepp vertrieben worden.

Bei diesem "Modell" ist aber auch kein Aufkleber vom Händler drauf.

Sicherlich sind dies keine Sondermodelle im eigentlichen Sinn, aber trotzdem erwähnenswert. (falls dieses hier wirklich eins wäre).


Antworten erstellen