vw teilemarkt

Lachgas-Einbau in Polo 6N GTI

TimTaler
  • polotreff.de Team
  • Themenstarter
TimTaler's Polo 6N

In der Suche bin ich leider nicht fündig geworden.

Es wird zwar immer öfter diskutiert jedoch sind gleich die ersten Einträge:

Lass es

Verboten
Illegal

etc


Ich möchte ernsthaft in meinen AJV Motor eine lachgasanlage einbauen.
Der Wagen wird nur auf der Rennstrecke bewegt und die Belüftung / Entlüftung der Flasche muss für die Teschnische abnahme nach aussen gelegt werden.

Meine Frage:

Welche Systeme taugen was und sind vom Preis / Leistungsverhältniss akzeptabel

WET oder DRY system?

Ich möchte die Injektoren in die Alu Ansaugbrücke bauen und direkt vor die Einlassventile plazieren (wie bei unserer Gasanlage)
Und auf knopfdruck im 2-3-4 Gang kurzzeitig etwas mehr durchzug zu haben.
25-35 Mehr-PS würde da schon reichen.
Ich muss nur in die 13,99er Zeiten rutschen um der SE Klasse weiter fahren zu können.

Jemand hier der NOS im Polo fährt?

Grüße



gab doch schon legale anlagen, die eine gewisse prozentuale leistungssteigerung geben und eintragbar waren


glaube um legal und eintragbar gehts hier nicht, da der hobel nur auf der meile bewegt wird



ja die anlagen gab es auch fairen preisen, und waren abgestimmt verfügbar. vll find ich das wieder.


ich glaube nicht , das das der motor lange mitmacht.für ne zeit unter 14 musst du schon mehr auffahren als kurzzeitig 160ps.mein kumpel fährt selber 1/4 meile mit nem ford fiesta 200ps und der schaft gerade mal so an die 14 zu kratzen
.ich denke , das du das geld für ein nos system besser in klassischem motortuning investieren solltest.ich habe auch nicht wirklich krass viel am motor gemacht und habe nach der abstimmung beim rüddel schon 153,6 PS .sind effektiv die schrick 268grad nockenwellen , nen gut geplanter kopf und ein aufgebohrter unterbau und erleichterter schwung.für 1500€ bekommt schon ne dblias einzeldrosselklappenanlage.


TimTaler
  • polotreff.de Team
  • Themenstarter
TimTaler's Polo 6N

Zitat:

ich glaube nicht , das das der motor lange mitmacht.für ne zeit unter 14 musst du schon mehr auffahren als kurzzeitig 160ps.mein kumpel fährt selber 1/4 meile mit nem ford fiesta 200ps und der schaft gerade mal so an die 14 zu kratzen


unser 1er Golf fährt mit Serien Karrosse incl. 5 Sitz eine 13,5er Zeit und da ist nen Opel Kadett GSI Motor drinn (380tkm und 150PS)

Jetzt war es schon eine 14,84
Ich denke schon wenn obenrum etwas mehr geht dann komme ich unter 13,99.

Also eingebaut / gesehen hat sowas noch keiner ausser im Film?


Da gab es mal einen Bericht auf Vox.
Über eine Firma die Lachgasanlagen Legal in Straßenfahrzeuge bauen.
Diese sind aber auch wirklich LEGAL.

Jetzt müsste man nur den Namen noch kennen


dann investier 650€ und hol dir die schrick wellen.da hast du ohne jegliche abstimmung schonmal 140ps anliegen.der motor läuft auch so ganz gut .ich hatte vorm abstimmen nen einstellbaren benzindruckregler und habe den druck auf 3,6 bar hochgedreht , um unter volllast anzufetten


Kumpel hatte nen Wet-System in seinem Scirocco bei nem 1.8 90PS

warum sollte das nicht auf dauer funktionieren? ich würde allerdings noch nen gebrauchtes E85 Zusatzsteuergerät besorgen (oder alternativ nen höheren Benzindruck) und kältere zündkerzen um einem Klopfen vorzubeugen. hat der AJV noch rotierende Zündung? dann könntest du hier noch etwas auf Frühzündung gehen. da dem NOS-System eh unterschiedliche Düsen beiliegen kann man mit dem kleinen Anfangen und das sollte auch deinen wünschen entsprechen.



hast du sonst nichts zu lachen daheim?

der nachteil an nos ist die befüllung, wenn man sich da nicht was selbst baut um die flaschen hin und her zu füllen muss man die flasche jedes mal zur hersteller zurückschicken, wenn man ne pumpe hat kann man sich ne große flasche nach hause bestellen und es daheim umpumpen.


Öhm, wenn du so fragst: Nicht wirklich. Aber es geht wieder aufwärts.

NOS könnte ich im benachbarten Daun nachfüllen lassen.[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • Habe extra mal gefragt. Aber eigentlich brauche ich das nicht. Mir reichen meine 50PS dicke.


  • Hmmm frag dochmal nach wo auch sowas verkauft wird... sowas machd ja fasd niemand... glaube ned das das iwer hier im Forum schon gemacht had... weil hie rwollen ja eigendlich fasd alle auf der Straße fahren^^sorry hab auch keine Idee wen man da fragen könnte


    Spontan fällt mir bei sowas das Supra Forum ein, aber die welche sowas haben könnten, werden wir wohl nicht verstehen.


    Hab hier mal was... Bei dmax gesehen... [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar


  • TimTaler
    • polotreff.de Team
    • Themenstarter
    TimTaler's Polo 6N

    Über nachfüllbarkeit etc. brauche ich keine Hilfestellung.

    nachfüllen bei den Kollegen in NL kein problem.

    Da läuft das Motorboot und der Rasenmäher selbst mit NOS.

    Ich hatte gehofft, dass hier jemand mal soetwas gefahren hat auf einem Polo.


    ich würde dir empfehlen, dass du mal bei[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

  • anrufst.

    hatte daramals mit einem von denen gesprochen und der hat mir gesagt das die nosanlagen bei div. bergrennen fahren.

    villeicht können dir die ja en bissel weiterhelfen


  • Antworten erstellen

    Ähnliche Themen