vw teilemarkt

Welchen Lautsprecher für meinen Polo 86c BJ. 88?

gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

Hallo,
mein Polo hat im Armaturenbrett nur einen Lautsprecher.
Diesen würde ich gernen upgraden und im Kofferraum 2xAxton hw260c Subs. verbauen.
Kann mir jemand einen guten für vorn vorschlagen?
Habe noch 2xAxton cax719 rumliegen ... die passen aber nicht .
Kann mir auch noch jemand einen guten Verstärker dazu empfehlen?



Servus,
mit einem Lautsprecher in der Mitte kommt man halt nicht so mega weit...
Welche Maße hat der denn nochmal genau?
Soweit ich das noch im Kopf habe müsste ein 4" Breitbandlautsprecher mit einer kleinen Adapterplatte (z.B.Tangband W4-1996)reinpassen.
Wichtig wäre das man diesem dann ein "Gehäuse" gibt, also das rückwärtige Volumen so gut es geht abdichtet und dämmt.

Ich würde eher zwei kleine Gehäuse in die Spiegel/Scheibenecken setzen und mit 3" Breitbändern bestücken (z.B. Omnes Audio BB 3.AL ). Musst halt die Gehäuse bauen/laminieren... Alternativ könnte man schauen ob man die Lautsprecher nicht einfach ins A-Brett integrieren kann (Loch bohren).

Als Amp kann man heutzutage das allermeiste nehmen. Ich selber bevorzuge Digital-Amps die ich direkt in die Gehäuse einbaue (also pro Lautsprecher eine Verstärkerplatine), einfacher gehts aber mit einem Vierkanal-Verstärker. Ich hatte jahrelang ne günstige Carpower HPB-604 im Einsatz. Die taugt für so einen Umbau ausreichend, wenn man keine Pegelorgien fahren will.


moin.
zusammen mit subs im auto müsste mehr aufgerüstet werden - ich hatte in meinem alten polo doorboards gebaut, erst mit 1x16er pro seite, dann 2
mittelton/breitband passt super auf die kaltluftdüsen im a-brett - sind eh für nix gut



Antworten erstellen

Ähnliche Themen