vw teilemarkt

Der Leuchtmittel-Sammelthread..

gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

Servus Freunde..

Da in letzter Zeit gehäuft Threads aufkommen in denen nach guten Leuchtmitteln gefragt wird, dachte ich mir, dass ein Sammelthread eine gute Lösung sei um Licht ins Dunkel zu bringen..
Weiterer Anlass war ein Lampenwechsel beim Golf VI meiner Freundin eben..Außerdem wollten einige User Erfahrungswerte zu den Osram Allseason haben..

Ich fände es super, wenn ihr hier eure Erfahrungen zu (zugelassenen) Leuchtmitteln postet, egal ob positive oder negative..

Ich fange dann gleich mal mit dem Golf an..


Scheinwerfer mit Philips Xtreme Vision..


Ausleuchtung mit Philips Xtreme Vision..

Scheinwerfer mit Osram Allseason..

Ausleuchtung mit Osram Allseason..

Ausleuchtung von Philips Blue Vision am Audi A4 B6..



Rein subjektiv würde ich die Osram Allsaeson als absolutes Muss für den Winter einordnen..Man kann es leider auf den Bilder nicht sooo gut erkennen, aber das Lichtbild und die Ausleuchtung sind deutlich besser als bei den Philips Xtreme Vision..Bilder bei Nässe reiche ich nach wenn es mal wieder nass ist..

Es wäre schön wenn man das hier sachlich weiterführen könnte..


Gruß..



Fahrzeug Golf 3
Nachgerüstete Hella Golf 4 Look Scheinis (Upgrade Scheinwerfer)

Leuchtmittel:
General Electric Megalight Ultra in H7

Ist nur auf dem Bild so gelblich, da ich die Kamera nicht richtig eingestellt hab.



Sie sind günstiger wie die vergleichbaren Leuchtmittel von Osram und Philips, aber in keinsterweise schlechter.
Ich finde die Ausleuchtung sogar besser wie bei den Osram Nighbreakern. Hab es mit meinem Kumpel in seinem Golf 3 Variant verglichen.

Fazit: Ich kann sie nur empfehlen.

In den Nebelscheinwerfern von meinem 3er Golf sind Philips Premium drin. Sie sollten eigentlich ein etwas gelbliches Licht machen, aber dem ist leider nicht so. Da suche ich noch eine Alternative.


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

Zitat:

Da suche ich noch eine Alternative.


Osram Allseason..Sind extrem gelb..Man kann es nur leider auf den Fotos nicht erkennen, aber das versuche ich morgen einzufangen..



Brauchste nicht einfangen. Die Allseason kenn ich, aber sie waren mir damals zu teuer für so Mini H3 Birnen. Deswegen hab ich sie nicht genommen.


gelöschtes Mitglied
  • Themenstarter

Billig sind sie tatsächlich nicht..Ich habe 20€ für 2 x H7 bezahlt..Werde die jetzt auch im Audi verbauen, weil die mich eben echt überzeugt haben..


Bei mir war der Unterschied 5 Euro, da hab ich die Philips genommen. So schlecht sind sie nicht. Find es eigentlich oki.


gelöschtes Mitglied

    Sind die Osram allseason h7 Lampen?
    Falls ja, kann man eher zu osram njghtbreaker oder zu allseason raten?


    gelöschtes Mitglied
    • Themenstarter

    Die Allseason sind sind H7 und absolut empfehlenswert, mit den Nightbreakern Plus macht man aber auch nichts falsch..
    Wenn du die weiße Optik willst, nimm die Nightbreaker Plus..Die Allseason sind wirklich sehr sehr gelb..


    gelöschtes Mitglied

      Dankeschön fonsi



      gelöschtes Mitglied
      • Themenstarter

      Zitat:

      Dankeschön fonsi


      Dafür ist der Thread ja gedacht..


      wir ham die Osram nightbreaker letztens geholt für den Golf meiner freundin, weiß net was da vorher drin war, aber es hatte was von Teelichtern... die Osram sind zwar teuer, aber das licht is gigantisch im vergleich zu den funzeld die da vorher drin waren

      der preis war allerdings auch heftig. 19,50 pro birne beim teiledealer um die ecke... offiziellen VK dort liegt bei 22€ pro stk


      gelöschtes Mitglied
      • Themenstarter

      Zitat:

      der preis war allerdings auch heftig. 19,50 pro birne beim teiledealer um die ecke


      Das ist aber echt teuer..Bei Ebay bekommt man für 16€ 2 x H7..


      Habe mal bei einem Bild den Kotrast hochgedreht, nun kann man fast erkennen wie gelb die Allseason sind..


      DSC_0112.JPG
      DSC_0112.JPG

      klar is ebay billiger, aber die option fällt weg wenn die freundin abends heimkommt und sagt sie braucht sofort besseres licht


      gelöschtes Mitglied
      • Themenstarter

      Das stimmt schon..
      Dafür habe ich immer Ersatz in der Garage..


      gelöschtes Mitglied

        Sorry für ot aber Ist da ein vw Emblem in dem Scheinwerfer?


        in H4 hab ich auch immer ersatz liegen, was andres hab ich für mein fuhrpark bis jetzt net gebraucht

        werd jetzt aber auch noch andre funzeln ins lager aufnehmen...

        Zitat:

        Sorry für ot aber Ist da ein vw Emblem in dem Scheinwerfer?


        ja hat der 9N3 auch


        gelöschtes Mitglied
        • Themenstarter

        Zitat:

        Ist da ein vw Emblem in dem Scheinwerfer?


        Joa, das gibt es aber schon eine ganze Weile bei VW..

        Zitat:
        werd jetzt aber auch noch andre funzeln ins lager aufnehmen...


        Muss ich auch..Der Golf VI hat H15 als Fernlicht/TFL und die hab ich nicht..


        gelöschtes Mitglied

          Ich fahre nur 6n2, der hat sowas nicht^^
          ist ganz cool, hat was
          Aber nun wieder bt2


          gelöschtes Mitglied
          • Themenstarter

          Sooo...

          Heute war es nass draußen..Die Osram Allseason versprechen nicht zu viel..Wirklich sehr gute Sicht bei Nässe..


          allseason 003.JPG
          allseason 003.JPG

          Ich hatte in meinem Genesis Phillips Blue Vision H4 drin. Von denen war ich sehr überzeugt. In meiner Winterhure habe ich Osram Nightbreaker auch H4 und die find ich nicht so prall wie die BV.


          gelöschtes Mitglied

            Ich habe mir 4 osram nightbreaker plus gekauft und hab sie jetzt in meine Standard Scheinwerfer rein.
            Ich muss sagen, dass ich nur minimal bessere sehen und der blaustich bleibt ganz aus.
            Kommt das erst bei Linsen Scheinwerfern zur geltung?


            gelöschtes Mitglied
            • Themenstarter

            Zaubern können die Lampen nun auch nicht..
            Du solltest aber trotzdem eine deutliche Verbesserung bei Nässe haben..Eventuell sind deine Gläser auch schon ein wenig stumpf..Das würde auch eine Menge Licht schlucken..
            Blau sind die Nightbreaker auch nicht, sondern eher weiß bis ganz leicht gelblich..


            gelöschtes Mitglied

              Nun, das erwarte ich auch nicht^^
              aber da ist wirklich keinerlei Unterschied.
              Und die Dinger sind ziemlich gelb...

              Mal sehen wie es mit den angle eyes ist, wenn das Licht dann besser ist, weiß ich ja dass die jetzigen orignalen in den Müll kônnen


              Seitdem ich meine Depo Powerlooks verbaut habe, habe Ich nun diverse H7-Leuchtmittel ausprobiert und bisher konnten mich nicht alle überzeugen.

              Als erstes hab ich damals [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar

            • verbaut. Scheinwerfer wurden von ner Fachwerkstatt eingestellt. Ausleuchtung Top - Lebensdauer flopp! Das Licht war schön weiß, aber die erste Birne hat nach 3 Wochen den Geist aufgegeben, die zweite nach 4 Wochen. Also nach neuen Birnen gesucht, da fiel die Wahl auf [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar
            • . Ausleuchtung war auf trockener Fahrbahn super, aber auf nasser Fahrbahn war es fast wie eine Blindfahrt. Die Birnen haben immerhin 2 Monate gehalten - schlechte Qualität für den Preis. Danach hab ich es mit denen hier probiert: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?icep_ff3=2&pub=5574856712&toolid=10001&campid=5336406245&ipn=psmain&icep_vectorid=229487&kwid=902099&mtid=824&kw=lg&icep_item=380362462231 . Ausleuchtung flopp, daher sind die nach 3 Tagen wieder rausgeflogen. Seit Juni letzten Jahres fahre ich Xenon Looks, haben irgendwas um die 10 € gekostet bei Ebay. Das waren die bisher besten Leuchtmittel für das kleinste Geld. Wenn man das gelbe Licht gewöhnt ist, sind sie Anfanfs wirklich blau, kein Blaustich, richtig blau. Im Schweinwerfer selber haben sie "nur" einen Blaustich. Die Ausleuchtung der Straße ist super, auf trockener und auf nasser Farbahn. Hab sie mir dann 2 Wochen später noch für's Fernlicht geholt. Ausleuchtung ist top und für den Preis würde ich sie mir wieder kaufen.

              Habt ihr noch H7 Birnen, die zu empfehlen sind? Ich stehe eher auf das weißere/weiße Licht


            • soweit ich weiß ist weißes und blaues licht aber grade bei nässe schrott


              Ja, wurde mir vor dem Einbau auch des öfteren gesagt, habs dann trotzdem probiert und ich bin positiv überrascht.


              gelöschtes Mitglied
              • Themenstarter

              Weiße oder bläuliche Lampen müssen bei Nässe nicht schlecht sein, aber gelblich ist da immer besser..

              Habe mir die Osram Allseason jetzt auch für meinen A4 bestellt und werde dann wieder berichten..


              Zitat:

              aber gelblich ist da immer besser..


              Das ist richtig, aber kommt schon ziemlich gut ran. Bin mal gespannt aufs Ergebniss der Osrams, eventuell fahr ich die Xenon looks dann nurnoch im Sommer und im Herbst/Winter gibts andere Birnen


              gelöschtes Mitglied
              • Themenstarter

              Übern Sommer hatte ich Philips Blue Vision drin..Die sind auch super, aber schwächeln eben bei Nässe..Und im Winter ist es in der Regel ja häufig nass..


              Hat jemand Tipps, welche Leuchtmittel für die InPros fürn 2F am besten geeignet sind? Das Abblendlicht hat da ja "nur" H3. Hab glaube ich zur Zeit die Blue Vison drin, wenn mich nicht alles täuscht und die Ausleuchtung ist nicht gerade der Bringer. Kann aber auch an den Scheinwerfern selber liegen.
              Also welche H3 könnt ihr empfehlen?


              Antworten erstellen

              Ähnliche Themen