vw teilemarkt

Startprobleme bei warmen Motor - Polo 9n Bj. 2003

MiZa780
  • Themenstarter
MiZa780's

Hallo Community,

ich bin neu hier und hoffe das ich meinen Thread im richtigen Forum eröffnet habe. Leider stehe ich bei meinem Polo 9n vor einem mittelgroßen Problem . Doch vorab einige Informationen zu meinem Fahrzeug:

VW Polo 9n
Baujahr 03/2013
1,4 FSI Benziner 63 KW/ 86 PS
Kilometerstand ca. 132.000 km

Zu meinem Problem:
Wenn mein Polo längere Zeit stand (bzw. der Motor abgekühl ist) startet er Problemlos. Wenn ich den Hobel dann paar Minuten laufen lasse, ihn ausmache und dann versuche wieder zu startet, orgelt er nur vor sich hin. Er steht jedoch immer kurz vor dem Starten, schafft es dann aber nicht und orgelt weiter. Also wenn ich zum Bäcker fahre um mir Brötchen zu kaufen, komme ich anschließend erstmal nicht mehr Heim. Lasse ich das Auto dann einige Zeit stehen (ca. 30 min), startet er wieder ohne größere Probleme. Als ich ihn ausgelesen habe, wurde mir folgender Fehler angezeigt:
Nockenwellenpositionssensor (G40) Bank 1 P1338 – 35 – 00 – Unterbrechung/ Kurzschluss nach Plus.

Folgende Teile wurden zwischenzeitlich – ohne Erfolg – gewechselt:
? Nockenwellensensor (orig. VW)
? Kurbelwellensensor (orig. VW)
? Kühlmitteltemperaturfühler (orig. VW)
? Zündkerzen (Bosch)

Fehler wurde mehrfach gelöscht, erscheint aber immer wieder.

Außerdem habe ich folgendes noch geprüft:
? Spannungsstrom am Nockenwellensensor = ca. 5 V
? Luftmassenmesser abgezogen = keine Äußerungen erkennbar (wahrscheinlich defekt)

Ist eventuell das Steuergerät defekt?

Hat einer dieses Problem schon mal gehabt, bzw. weiß an was es liegen könnte?

Bitte dringend um Hilfe.

Vorab schonmal vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Michael



MiZa780
  • Themenstarter
MiZa780's

Hallo zusammen,

hat keiner eine Idee?
Wäre sehr dankbar für jede Anregung.

Gruß
Michael


Antworten erstellen

Ähnliche Themen