vw teilemarkt

Lord Vaders Winterpolo/ Restepolo

LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Habe ihn vorhin mal hinten aufgebockt. Auf der linken Seite schleift die Bremse etwas aber dreht sich trotzdem leicht, da ist auch das Handbremsseil vom Auspuff angeschmort. Also wird's vermutlich das Seil auf der Seite sein.



Ja, vermutlich wird es dann das Seil sein.

MfG


LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Mein Polo hat sich jetzt auch mal ein Problem einfallen lassen. Er riecht aus der Lüftung, während der Fahrt etwas nach Benzin. Als ich zu hause dann beim Tankdeckel stand roch es auch nach Benzin.
Also mal die Tage gucken wo es her kommt. Kann ja fast nur die Tankentlüftung sein. Rostloch im Tank riecht man beim Fahren ja nicht in der Lüftung und die Schläuche an der Einspritzleiste waren auch trocken.



Ja vermutlich ist es die Tankentlüftung bzw. der Aktivkohlefilter.
Würde da auf einen defekten Schlauch tippen.

MfG


LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Ja sowas habe ich auch in Verdacht. Aber bei dem Wetter, im dunklen und mit nassem Auto hatte ich da vorhin auch keine Lust zu suchen


Verständlich, würde ich auch nicht machen.

MfG


LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Im Carport war es zwar trocken aber es eilt ja nicht.
Meine Ladedruckanzeige (oder Besser Unterdruck XD ) spinnt auch. Aber die hatte neulich auch bei ausgeschaltetem Motor mit dem Zeiger rumgewackelt, also wird's damit vermutlich auch nicht zusammen hängen. Aber den Schlauch gucke ich mir auch mal an.


Ja könnte man gleich mal mit anschauen, was damit ist.

MfG


LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Entweder ein Kontakt am Kabel vom Drucksensor oxidiert, Isolierung aufgescheuert oder das Teil ist einfach defekt. Als der Motor aus war lief nur Musik und zwar leise sodass es auch keine Spannungsschwankungen gewesen sein können die den Zeiger bewegt haben. neulich zuckte sie auch beim Fahren rum und heute hing sie irgendwo im Unterdruckbereich rum.
Wenn sie mir aber den höchsten gespeicherten Wert anzeigen soll macht sie das. Vermute daher nicht die Anzeige sondern den Sensor oder ein Kabel als Problem.



LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Habe den Fehler wohl gefunden
Der Benzindruckregler sah leicht feucht aus aber es sah nicht frisch aus. Riechen konnte ich nichts also mal den Motor laufen gelassen. Nach etwa 2 Minuten konnte ich etwas Benzin riechen. Also der Nase nach und die Taschenlampe geschnappt.
Es kommt etwas Benzin raus dort wo der Benzinschlauch auf die Kunststoffleitung gesteckt ist. Glaube es war der Vorlauf. Also werde ich die Klemme von VW gleich mal gegen eine Schlauchschelle tauschen und die Schelle am Benzindruckregler auch nachziehen.

Bei dem Sensor von der Druckanzeige hatte ich einfach mal den Stecker abgezogen und neu drauf gesteckt. Im Stand und beim gas geben funktionierte wieder alles. Also mal abwarten.


Wenn es daran lag, einfach und günstig zu behebende Fehler.

MfG


LordVader
  • Themenstarter
LordVader's Polo 2F

Gestern kam kein Benzingeruch mehr aus der Lüftung und im Motorrraum konnte ich nach dem Fahren auch nichts riechen. Der Schlauch war auch trocken.
Nur als ich neben dem Tankdeckel stand war mir so als würds nach Benzin riechen.


Antworten erstellen