vw teilemarkt

Polo 9N Antennenkabel *Update*

p0wlus
  • Themenstarter
p0wlus's

*UPDATE*:

Ich habe mich nun weiter eingelesen und mir einen Fakra/DIN-Adapter besorgt.

Folgende Fragen habe ich nun noch:
Das Originalradio hat 2 Fakrastecker. Heißt das automatisch, dass mein Polo neben der Dachantenne auch noch eine Heckscheibenantenne hat? Oder läuft über einen der Fakra-Stecker die Phantomspeißung? Bzw. ist das überhaupt wichtig oder schließe ich einfach beide Fakra-Stecker an meinen Adapter und die Phantomspeißung des Adapters ans Dauerplus?

Dazu dann noch eine Frage: Das rote Kabel des Kabelbaums vom Radio verfügt ja über so eine "Abzweigung" (siehe Bild), die im Moment noch verblombt ist. Sollte ich das rote und das gelbe Kabel nicht tauschen müssen und das rote also am Dauerplus hängen, kann ich die Phantomspeißung dann einfach an diese Abzweigung hängen?

Bitte entschuldigt die blöden Fragen, aber ich will einfach auf Nummer sicher gehen, da ich bei Elektrik/Elektronik immer Angst habe, ausversehen was kaputt zu machen.

Viele Grüße

Auf den Bildern zu sehen: Originalradio, neues Radio, Kabelbaum neues Radio, Fakra-Adapter inkl. Phantomspeißung



K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20161201_07
K800_IMG_20161201_07
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08

Ich weiß zwar nicht wie das bei dir aussieht, aber bei meinem 9n1 von 2004 hat es so ein Adapter getan.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]=

Stell doch mal ein paar Bilder von dem Stecker rein.


p0wlus
  • Themenstarter
p0wlus's

Hi,

vielen Dank für deine Antwort. So einen Adapter hatte ich direkt mitbestellt, der hilft mir aber leider nicht weiter (glaube ich).

Ich hab mal jeweils ein Bild des Original-Radios (das verkabelte) sowie meines neuen Radios angehängt. Für die ISO-Kabel lag dem neuen Radio schon ein Adapter bei, nur eben für die Antenne nicht.

Fakra-Stecker scheint es mit einem und mit zwei Pins zu geben. Das Original-Radio hat 2 Pins, hat das irgendwas zu bedeuten?
Und bei den meisten DIN-Fakra-Adaptern hängt auch noch ein Kabel für die Phantomspeisung dran. Nur sehe ich das beim Original-Radio ja nicht. Oder ist es da in den Fakra-Stecker integriert?



K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20161201_07
K800_IMG_20161201_07

p0wlus
  • Themenstarter
p0wlus's

Sooo,

jetzt muss ich den Thread nochmal hochholen. Ich habe mich nun weiter eingelesen und mir einen Fakra/DIN-Adapter besorgt.

Folgende Fragen habe ich nun noch:
Das Originalradio hat 2 Fakrastecker. Heißt das automatisch, dass mein Polo neben der Dachantenne auch noch eine Heckscheibenantenne hat? Oder läuft über einen der Fakra-Stecker die Phantomspeißung? Bzw. ist das überhaupt wichtig oder schließe ich einfach beide Fakra-Stecker an meinen Adapter und die Phantomspeißung des Adapters ans Dauerplus?

Dazu dann noch eine Frage: Das rote Kabel des Kabelbaums vom Radio verfügt ja über so eine "Abzweigung" (siehe Bild), die im Moment noch verblombt ist. Sollte ich das rote und das gelbe Kabel nicht tauschen müssen und das rote also am Dauerplus hängen, kann ich die Phantomspeißung dann einfach an diese Abzweigung hängen?

Bitte entschuldigt die blöden Fragen, aber ich will einfach auf Nummer sicher gehen, da ich bei Elektrik/Elektronik immer Angst habe, ausversehen was kaputt zu machen.

Viele Grüße

Auf den Bildern zu sehen: Originalradio, neues Radio, Kabelbaum neues Radio, Fakra-Adapter inkl. Phantomspeißung


K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20160712_18
K800_IMG_20161201_07
K800_IMG_20161201_07
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08
K800_IMG_20161216_08

Antworten erstellen

Ähnliche Themen