vw teilemarkt

Polo 3F Standheizung einbauen?!?

Man geht in die Zuleitung vor dem Stufenschalter dran .

Mit ein wechsler Relais ,so das Normal geht oder wenn das Relais anzieht über die Standheizung .

Somit kann man die stufen wählen . Standard reicht stufe 1 .



HalloNick
  • Themenstarter
HalloNick's

Hallo Jungs

Da ich Wetter bedingt Flach liege komme ich nicht zum Weiter Basteln.

Bisher habe ich die Standheizung nur Mechanisch eingebunden, das heißt ich habe sie Vorne neben den Kühler gesetzt und alle leitungen zum Thermostat usw. angeschlossen.

Mich hat beim Schrauben nur stutzig gemacht das schon Schlauchschellen lose auf manchen Schläuchen waren obwohl sie dennoch mit neuen Schellen fest gemacht waren.

Kann mal Bitte Jemand bei sich im Polo Schauen von wo nach wo die Obere Wasserleitung des Wärmetauschers geht?!?(Regler Seite)

Geht sie zum Thermostat oder zum Wasserrohr?
Dem Gebastel hier Traue ich nicht mehr.

Gruss Nick


HalloNick
  • Themenstarter
HalloNick's

Ich hab´s gefunden

Es waren vorher schon die beiden Leitungen vom Wärmetauscher verdreht worden.

Jetzt sagt mir aber Bitte nochmal wo ich denn den Kraftstoff für die Heizung abzweigen kann?!?

Kann ich im Motorraum einfach an die Zu/Rücklaufleitung oder muss ich Hinten Vor/Nach dem Filter mit dran?!?



Ich hatte es leider vergessen zu gucken.

Vorne im Motorraum wärs ja am leichtesten. Aber ich weiß halt nicht ob die Standheizung sich da genug Benzin aus dem Tank saugen kann. Oder wird die Benzinpumpe angesteuert?


Mit der musst in den Tank, nix irgendwo abzweigen!


Kommt drauf an ob die standheizung einen internen Tank hat . Dann in die Rücklaufleitung .

Mit Dosierpumpe aus Tank .


Steh aber alles in der Montageanleitung der Standheizung.


Kommt auf die Heizung an. Die Webasto bw50 wird in die Rücklaufleitung eingebunden. Die hat nen eigenen Tank


Im ersten Post ist es die Eberpächer BW4, die hat keine Tank mehr...zieht den Sprit mit eigener Magnetpumpe


Antworten erstellen

Ähnliche Themen