vw teilemarkt

Polo 86c Wasser im Fußraum

Rob GT 82H
  • Themenstarter
Rob GT 82H's

Hallo zusammen,

Mein Polo hat Wasser im Fußraum.
Fahrer und Beifahrer Seite.

Da ich bemerkt habe das mein Teppich im Fußraum nass ist, habe ich den Teppich, Sitze usw ausgebaut.

Wasserablauf rechts und links vom Spritzwasserkasten sowie der große Ablauf in der Mitte ist frei von Schmutz und kann ablaufen.

Batterie Platz ist ok kein Rost, Löcher usw

Dichtung von Kabel, Antenne und Motorhaubenzug sind in Ordnung.

Nun haben wir einen Wasserschlauch angeschlossen und geschaut, wenn wir den Schlauch auf das Gebläse halten,
läuft das Wasser innen am Gebläse runter.

Kennt jemand das Problem ?



Die Wasserkastenabdeckung ist aber montiert ?
Beispielbild: [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar




  • Da die Öffnung für den Gebläsekasten recht hoch angeordnet ist, kann bei offenen Wasserkastenabläufen das Wasser nicht so hoch steigen das es so hoch steht und dann über eine alte Dichtung in den Innenraum läuft.

    Fehlt die Wasserkastenabdeckung kann Wasser direkt auf das Gebläsekasten gelangen und dann kann ich es mir vorstellen das es aufgrund einer alten (defekten) Dichtung den Weg am Gebläsekasten in den Innenraum findet.

    MfG


  • Rob GT 82H
    • Themenstarter
    Rob GT 82H's

    Hallo,

    Die Wasserkastenabdeckung ist drauf Sie ist zwar nicht die schönste aber vorhanden.



    - Scheibenrahmen kontrollieren
    - Türfolien kontrollieren


    Rob GT 82H
    • Themenstarter
    Rob GT 82H's

    Danke für den Tipp aber

    Es kommt vom Armaturenbrett vom Gebläse
    Da bringen mir leider die Türen nichts


    Dein Problem habe ich so noch nicht gehört.
    Wenn Wasser im Fußraum kommt, liegt es zu 95% an eine durchgerosteten Batteriefachboden.

    Wenn es über dne Gebläsekasten kommt und die Wasserkastenabdeckung montiert ist, würde ich auch im Bereich des Scheibenrahmens suchen, wie 83kW schon geschrieben hat, ob da dein Problem zu finden ist.
    Denn sonst wird es schwer, das Wasser an den Gebläasekasten kommt.

    MfG


    Rob GT 82H
    • Themenstarter
    Rob GT 82H's

    Danke für dein Tipp
    ich Bau mal die Scheibe aus da er am Rahmen eh schon rostansätze hat.
    kommt es vielleicht daher aber wir haben die Scheibe nicht nass gemacht nur den Wasserkasten bewässert und es läuft innen rein daher kann es eigentlich auch nicht von der Scheibe kommen weil diese trocken war


    Seh ich wie 2er Coupé...

    Wenn die Wasserkastenabdeckung drauf und intakt ist, kann durch den Gebläsekasten kein Wasser kommen.

    Einen Schlauch auf den Gebläsekasten zu halten entspricht nicht gerade einer realistischen Situation, weil es ja nicht mal einen Spritzschutz an der Lüfterradöffnung gibt - zudem gibt es diverse andere Stellen, die konstruktionsbedingt schon ab Werk nicht dicht sind (z.B. Lagerung der Klappenverstellungen)

    Bei einem Schiebedach würde ich dieses eventuell noch in Betracht ziehen...

    Wie wurde der Batterieboden geprüft? Nur optisch die Bitumenschicht betrachtet oder durch einen Blick von unten aus dem Fußraum?

    Siehst man dort braune Stellen, ist eindringendes Wasser wahrscheinlich.


    Rob GT 82H
    • Themenstarter
    Rob GT 82H's

    Werde das mit der Scheibe bzw mit dem Scheibenrahmen mal prüfen.
    Mit der Batterie ist rein Optisch von oben betrachtet. Kein Rostansatz oder ähnliches
    Die Abdeckung für Wasserkasten ist nicht 100% super sie hat 2 /3 Risse und Sie sieht halt dem Alter entsprechend naja aus



    Schliesse mich 83 KW an. Handschuhfach ausbauen und von unten gucken, auch das Blech unter dem Lüfterkasten / über dem Radio. Da wars bei mir nämlich auch durchgerostet. s. Bilder


    IMG_6506.JPG
    IMG_6506.JPG
    IMG_6502.JPG
    IMG_6502.JPG

    Rob GT 82H
    • Themenstarter
    Rob GT 82H's

    Hey
    Super vielen Dank für die Bilder
    Ich werde das Handschuhfach einfach mal demonstrieren.
    Sieht man dann direkt das Batteriefach ?
    Ich denke es wird von der Scheibe kommen weil die Dichtung sich bereits vom Rost anhebt


    Wenn das Handschuhfach demontiert ist, dann sieht man direkt auf das Blech vom Batterieboden.

    Kann aber auch wenn der Windschutzscheibendichtung kommen, wenn sich darunter ein Rostnest befindet und dann der Scheibenrahmen durchgerostet ist.

    MfG


    Antworten erstellen

    Ähnliche Themen