vw teilemarkt

Polo 1 Typ 86 Bj.82

Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Moin, bin seit 2016 stolzer Besitzer eines Polo Typ 86 Bj.1982, 1.3l in der Farbe Samtorange. Ich bin vor ein Paar tagen auf dieses Forum gestoßen und dachte mir geil hier findet man nützliche Infos.

Ich habe wie oben beschrieben seit 2016 einen Polo 1 86 Bj.82, den ich von meinem alten Chef bekommen habe. Leider war der zustand nicht so gut. ( wagen ist seit dem auch abgemeldet. Vorher stand er 12 Jahre in eine Garage wo es ihn auch nicht sehr gut ging ).
Also beschloss ich den wagen komplett zu restaurieren und habe letzen Monat mit begonnen.
Ich habe in meinem Profil und hier unten mal eine kleine Aufzählung der stand der dinge
( Bilder im Profil ) von der Restauration. Werde aber auch alles noch einmal bei Abschluss der Restauration als Protokoll mit Bildern und Text Posten. Natürlich auch die Kosten.

Wenn es Kenner hier in der Gruppe gibt würde ich mich über einen austausch von Informationen freuen.

Jetzt zum stand der dinge.
Geändert wurde bisher noch nichts an dem Wagen außer die Seitenspiegel vom Opel GT, Kadett in Chrom.

Seit dem 01.02.19 ist eine voll Restaurierung zugange. zurzeit zerlegt in alle Einzelteile, alle Roststellen beseitigt und ggf. mit Original Reparatur bleche erneuert.
09.03.2019 alle Schweißarbeiten und Blecharbeiten erledigt.
13.03.2019 Vorbereitung zum verzinnen, grundieren und Lackieren.

Schwer zu beschaffende teile. ( Ohne ein Vermögen zu bezahlen )

-Kotflügel, vor allem rechte Seite. ( Links gefunden Neu Bei Ebay Kleinanzeigen 50euro. Rechts gefunden Neu in Frankreich für 15euro)
-Abschlussblech Heck ( Gefunden beim Schrotthöcker um die ecke, Neu Für 50euro )
-Schloßträger Vorne ( Gefunden beim Schrotthöcker um die ecke, Gebraucht aber neuwertig für 120euro,
-Blechteile: Schweller rechts-links, Radlauf außen rechts-links, ( 60euro )
-Neue Fensterdichtungen ( Rundum 360euro )
-Innenraum Teppich Schwarz ( neuwertig 60euro )
-Armaturenbrett Holzdekor [ist schöner als das schwarze mit roter Umrandung], ( altes defekt, neuwertig 35euro )


Teile vorhanden durch Vorbesitzer.

-Alle Motorteile doppelt ( im fast Neuwertigem Zustand )
-Alle Dichtung, Relais, Schalter und ne menge Kleinkram teilweise mehr als einmal.
-Türen L u.R und Motorhaube jeweils zweimal ( neu )
-Scheinwerfer Vorne u. hinten Mehr als Drei Satz. ( Original und Hella )
-Stoßstangen Hinten u. Vorne ( Chrom u. Plastik jeweils 1 Satz neu )
-Reparatur bleche von Vorn bis hinten ( massen Ca 30 teile, alle neu )
-Achse hinten ( Neu )
-Motorhalterung Drei Stück ( Neu )
-Diverse Kleinkram Geschichten.



Benötigte teile zur 100%igen Ursprung.

-Gebläsemotor Heizung ( Aktueller defekt )
-Heckscheibenwischer Motor ( Noch keinen Gefunden )
-Scheiben Keder für die Hintere Seitenscheiben ( noch keine Gefunden )
-Innenhimmel ( wird beim Sattler neu gefertigt )
-Schaltknauf mit Gang Anzeige ( Aktuell verbaut Oranger Golfball )
-Heckemblem ( Polo )



Toll! da hat sich einer mal schön vorgestellt und auch noch ein ehrgeiziges Projekt!
Willkommen im Forum!

Auch Toll, das schön gestaltetes Profil; wirklich informativ zum Auto. BJ82 war ja dann wohl einer der letzten Einser. Hatte mal einen aus BJ80, auch schon Facelift, aber das ist schon lage her. Hab den 84 gekauft und da waren bereits die hinteren Radläufe druchgerostet...

Hoffe deiner wird wieder schön und haltbar.


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Vielen dank. Ziel ist es 01.04.2019 fertig zusein. Alles soll orginal sein. Habe z.b den orginal lack aus Afrika holen lassen da ich keinen h2o lack verwenden möchte.
Hätte das glück das der rost nur auf der rechten seite war. VW meldet sich wenn sie unterlagen für das Auto finden. Die sind auch sehr interessiert.



Willkommen im Forum,
interessantes Projekt, was du da hast.

01.04 soll der schon fertig sein, da schlägst du aber ein Tempo an, mein lieber Mann.

Lackierst du den selber oder lässt du den lackieren ?

MfG


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Ja 01.04.2019 mal sehen was noch an hindernisse kommt . arbeite auch seit 2 wochen täglich 15 stunden dran.Bekannter von mir ist karosseriebauer und lackierer. Das ist sein part. Ich bin für die technik da.


Okay, wenn man ein Karosseriebauer / Lackiere im Freundeskreis hat, der einem Unterstützt, dann kann man sich so ein Termin setzten.
Lackiertermin für nächste Woche angesetzt ?

Wie weit zerlegt ist der eigentlich, bis auf Rohkarosse oder bleibt Motor und Fahrwerk drin ?

MfG


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Türen, Heckklappe, Motorhaube, Scheiben innenaustattung sind aktuell raus. Achsen, Motor kommen morgen raus. Also alles blank. Morgen auch lack runterschleifen wo noch nicht runter ist. Evtl. Diese Woche noch füllern ( verzinnen ), grundieren und dann lackieren.


Da hast aber noch was ein strammes Programm vor dir, bei dem Termin den du dir gesetzt hast.

Wenn der quasi auf eine Rohkarosse wieder aufgebaut wird.

Motor, Fahrwerk schon fertig überholt oder sind die noch so gut, das man das nicht muss ?

MfG


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Achse hinten ist eine Neue vorhanden. Bremse kommt komplett neu fahrwerk ist 1a neuwertig. Motor wird außeinander gebaut und neu abgedichtet und viel gewechselt habe ein umzugskarton voll.



Herzlich willkommen im Forum

Ich freue mich immer über jedes neue Mitglied und wenn dann noch ein neuer Einser dazu kommt umso mehr

Ja auch ich bin sehr erstaunt über das Tempo in der du die Restauration absolvieren willst und wie es ausschaut auch sehr wahrscheinlich schaffen wirst.
Auch Wie du diese vielen Teile äußerst günstig beschaffen konntest beeindruckt mich .

Achja das hab ich fast vergessen, ein kleiner Tipp von mir, wenn du den Motor wieder zusammen baust und den Vergaser montiert dann nimm gleich einen neuen Dichtflansch, unbedingt ein Hitzeschutzblech und eine möglichst dicke neue Dichtung unten auf der Ansaugbrücke dazu, so verhindert du effektiv die erhöhte Gasblasen Bildung

Zum Thema Lüfter...wenn ich nich noch recht erinnere ist der Lüfter vom Polo 86c bis mindestens 08/83 oder sogar 84 noch der gleiche geblieben, mach dich da mal selber schlau, vielleicht hilft dir das ja bei der Suche weiter.


Zitat:

Zum Thema Lüfter...wenn ich nich noch recht erinnere ist der Lüfter vom Polo 86c bis mindestens 08/83 oder sogar 84 noch der gleiche geblieben, mach dich da mal selber schlau, vielleicht hilft dir das ja bei der Suche weiter.


Gerade mal nachgeschaut, der Einser hat leider einen anderen Lüfter für die Heizung, wie der 2er (86C). Muss also zwingend einer vom Einser sein.

Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Projekt.

MfG


Es gibt beim Einser zwei verschiedene Lüfter und zugehörige Kästen, der 1F mit den Plastik Stangen hat einen anderen. Ich weiß auch nicht ob der Kasten vielleicht anders ist!?

Ich hab zb einen kompletten neuen OEM Lüfter mit Kasten(sollte dann der Walzenlüfter sein) und der müsste auch im ersten Zweier verbaut sein.

Manche Teile vom Einser sind auch mit der Ersatzteilnummer umgeschlüsselt worden, also zb von 861 auf 867 .

Erschlagt mich wenn's nicht stimmt


Ich habe nur einem gefunden, der war anders, wie der vom 86C.

Edit:
Bin fündig geworden,
genau die 1F haben den gleichen drin wie die 86C´s bis Bj 94.
Ersatz dürfte da nicht so schwer aufzutreiben sein.

Mit dem Einser habe ich mich nie so intensiv befasst und ich hatte zuerst nur das alte Gebläse gefunden, das war anders.

MfG


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Bisschen geübt bin ich ja ist nicht das erste auto. Brauche nur den motor vom lüfterkasten ( wird schon möglich was zu finden ). Vatern hat auf den autos gelernt das war das erste was er sagte mit den flansch und dichtung. Aber danke für die Erinnerung.


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Eine frage hätte ich aber. Im schein steht polo l,ls,gls usw was ist das jetzt genau für einer. Habe leider keine bezeichnung hinzen links gehabt. Nur rechts das volkswagen.


Hast du ein Bild von deinen original Sitzen und von den Türpappen? Waren Zierleisten an den Seiten , also Kotflügel, Türen und Seitenteil verbaut?


Achso ich meine auch das mindestens von den ersten 86c die Lüfterkasten auch gleich waren


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Kasten prüfe ich grade. Chromleisten ausen von vorn bis hinten mittig und an den schwellern sitze habe ich foto angehangen und schwarze türpappen mit chromleiste schwarzes arnaturenbrett mit roter umrandung


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Kasten prüfe ich grade. Chromleisten ausen von vorn bis hinten mittig und an den schwellern sitze habe ich foto angehangen und schwarze türpappen mit chromleiste schwarzes arnaturenbrett mit roter umrandung


20190224_203612.jpg
20190224_203612.jpg

Kann den Stoff vom Bild auf mein Handy nicht erkennen. Mindestens ein LS.

Hat er silberne Einstiegsleisten und oder Chromleisten an den Türpappen?

Ganz schwarze Sonnenblenden oder eine Seite weiß?

Der Kühlergrill ne Chromumrandung?


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Chrom einstiegsleisten und chrom leisten an den türpappen. Grill ist ein roter rand wie am armaturenbrett und sonnenblenden beide seiten schwarz.


Als Einstiegsleisten meine ich wenn du die Tür öffnest von oben drauf mit wenn original transparent weißlichlichen 4-5 Nieten befestigt....das sind dann GLS Leisten. Das A Brett ist entweder vom S oder vom GT sowie auch die Sonnenblenden und der Grill. Der Teppich wird schwarz sein und der Himmel entweder weiß oder GT schwarz. Der Grill ist auch vom GT, die Sitze aber nicht.

Ich nehme an das es ein originaler GLS ist der mit GT Teilen gepimt wurde.

Ich habe mich bei deinem Auto auch gefragt ob der Keil in der Frontscheibe nur angeklebt oder so da drin ist, es müsste dann normal nämlich unterhalb des Blendstreifens ' AS1 ' drauf stehen

Die Stoßstangen haben auch die vom GLS bekannten Chromleisten verbaut.

Ich meine den Polo doch im Netz inseriert gesehen zu haben und das war laut der Bilder aber kein GT!

Du könntest dir für teuer Geld über VW ein Datenblatt zu deinem Auto ordern wo alles drin steht wie er original ausgeliefert wurde.

Falls du magst dann können wir gerne mal zusammen telefonieren und dir bißchen Input über den Einser geben


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Datenblatt ist noch in klärung bei vw. Einstiegsleisten weis ich grade nicht genau wenn die tür auf ist. Innenhimmel ist auch schwarz gewesen. Der keil ist nicht geklebt, ist in der scheibe mit drinne wie die neuen. laut rechnung ist die scheibe 91 gewechselt worden. Also ist das ein ls oder GLS ist schonmal ein Anfang. Das auto war nie inseriert. 2 hd war mein chef den er seit 28 jahren in seinem besitz war und jetzt meiner. Den du meinst ist immer noch drinne bj 76 glaube ich. Telefonieren gerne.


Nabend
Mein lieber mann, du gibst aber gas, du nimmst kein wasserlack beim lacken, du holst acryl Lack aus Afrika bestellt?


Mfg


Bei den allerletzten aus der Baureihe wurden zum Schluß auch in den weniger wertigen Ausstattungsvarianten Teile der höheren Ausstattungen verbaut, das macht die Sache manchmal schwieriger. Den schwarzen Himmel gab es original nur im GT und auch die Sonnenblenden, zumindest bei dem 1Facelift wie du ihn hast. Rot umrandet gab es beim GT nur den Rand der Tacho Umrandung und nicht die oftmals selbst gepinselt Ränder vom A-Brett .

Laß uns echt mal telefonieren oder whatsappen wegen der Bilder


Crycostom86
  • Themenstarter
Crycostom86's Polo 86

Ja wenn die zeit da ist dann so viel wie möglich. Ja der neue wasserlack ist nicht so dolle. Normal hätte ich den lack hiergekauft aber den farbcode gibt es nur als wasserbasislack.Ein freund war dort Urlaub machen ich habe ihn gefragt ob er mal gucken könnte ob es den dort gibt und tatsächlich gab es den dort noch. Werde die tage gerne bilder von der farbe machen. Nummer schicke ich dir gerne per pn. Bin bis nächste woche leider nur schwer erreichbar außer per whatsapp.


Zitat:

-Gebläsemotor Heizung ( Aktueller defekt )


Da habe ich noch ein paar gute gebrauchte vom Polo 2 aus diversen Schlachtungen liegen.
Sollte nach meinem Kenntnisstand auch mit dem vom 1F identisch sein.

Bei Interesse kannst du mir ja ne PN senden.

Gruß Basti


Schönes Projekt und straffer Zeitplan.

Da schieb ich ja schon meinen Getriebetausch länger als du dir für das ganze Auto einplanst


polobeast
  • polotreff.de Team
polobeast's Polo 6N

Kleiner Tip zum Chromekeder für Front und Heckscheibe: die vom T3 passen und sind für kleines Geld zu bekommen.

Hab für meinen 1er auch das Datenblatt angefordert. Musste nix bezahlen, lediglich eine beglaubigte Kopie vom Brief und Kaufvertrag zuschicken, das es sich um mein Auto handelt.

Erwarte aber nicht zu viele Infos. Die Dokumentation der ersten Baureihe ist sehr lückenhaft.


Hallo,

tolles Projekt.

Ich bin z.Z. auch dabei einen 1'er neu aufzubauen. Ist ein "S" mit 60PS und aus erster Hand.

Der Zeitplan ist wirklich eng gesteckt
Mein Ziel ist es bis Sep. 2019 fertig zu sein.

Gestern hatte ich den Karosseriebauer da. Ich habe lange nach einem gesucht. Die meisten hatten kein Interesse an einem 1'er. m.M.n. dachten alle es lohnt sich nicht.
Wie bei Dir: Technik kein Problem, schweißen und lackieren=>nein

Ersatzteilbeschaffung ist zum Teil schwierig. Ich habe mit einen 2'er aus den ersten BJ zum Schlachten dabei geholt. Viele Teile kann man wohl übernehmen.
Wie es meistens so ist fehlt am Samstag Nachmittag eine Schraube

Ich hoffe nur, daß wir uns Teile nicht gegenseitig "wegschnappen"
Den Markt habe ich zum Glück schon abgegrast.

Gerne verfolge ich Deinen Bericht hier weiter und wünsche dir viel Erfolg!
Schade, daß Du aus "HH" kommst. Etwas näher wäre zum Erfahrungsaustausch top.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen